Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt VB_Paket-Nr. 21_Ludwigshafen in Ludwigshafen (Rh)

Referenz / Projekt der Firma Hering Bahnbau GmbH Standort Burbach im Bereich Maschinelle Schotterbetterneuerung

67059  Ludwigshafen (Rh)
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4)Kurze Beschreibung: Ludwigshafen Gleiserneuerung Gl. 60, 69, 330, 340, 350, 406, 505, 507, 508, 509, 610, Gleisverbindung W105-348 Weichenerneuerung W62, 171, 173, 174, 195, 196, 210, 258, 461, 462, 467 Lückenschluss W63, 468, 471 II.1.5)Geschätzter Gesamtwert II.1.6)Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 45234116 Gleisbauarbeiten II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DEB34 Ludwigshafen am Rhein, Kreisfreie Stadt Hauptort der Ausführung: Ludwigshafen II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Gleiserneuerung Gl.60: Gleiserneuerung (konventionell): 285 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 285 m Rangierweg herstellen: 546 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl.69: Gleiserneuerung (konventionell): 411 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 411 m Rangierweg herstellen: 715 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl.330 Gleiserneuerung (konventionell): 202 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 202 m Rangierweg herstellen: 404 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl.340, 350 und Lückenschluss W468: Gleiserneuerung (konventionell): 322 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 322 m Rangierweg herstellen: 560 m Prellbock ausbauen: 1 Stk Rückbau Gleis (konventionell): 26 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gleisverbindung W105-W348: Gleiserneuerung (konventionell): 130 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 130 m Rangierweg herstellen: 177 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Lückenschluss W471 im Gl. 316: Gleiserneuerung (konventionell): 32 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 32 m Rangierweg herstellen: 66 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W171 und W173 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 80 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W174 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 131 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W195 und W196 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 93 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W210 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 74 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W258 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 76 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W461 und W462 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 122 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W467 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 80 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl. 610: Gleiserneuerung (konventionell): 446 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 446 m Bahngraben reprofilieren: 512 m Bahnübergang erneuern: 1 Stk Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl. 406: Gleiserneuerung (konventionell): 114 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 114 m Rangierweg herstellen: 74 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl. 505: Gleiserneuerung (konventionell): 814 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 814 m Rangierweg herstellen: 1602 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl. 507: Gleiserneuerung (konventionell): 418 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 418 m Rangierweg herstellen: 448 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl. 508: Gleiserneuerung (konventionell): 320 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 320 m Rangierweg herstellen: 618 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Gleiserneuerung Gl. 509: Gleiserneuerung (konventionell): 320 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 320 m Rangierweg herstellen: 249 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Lückenschluss W63: Gleiserneuerung (konventionell): 38 m Vollständige Bettungserneuerung (konventionell): 38 m Rangierweg herstellen: 40 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten Weichenerneuerung W62 einschl. vollständiger Bettungserneuerung (konventionell): - EWR 49-190-1:9 B (inkl. Anschlusslängen) Rangierweg herstellen: 32 m Schienenerneuerung (SE2) mit anschließenden Stopfarbeiten II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/03/2021 Ende: 19/07/2021 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben

DB Netz AG (Bukr 16), Theodor-Heuss-Allee 7 , 60486 Frankfurt am Main

20.10.2020

Schieneninfrastruktur
Fernverkehr , Regionalverkehr

01.03.2021 - 19.07.2021

2 479 783.69 EUR

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Bahnübergangsanlagen, Schotterbettbearbeitung, Instandhaltung von Gleisanlagen, Erneuerung - Instandhaltung von Randwegen und Bahngräben, Maschinelle Schotterbetterneuerung, Maschinelle Gleis-und Weichenstopfung, Weichenerneuerung, Schienenerneuerung

Weitere Referenz-Projekte der Firma















































Weitere Produkte/Leistungen der Firma