Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region LU: Luxemburg für Consulting Infrastruktur (Schienenwege,Terminals)

Ausschreibung Los-ID 1900120

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Auftrag über Studien der Wiederherstellung der Eisenbahnlinie Kalâa Sghira (Sousse)-Kasserine: Machbarkeits- und Vorentwurfsstudien (Avant-projet sommaire - APS) des westlichen Abschnitts zwischen Kairouan & Kasserine
Auftrag über Studien der Wiederherstellung der Eisenbahnlinie Kalâa Sghira (Sousse)-Kasserine: Machbarkeits- und Vorentwurfsstudien (Avant-projet sommaire - APS) des westlichen Abschnitts zwischen Kairouan & Kasserine
Ziel der technischen Hilfe ist die Erstellung einer Machbarkeits- und Vorentwurfsstudie, die es ermöglicht, die Begünstigten (die SNCFT und das Verkehrsministerium in Tunesien) über die bestmögliche Investitionsmöglichkeit für die Fertigstellung des westlichen Abschnitts (Kairouan-Kasserine) der Eisenbahnlinie 11 zwischen Sousse und Kasserine im Rahmen des Projekts der Sanierung dieser Linie zu informieren, der im Rahmen des fünfjährigen Entwicklungsplans (2016-2020) enthalten ist.

Durch diese Studien sollen die technischen Merkmale und die operativen, sozialwirtschaftlichen, finanziellen, sozialen und umwelttechnischen Bedingungen ermittelt werden, die am besten für die Wiederherstellung der Eisenbahnlinie geeignet sind und die einen leistungsfähigen Betrieb der Linie 11 zwischen Kalâa Sghira (Sousse) und Kasserine für die Waren und Passagiere durch die Erstellung eines westlichen Abschnitts zwischen Kairouan und Kasserine gewährleisten.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 750 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die technische Hilfe soll eine strukturierte Durchführbarkeitsstudie um eine technische und sozialwirtschaftliche Analyse der Bauarbeiten für die Eisenbahninfrastruktur zwischen Khazzazia und Kasserine erstellen, die sich auf die derzeitige Trasse des Schienenwegs ( der größtenteils zerstört ist) stützen und diese verbessern oder neue Trassen mit den besten Eigenschaften schaffen, die mehreren Zielen der Anbindung für Reisende und Waren erfüllt.

Diese Analysen ermöglichen die Erstellung einer multikriteriellen Studie, um die beste technisch-wirtschaftliche Option dank der Bewertung morphologischer, technischer, wirtschaftlicher/finanzieller Kriterien und der sozialwirtschaftlichen Auswirkungen auszuwählen.

Die technische Analyse umfasst die Verfassung von vorbereitenden technischen Dokumenten (z. B. Vorentwürfe (Avant-projet sommaire — APS) für die Bestimmung von Verbesserungsmaßnahmen für die derzeitigen Infrastrukturen sowie den Bau neuer Eisenbahntrassen in den Abschnitten, wo keinerlei Infrastruktur besteht oder wo diese funktionelle Merkmale aufweist, die einen ordnungsgemäßen Betrieb erschweren. Das vorbereitende Konzept für die Infrastrukturen und Oberbauten, die Elemente der Entwässerung auf der Strecke und in den Bahnhöfen ist ebenso zu erstellen.

Die sozialwirtschaftliche Analyse umfasst eine Studie der erfassten potentiellen Nachfrage, die Bestimmung des operativen Modells und die sozialwirtschaftlichen Auswirkungen des Projekts auf die Region.

Diese Studien sollen als Referenzdokument für die Ausarbeitung des Lastenheftes des detaillierten Vorprojekts dienen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 750 000.00 EUR
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
LU: Luxemburg
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Verkehrsmanagement, Projektmanagement, Dienstleistungen im Verkehrswesen, Consulting, Machbarkeitsstudien, Konzept-und Systemplanung, Consulting Infrastruktur (Schienenwege,Terminals)