Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt ABS Oldenburg - Wilhelmshaven PFA 1 Oldenburg-Rastede in Oldenburg - Raststede

Referenz / Projekt der Firma Matthäi Trimodalbau GmbH & Co. KG im Bereich Bodenvernagelungen

26382  Oldenburg - Raststede
DE: Deutschland Standortinformation:

ca. 13.500 m Planumsverbesserung (PSS und ÜGS) im Fließbandverfahren inkl. Ausbau vorhandener Packlage (ca. 31.000 m2) sowie ca. 2.500 m Gleiserneuerung im Fließbandverfahren, abschnittsweise konventioneller Gleisumbau inkl. Planumsverbesserung und Packlagenausbau sowie Erneuerung von einer Kreuzung und 3 Weichen (1200), ca. 6.200 m3 Bodenaustausch im Bereich von Torfstellen mit Senkkästen, abschnittsweise Böschungsstabilisierung durch Böschungsvernagelung, abschnittsweise Bahndammverfestigung mittels Düsenstrahlverfahren (EÜ Pferdemarktbrücke und EÜ Ziegelhofstraße, ca. 245 m), Herstellen und Betreiben mehrerer BE-Flächen einschl. "Haupt"-BE-Fläche 1.49 zur Behandlung von Abfällen und ausgebauten Oberbaustoffen, Herstellung bauzeitlicher Entwässerung und Tiefenentwässerung für den Endzustand; Neubau von 3 Eisenbahnüberführungen (als Ersatz für DL) und einem Durchlass inkl. Hilfsbrückeneinbau im Bauzustand, Verstärkung der EÜ Ziegelhofstraße mit Stahl-Längssteifen sowie Abdichtungserneuerung, Erweiterung EÜ Nedderend, Umbau/ Erneuerung/Anpassung Bahnübergangsanlagen, Herstellung Kabelführungssystem sowie Kabelverlegearbeiten LST/TK/50 Hz für Bau- und Endzustand, Herstellung Gründung und Pfosten integrierter Oberleitungs-Maste, Rückbau Überleitstelle Ofenerdiek einschl. Bodenaustausch, Rückbau Awanst Neusüdende einschl. Untergrundertüchtigung, Herstellung ca. 2.000 m3 Lärmschutzwall und ca. 11.000 m Lärmschutzwände (tlw. vorgesetzt an EÜn) mit Gründung im Dreh-/Druck- bzw. tlw. im Vibrationsverfahren, tlw. Ausbildung als Gabionen

DB Netz AG (Bukr 16), Theodor-Heuss-Allee 7 , 60486 Frankfurt am Main

23.12.2019

Schieneninfrastruktur
Fernverkehr , Regionalverkehr

01.11.2019 - 31.12.2024

Bauportal, Schienenverkehrsportal, Bauausführung, Infrastruktur Schienenverkehr, Eisenbahnüberführungen, Eisenbahnunterführungen, Fahrleitungsanlagen, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Kabeltiefbau, Lärmschutzwände für Eisenbahnen, Sonstige Gleisbaubegleitende Arbeiten, Tiefbau, Bahnübergangsanlagen, Telekommunikationskabel, Schallschutz aus Metallelementen, Schallschutz mit Gabionen, Durchlassverrohrungen, Gründung, Verbau, Baugrund, Neubau, Sanierung und Rückbau von Mastfundamenten, Erdbau und Bodenverbesserung, Hilfsbrücken, Instandhaltung von Gleisanlagen, Schotterbettbearbeitung, Tiefenentwässerung, Bodenvernagelungen, Düsenstrahlarbeiten, Schienenerneuerung, Weichenerneuerung

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma