Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Hilfsbrückeneinbau „just in time“ – Eisenbahnüberführung Olpe/Olpebach

Referenz / Projekt der Firma Hering Bahnbau GmbH Standort Burbach im Bereich Hilfsbrücken

57462  Olpe
DE: Deutschland
NRW - Nordrhein-Westfalen Standortinformation:

In Olpe gingen die Mitarbeiter des Hering Bahnbaus in der Nacht vom 24. November 2018 sprichwörtlich „voller Tatendrang“ ans Werk. Dabei kam auch der Hering Schienenkran KRC400 zum Einsatz.

Für den Einbau von vier Kleinhilfsbrücken inklusive Rammarbeiten stand eine Sperrpause von 53 Stunden zur Verfügung. Trotz erschwerter Bedingungen, wie z. B. eisigen Temperaturen und rutschigem Untergrund, wurden die Kleinhilfsbrücken in nur 12 Stunden montiert! Die Stopf- und Aufräumarbeiten fanden überpünktlich - drei Stunden vor der geplanten Inbetriebnahme - ihren Abschluss.

Somit ist der Auftrag zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers, der DB NETZ AG, realisiert und die Gleise in der Nacht vom 26.11.18 frei und befahrbar gemeldet worden.

Das Hering Team hat hier einmal mehr seine große Kompetenz bei anspruchsvollen Bahnbau-Projekten unter Beweis gestellt.

 Hilfsbrückeneinbau „just in time“ – Eisenbahnüberführung Olpe/Olpebach Hilfsbrückeneinbau „just in time“ – Eisenbahnüberführung Olpe/Olpebach Hilfsbrückeneinbau „just in time“ –  - Schienenverkehrsportal  

Hilfsbrückeneinbau „just in time“ – Eisenbahnüberführung Olpe/Olpebach 

DB NETZ AG

2018

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Hilfsbrücken

Weitere Referenz-Projekte der Firma













































Weitere Produkte/Leistungen der Firma