Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Neubau der Straßenbahnstrecke Reform bis Bördepark in Magdeburg

Referenz / Projekt der Firma Spitzke SE im Bereich Fahrleitungsanlagen für Nahverkehr/Straßenbahnen

39000  Magdeburg
DE: Deutschland
ST - Sachsen-Anhalt Standortinformation:

Leistungsbeschreibung
  • Gründung von 104 Rammrohren und Montage der 104 Maste
  • Montage von 200 Auslegern für die Fahrleitungsanlage
  • Montage von 9.000 m Kettenwerksfahrleitung einschließlich Speisungen und Trennungen
Ausführung SPITZKE SE UB Ausrüstung/Elektrotechnik
Auftraggeber ARGE „2. Nord-Süd-Verbindung, BA 3, MD-Reform, Baulose 1-3“
Erfüllungsort Magdeburg
Zeitraum 04.10.2011 – 07.12.2012
Besonderheiten
  • beschleunigte Bauzeit durch verspäteten Baubeginn, um den geplanten Endtermin zu erreichen
Ansprechpartner Volker Erdmann
SPITZKE SE UB Ausrüstung/Elektrotechnik
Bereichsleiter Fahrleitung Nahverkehr
Tel.: +49 33701 901-322
Fax: +49 33701 901-310
E-Mail: Volker.Erdmann@spitzke.com

 Neubau der Straßenbahnstrecke Reform bis Bördepark in Magdeburg Neubau der Straßenbahnstrecke Reform bis Bördepark in Magdeburg Neubau der Straßenbahnstrecke Reform bis Bördepark in Magdeburg |  - Schienenverkehrsportal  

Neubau der Straßenbahnstrecke Reform bis Bördepark in Magdeburg 

ARGE „2. Nord-Süd-Verbindung, BA 3, MD-Reform, Baulose 1-3“

Ansprechpartner Volker Erdmann
SPITZKE SE UB Ausrüstung/Elektrotechnik
Bereichsleiter Fahrleitung Nahverkehr
Tel.: +49 33701 901-322
Fax: +49 33701 901-310
E-Mail: Volker.Erdmann@spitzke.com

04.10.2011 – 07.12.2012

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Fahrleitungsanlagen, Neubau, Sanierung und Rückbau von Mastfundamenten, Fahrleitungsmontagen, Fahrleitungsanlagen für Nahverkehr/Straßenbahnen

Weitere Referenz-Projekte der Firma


































































Weitere Produkte/Leistungen der Firma