Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Kölner Straßenbahn auf Vordermann gebracht SPITZKE LONGO tauscht rund 3.000 Schwellen

Referenz / Projekt der Firma Spitzke SE im Bereich Kabelkanäle

50000  Köln
DE: Deutschland
NRW - Nordrhein-Westfalen Standortinformation:

Noch bis zum 18. August ist die SPITZKE LONGO GmbH in der Kölner Innenstadt aktiv. Rund um den Altonaer Platz werden auf 1.000 Metern Straßenbahn-Strecke konventionell rund 3.400 Schwellen gewechselt, der Schotter gereinigt und anschließend 4.000 Meter Schienen gewechselt.

An der Haltestelle Altonaer Platz wird zudem im Auftrag der Kölner Verkehrs-Betriebe AG der Boden ausgehoben und die Bettung erneuert. Hinzu kommt die Herstellung von 1.000 Metern Kabelkanal, 22 Schächten und 200 Metern Winkelsteinen. In den beengten Platzverhältnissen – das Baufeld liegt inmitten von Wohnbebauung – wird die komplette Logistik tagsüber mit Lastwagen abgedeckt.

 Kölner Straßenbahn auf Vordermann gebracht SPITZKE LONGO tauscht rund 3.000 Schwellen Kölner Straßenbahn auf Vordermann gebracht SPITZKE LONGO tauscht rund 3.000 Schwellen Kölner Straßenbahn auf Vordermann gebracht SPITZKE LONGO tauscht rund  - Schienenverkehrsportal  

Kölner Straßenbahn auf Vordermann gebracht SPITZKE LONGO tauscht rund 3.000 Schwellen 

Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Juli-August 2014

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Kabeltiefbau, Gleisbauarbeiten , Oberbauarbeiten - Strassenbahnen/ U-Bahnen, Kabelkanäle

Weitere Referenz-Projekte der Firma


































































Weitere Produkte/Leistungen der Firma