Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

2-Wege-Schienenschleiffahrzeug AT VM 7000 BS 2W von Autech AG

Produkt / Dienstleistung für die Kategorie Zweiwegearbeitsmaschinen

2-Wege-Schienenschleiffahrzeug AT VM 7000 BS 2W

 

Dieses hydraulisch angetriebene Schleiffahrzeug verfügt über eine Schleifeinheit mit 8 Schleifwellen zur Aufnahme von zylindrischen Topfscheiben. Durch die kleine Bauweise des Fahrzeuges ist es vor allem für den Einsatz im städtischen Bereich geeignet.

 

 

 

 

Technische Daten Basisfahrzeug

Basisfahrzeug

Ein hydrostatisch getriebenes, gefedertes Allradfahrzeug, mit 2-3 Plätzer-Kabine

Motor

Detroit Diesel (Mercedes) Diesel Turbo 6-Zylinder OM 906, 205 kW bei 2‘200 U/min, wassergekühlt, Euro III A

Hydrauliköl

Biologisch abbaubar

Antrieb

Hydrostatisch, mit Gruppen- und Verteilergetriebe

Gelände- und Strassengruppe

Geschwindigkeiten Strasse und Schiene

Langsame Übersetzung

0 – 14.6 km/h

 

Schnelle Übersetzung

0 – 40 km/h

Lenkung

Hydraulisch, Allradlenkung zuschaltbar

Chassis

Stahlkonstruktion gefedert, sandgestrahlt, verzinkt, grundiert, verkittet und gespritzt

Bremsen

Betriebsbremse hydrostatisch, Hydraulische 2-Kreis-Bremse auf alle Pneuräder, Handbremse: Federspeicher auf die Hinterräder

Bereifung

10 R 17.5

Brennstofftank

125 Liter

Masse

Länge:

5‘530mm

Breite:

2‘000mm

Höhe:

2‘825mm

Gewicht

Max. zulässiges Gesamtgewicht 7‘000 kg

 

 

Betrieb auf Schienen

Räder

4 Spurkranzräder Durchmesser 300mm, Breite auf Kundenwunsch

Antrieb Strassentrassierung

Beide Hinterräder des Basisfahrzeuges. Die hinteren Reifen des Basisfahrzeuges werden mit min. 70% der hinteren Achslast auf die Fahrbahn gedrückt.

Antrieb Eigentrassierung

Beide Hinterräder des Basisfahrzeuges werden mit ca. 70% der Radlast auf den Schienenfahrkopf gedrückt (bei Normalspur)

Bremsen

4 Scheibenbremsen, je eine pro Spurkranzrad. Betriebsbremse, Handbremse und hydraulische Zweikreisbremse wirken auf die Hinterräder des Basisfahrzeuges.

Geschwindigkeit

Max. 40 km/h

Aufgleisung vorne

Hydraulisch absenkbare Pendelachse, Vorderachse des Basisfahrzeuges wird 100% abgehoben

Aufgleisung hinten

Hydraulisch absenkbare Starrache

Achslast vorne

Max. 3‘500 kg

Achslast hinten

Max. 3‘500 kg

 2-Wege-Schienenschleiffahrzeug AT VM 7000 BS 2W 2-Wege-Schienenschleiffahrzeug AT VM 7000 BS 2W 2-Wege-Schienenschleiffahrzeug AT VM 7000 BS 2W | Autech AG - Schienenverkehrsportal  

2-Wege-Schienenschleiffahrzeug AT VM 7000 BS 2W 

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbaumaschinen, -geräte, -werkzeuge, Zweiwegefahrzeuge, Schleifmaschinen, Zweiwegearbeitsmaschinen

Weitere Produkte/Leistungen der Firma