Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt Frankfurt Hauptbahnhof; Errichtung der Sprachalarmierungsanlage (Los 1) und der elektrischen Lautsprecheranlage (Los 2) in Frankfurt Hauptbahnhof

Referenz / Projekt der Firma DB Bahnbau Gruppe GmbH im Bereich Beschallungsanlagen für den öffentlichen Verkehr

60329  Frankfurt Hauptbahnhof
DE: Deutschland Standortinformation:

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2 Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2 II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags Los 1 Los-Nr.: 1 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 48952000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE712 II.2.4) Beschreibung der Beschaffung Aufbau der Sprachalarmierungsanlage im Hbf Frankfurt gem. Leistungsbeschreibung II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 18.11.2019 Ende: 30.06.2026: Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags Los 2 Los-Nr.: 2 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 48952000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE712 II.2.4) Beschreibung der Beschaffung Aufbau der elektrischen Lautsprecheranlage im Hbf Frankfurt gem. Leistungsbeschreibung II.2.5) Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 18.11.2019 Ende: 30.06.2026: Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

GE Fahrbahn
12487 Berlin

DB Bahnbau Gruppe GmbH Hannover
30419 Hannover

DB Station&Service AG (Bukr 11), Europaplatz 1 , 10557 Berlin

14.11.2019

Bahnhöfe - Haltestellen
Bahnhöfe Schienenverkehr

18.11.2019 - 30.06.2026

Bauportal, Schienenverkehrsportal, Bauausführung, Infrastruktur Schienenverkehr, Kommunikationssysteme, Sicherheit und Überwachung, TGA Technische Gebäudeausrüstung, Alarm-/Einbruchmeldeanlagen, Elektrotechnik, Starkstrom-, Schwachstromtechnik, Beschallungsanlagen für Verkehrsanlagen, ELA-Anlagen, Ruf- und Suchanlagen, Sprechanlagen, Beschallungsanlagen für den öffentlichen Verkehr, Elektroakustische Anlagen, Personenrufsysteme

Weitere Referenz-Projekte der Firma




























Weitere Produkte/Leistungen der Firma