Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt 1322.00 – Hochbahnsteig Großer Hillen in Kirchrode.

Referenz / Projekt der Firma Matthäi Trimodalbau GmbH & Co. KG im Bereich Bahnsteige für Straßenbahnen/Busse

30559  Kirchrode.
DE: Deutschland Standortinformation:

Die Baumaßnahme Großer Hillen Abschnitt II befindet sich im östlichen Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover in der Tiergartenstraße vom Großen Hillen bis östlich hinter der Kronsberger Straße. Abschnitt I von Mardalstraße bis Großer Hillen wurde bereits 2016 realisiert. Für den TW 2000/3000 müssen die Gleise teilweise bis 3,15 m aufgeweitet werden. Vom Großen Hillen bis zur Schwemannstraße werden im Gleisbereich vom Auftraggebers (AG) beigestellte Gleistragplatten eingebaut. Von der Schwemannstraße bis Kronsberger Straße wird das Gleisoberbausystem Rheda eingebaut. Die Fahrbahnen und Nebenanlagen werden in der Tiergartenstraße entlang der Baustelle sowie bis ca. 50 m in die Brabeckstraße und in den Großen Hillen erneuert.

infra Infrastrukturgesellschaft Region Hannover GmbH, Lister Straße 17, 30163 Hannover

17.02.2017

Bahnhöfe - Haltestellen
Haltestellen Strassenbahnen und Omnibusse

27.02.2017 - 16.12.2017

1 784 601.93 EUR

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Bahnsteigbau, Gleisbauarbeiten , Oberbauarbeiten - Strassenbahnen/ U-Bahnen, Bahnsteige für Straßenbahnen/Busse, Feste Fahrbahn Strassenbahn

Weitere Referenz-Projekte der Firma

Weitere Produkte/Leistungen der Firma