Mikogo Feeds abonnieren XING-Kontakt

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt VB Vorhabengruppe (VHG) Priesterweg Teltow 2/8 in Berlin

Referenz / Projekt der Firma Spitzke SE im Bereich Stromschienensysteme

12157  Berlin
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Gleis- und Weichenerneuerung, Erneuerung Stromschiene, Kabeltiefbau, Sicherungsleistungen II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: ja Angebote sind möglich für alle Lose Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2 II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Los 1 - Oberbau Los-Nr.: 1 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45236000 Oberbauarbeiten II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Berlin Hauptort der Ausführung: S-Bahn Berlin Strecke Priesterweg - Teltow II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Erneuerung von siebzehn Weichen, davon zwei Bauweichen, 10800m Gleiserneuerung, Sicherungsleistungen II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 07/06/2022 Ende: 02/09/2022 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Los 2 - Bahnstrom 3/8 Los-Nr.: 2 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45236000 Oberbauarbeiten II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: 10000m Erneuerung der Stromschiene, bahnstromseitige Anpassungen, Kabeltiefbau II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 07/06/2022 Ende: 02/09/2022 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

DB Netz AG Zentrale Zugbildungs-/-behandlungsanlagen (I.NFZA (A)), Mainzer Landstraße 222 - 224 , 60327 Frankfurt am Main

23.05.2022

Schieneninfrastruktur
Fernverkehr , Regionalverkehr

07.06.2022 - 02.09.2022

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Elektroenergieanlagen, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Kabeltiefbau, Sonstige Dienstleistungen, Baustellensicherung, Energieversorgungs-und Verbraucheranlagen für den Fahrweg, Instandhaltung von Gleisanlagen, Schotterbettbearbeitung, Stromschienensysteme, Schienenerneuerung, Weichenerneuerung

Weitere Referenz-Projekte der Firma












































































Weitere Produkte/Leistungen der Firma