Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt Hochbahnsteig Bothfeld in Hannover

Referenz / Projekt der Firma Matthäi Trimodalbau GmbH & Co. KG im Bereich Instandhaltung von Strassenbahnanlagen

30163  Hannover
DE: Deutschland Standortinformation:

II.1.4) Kurze Beschreibung: Gleisbau-,Straßenbau,-Fahrleitungsbauarbeiten. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE929 Region Hannover II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Landeshauptstadt Hannover im gleichnamigen Stadtteil in den Straßen Sutelstraße und Kugelfangtrift. Eine Zufahrt zur Baustelle ist über die genannten Straßen (öffentliches Straßennetz) möglich. Für die Zeit der Baumaßnahme wird je nach Bauphase entsprechend eingegriffen und Verkehrsbeziehungen eingeschränkt. Für die Hauptbauzeit wird Kugelfangtrift im Bereich der Baustelle gesperrt. Während der Sommerferien 2021 gilt dies auch für die Sutelstraße. Ausgenommen hiervon sind Linienbusse und SEV-Busse, welche LSA bzw. durch Posten geregelt an der Baustelle vorbei geführt werden. Ebenso ist die Andienung des Sutelhofes jederzeit aus einer Fahrtrichtung der Sutelstraße zu ermöglichen. Die Gleise werden durch die Stadtbahnlinie 9 (Fasanenkrug - Empelde) befahren. Abstand zwischen den einzelnen Bahnen und je Richtung ca. 10 Minuten. Ausgenommen hiervon ist die Zeit der Betriebsunterbrechung vom 30.7.2021, Betriebsbeginn, bis 8.8.2021, Betriebsende, (Gleisumbau) sowie am 29.8.2021 von ca. 6.00 bis 22.00 Uhr (Einbau Fertigteile Hochbahnsteig, Leistung Dritter). In dieser Zeit verkehren keine Stadtbahnen. Gefahrene Geschwindigkeit auf den Gleisen während der Arbeiten gemäß Dienstanweisung Gleis der üSTRA. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 21/06/2021 Ende: 20/04/2022 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

infra Infrastrukturgesellschaft Region Hannover GmbH, Vergabestelle, Lister Str. 17 , 30163 Hannover

26.01.2021

Bahnhöfe - Haltestellen
Sanierungobjekt
Haltestellen Strassenbahnen und Omnibusse

21.06.2021 - 20.04.2022

2 700 000.00 EUR

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten , Oberbauarbeiten - Strassenbahnen/ U-Bahnen, Bahnsteigbau, Fahrleitungsanlagen, Instandhaltung von Strassenbahnanlagen, Bahnsteige für Straßenbahnen/Busse

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma