Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt Kleinteilige Planungsleistungen für Einzelverträge bis 50 TEUR Netto-Honorar (Rahmenvereinbarung), Fachplanung 15 kV-Standard-Oberleitungsanlagen der DB AG und deren verbundene Unternehmen in BRD bundesweit

Referenz / Projekt der Firma Spitzke SE im Bereich Planung von Ober-, Tief- und Ingenieurbaumaßnahmen

10785  BRD bundesweit
DE: Deutschland Standortinformation:

Rahmenvereinbarungen zur Planung von 15 kV-Standard-Oberleitungsanlagen der Deutschen Bahn AG und der mit ihr verbundenen Unternehmen im Umfang bis 50.000 EUR Netto-Honorar je Einzelvertrag mit folgenden Hauptleistungen: Planung nach dem Ebs-Regelzeichnungswerk; Aufnahme, Aktualisierung, Erstellung von Bestandsunterlagen, Bestandsstatiken, Erstellung Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Bauwerkserdungsplanung, Bodensondierung. II.2.2) Optionen: Ja Beschreibung der Optionen: zeitliche Verlängerung des Rahmenvertrages um jeweils 1 Jahr, maximal 2 Verlängerungen möglich. voraussichtlicher Zeitplan für den Rückgriff auf diese Optionen:

DB AG Konzernleitung (Bukr 10), Potsdamer Platz 2 , 10785 Berlin

01.06.2015

Schieneninfrastruktur
Fernverkehr , Regionalverkehr

01.06.2015 - 31.05.2017

90 190 EUR EUR

Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Planung von Ober-, Tief- und Ingenieurbaumaßnahmen, Planung von Oberleitungsanlagen

Weitere Referenz-Projekte der Firma


































































Weitere Produkte/Leistungen der Firma