Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt Sanierung S-Bahn Hamburg Logistik u. Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen. in Hamburg

Referenz / Projekt der Firma DB Bahnbau Gruppe GmbH im Bereich Baulogistik

20000  Hamburg
DE: Deutschland Standortinformation:

Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur Vergabe von Schienenlogistik, Vorbereitung von Baustellen, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen während der Bauphase. II.1.5)Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 8 500 000.00 EUR II.1.6)Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: ja Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 1 Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 11 II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg-Altona, Logistik; Baustelleneinrichtung, Entsorgung, Schutz- u. Sicherungsmaßnahmen; Abbrucharbeiten Hintergleiswände, Reinigung Los-Nr.: 1 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Logistik, Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen Sanierung S-Bahn Hamburg. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 800 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Jungfernstieg/Stadthausbrücke, Logistik, Baustelleneinrichtung, Schutz- u. Sicherungsmaßnahmen, Reinigung Los-Nr.: 2 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Logistik, Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen Sanierung S-Bahn Hamburg. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 1 500 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Königstraße/Reeperbahn/Landungsbrücken – Logistik, Baustelleneinrichtung, Entsorgung, Schutz- u. Sicherungsmaßnahmen, Reinigung Los-Nr.: 3 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Logistik, Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen Sanierung S-Bahn Hamburg. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 1 500 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Hauptbahnhof – Logistik, Baustelleneinrichtung, Entsorgung, Schutz- u. Sicherungsmaßnahmen, Reinigung Los-Nr.: 4 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Logistik, Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen Sanierung S-Bahn Hamburg. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 800 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg-Harburg – Logistik, Baustelleneinrichtung, Entsorgung, Schutz- u. Sicherungsmaßnahmen, Reinigung Los-Nr.: 5 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Logistik, Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen Sanierung S-Bahn Hamburg. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 800 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg – Rathaus Harburg – Logistik, Baustelleneinrichtung, Entsorgung, Schutz- u. Sicherungsmaßnahmen, Reinigung Los-Nr.: 6 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Logistik, Vorbereitungs-, Schutz- und Sicherungsmaßnahmen Sanierung S-Bahn Hamburg. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 800 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Jungfernstieg – Abbruch, Baustelleneinrichtung, Demontage Los-Nr.: 7 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Abbruch, Demontage, Baustelleneinrichtung. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Königsstraße, Reeperbahn, Landungsbrücken – Demontage, Abbruch Los-Nr.: 8 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Abbruch, Demontage, Baustelleneinrichtung. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 700 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Hauptbahnhof – Baustelleneinrichtung, Demontage, Einbauten, Abbruch Los-Nr.: 9 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Abbruch, Demontage, Baustelleneinrichtung. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg-Harburg, Baustelleneinrichtung, Demontage, Abbrucharbeiten Los-Nr.: 10 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Abbruch, Demontage, Baustelleneinrichtung. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2019 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11)Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14)Zusätzliche Angaben II.2)Beschreibung II.2.1)Bezeichnung des Auftrags: Hamburg Harburg Rathaus – Baustelleneinrichtung, Demontage, Abbrucharbeiten Los-Nr.: 11 II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s) 60000000 60200000 II.2.3)Erfüllungsort NUTS-Code: DE6 Hauptort der Ausführung: Hamburg. II.2.4)Beschreibung der Beschaffung: Abbruch, Demontage, Baustelleneinrichtung. II.2.5)Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6)Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2017 Ende: 31/12/2017 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

GE Fahrbahn
12487 Berlin

DB Bahnbau Gruppe GmbH Hannover
30419 Hannover

DB Station&Service AG (Bukr 11), Joachimstraße 8 , 30159 Hannover

19.06.2017

Schieneninfrastruktur
Fernverkehr , Regionalverkehr

01.06.2017 - 31.12.2019

Bauportal, Schienenverkehrsportal, Cleanerportal, Reinigungs-Dienstleistungen, Bauausführung, Infrastruktur Schienenverkehr, Rohbau, Sonstige Dienstleistungen, Baureinigung, Baustelleneinrichtungen, Sicherheitseinrichtungen, Baustellenlogistik, Baustellensicherung, Baulogistik, Baustelleneinrichtung, Baustellenverkehrsicherung

Weitere Referenz-Projekte der Firma






























Weitere Produkte/Leistungen der Firma