Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Vogelsbergbahn stellt die Weichen in Richtung Zukunft

Referenz / Projekt der Firma Hering Bahnbau GmbH Standort Burbach im Bereich Schienenerneuerung

35325  Nieder-Ohmen und Alsfeld
DE: Deutschland
HE - Hessen Standortinformation:

Die Vogelsbergbahn stellt die Weichen in Richtung Zukunft

News veröffentlicht am 16:15:59 02.12.2010

Bald kürzere Fahrzeiten durch höhere Streckengeschwindigkeit: Nun soll die Geschwindigkeit auf der eingleisigen, nicht elektrifizierten Strecke von bisher maximal 90 auf bis zu 120 Kilometer pro Stunde angehoben werden, damit die Vogelsbergbahn  leistungsfähiger wird.  Für komplexe Erneuerungsarbeiten hat der Bund Ressourcen aus dem aus dem Konjunkturprogramm II zur Verfügung gestellt. Bei der Anpassung an höhere Geschwindigkeiten und somit kürzere Fahrzeiten kommt auch Hering Bau mit ins Spiel: Paket 3 des Projektes ist bereits in Zusammenarbeit mit der DB Bahnbau Gruppe Berlin während der 2wöchigen Herbstferien in Hessen fertiggestellt worden, damit die Pendler so wenig wie möglich von den Sanierungsmaßnahmen betroffen sind. Während der schulfreien Zeit in Hessen war die Strecke zwischen Nieder-Ohmen und Alsfeld komplett gesperrt.  Auch die Ausführung weiterer Bauarbeiten hat die Bahn für kommende Ferienzeiten geplant. Fertigstellung von Paket 3 durch die Bietergemeinschaft während der Herbstferien in Hessen.

Während der Herbstferien erfolgten Gleiserneuerungsarbeiten von drei Abschnitten. Zwei Abschnitte sind per Umbauzug und einer Bettungsreinigungsmaschine durch die DB Bahnbau Gruppe Berlin umgebaut worden, einen Abschnitt erneuerten Hering Bau-Kolonnen händisch. Im Rahmen der Geschwindigkeitserhöhungs-Maßnahmen wurde weiterhin eine entsprechende Gradienten-Anpassung ausgeführt, bei der 12 Bahnübergänge aus- und eingebaut werden mussten und das Gleis mit Maschinen der DGU durchgearbeitet wurde.  Nicht nur die Hering-Gleisbauer kamen hier im Oktober zum Einsatz; auch die Ingenieurbauer konnten zeigen, was sie können, und sanierten drei Durchlässe der Strecke. Paket 4 soll bis Ende 2010 durch Hering Bau umgesetzt werden. Mit zu den Aufgaben, die Paket 4 beinhaltet, und die Hering Bau allein verrichten wird, gehört die Erneuerung von 6 Bahnübergängen, die signaltechnisch ebenfalls an die bald schneller herankommenden Züge angepasst werden müssen, damit sich die Schranken rechtzeitig schließen. Tiefbauarbeiten sowie das Erstellen neuer Sicherungsanlagen stehen auf dem Programm. Diese Arbeiten haben am 18. Oktober 2010 begonnen und sollen bis Ende dieses Jahres fertiggestellt sein.


 Vogelsbergbahn stellt die Weichen in Richtung Zukunft Vogelsbergbahn stellt die Weichen in Richtung Zukunft Vogelsbergbahn stellt die Weichen in Richtung Zukunft | 35325  - Schienenverkehrsportal  

Vogelsbergbahn stellt die Weichen in Richtung Zukunft 

2010

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Bahnübergangsanlagen, Schotterbettbearbeitung, Instandhaltung von Gleisanlagen, Sicherungstechnische Bahnübergangssysteme, Mechanische Bahnübergangssysteme, Schienenerneuerung

Weitere Referenz-Projekte der Firma













































Weitere Produkte/Leistungen der Firma