Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt Fahrleitungsanlage, Erdbau in Dresden

Referenz / Projekt der Firma Spitzke SE im Bereich Fundament Fertigteile

01129  Dresden
DE: Deutschland Standortinformation:

Los 2 - Fahrleitungsanlage mit Erdbau, Umfang der Leistung: Lieferung, Montage, Inbetriebnahme einer Fahrleitungsanlage, wichtige Baugruppen, Arbeiten und Materialien: 1 psch Revisionsunterlagen 1 psch Bauunterlagen 5 Stück FL-Mast-Standorte überprüfen 4 m^3 Suchschachtung 10 m^3 Verfüllmaterial 10 m² Kleinpflaster 4 m Mauer sichern 1 Stcük LSA-Mast sichern 3 Stück Blockfundament 3 Stück Mast stellen 3 Stück Fahrleitungs-Achtkantstahlmaste 3 Stück Graffitischutzanstrich 3 Stück Deckanstrich 3 Stück Quertragwerk 1 Stück Einspeisung 2 Stück Leichtbaustreckentrenner 400 m Fahrdraht regulieren 12 m^3 Fundament abbrechen 1 Stück Streustrommessstelle einschl. 2 Stück Feststoff- Dauerbezugselektrode, 40 m Kabel 1 Stück Gleisanschlusskasten einschl. Kabell und Anschlüsse 1 Stück Elektromontage Weichenausrüstung für neue Mastaufführung EW115 einschl. Ableiter, Sicherungskasten, Mastaufführung, Kabel und Inbetriebnahme

Dresdner Verkehrsbetriebe AG Trachenberger Str. 40 01129 Dresden

24.04.2014

Straßeninfrastruktur
Ortsstrassen, Privatstrassen

28.09.2014 - 30.11.2014

84 679,99 EUR

Bauportal, Strassenbauportal, Bauausführung, Erdbau, Gründungen, Entwässerung, Oberbauleistungen, Strassenbetriebseinrichtungen, Tiefbau, Abbruch, Demontage, Rückbau, Entsorgung, Erdbauleistungen, Pflasterdecken, Plattenbeläge und Einfassungen, LSA - Lichtsignalanlagen, Rohbau, Betonfertigteilarbeiten, Kabelverlegearbeiten, Bodenbewegungsarbeiten, Pflaster, Masten für Verkehrssignalanlagen, Fundament Fertigteile, Kabelverteilerschränke Outdoorgehäuse, Kabelzieharbeiten, Kabeleinblasarbeiten

Weitere Referenz-Projekte der Firma







































































Weitere Produkte/Leistungen der Firma