Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Nürnberg, Fürth, Schwabach, Zirndorf für Tragwerksplanung, Baustatik

Ausschreibung Los-ID 2125433

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!
Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Objekt- und Tragwerksplaner für Erneuerung Eisenbahnüberführung/Überwerfungsbauwerk Entengraben Strecke 5320 km 54,410; Planung Lph 3,4 und
Objekt- und Tragwerksplaner für Erneuerung Eisenbahnüberführung/Überwerfungsbauwerk Entengraben Strecke 5320 km 54,410; Planung Lph 3,4 und
II.1.4) Kurze Beschreibung:
Objekt- und Tragwerksplaner für Erneuerung Eisenbahnüberführung/Überwerfungsbauwerk Entengraben
Strecke 5320 km 54,410; Planung Lph 3,4 und 6
II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DE254 Nürnberg, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:
Eisenbahnüberführung Entengraben der Strecke 5320 (Treuchtlingen-Nürnberg
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Objekt- und Tragwerksplanung für Erneuerung Eisenbahnüberführung/Überwerfungsbauwerk Entengraben
Strecke 5320 km 54,410; Planung Lph 3,4 und 6
Im Kreuzungspunkt 54,409 (EÜ Entengraben) der Strecke 5320 (Treuchtlingen-Nürnberg) wird das Gegen-
richtungsgleis (Nürnberg -Treuchtlingen) über den Bachlauf Entengraben überführt. Oberhalb dieser EÜ
wird das Richtungsgleis (Treuchtlingen -Nürnberg) über das Gegenrichtungsgleis überführt. Die bestehen-den
Bauwerke aus dem Jahr 1907 sind laut Befund vom 17.06.2011 (Gutachten Regelinspektion EÜ Enten-graben
km 54,409) und vom 27.05.2011 (Gutachten Regelinspektion Überwerfungsbauwerk km 54,410) technisch
abgängig. Da beide Bauwerke direkt übereinander liegen, soll im Rahmen dieser Maßnahme die gleichzeitige
Erneuerung erfolgen.
Während der Planung der Maßnahme gab es grundlegende Änderungen und Abhängigkeiten der Sperrpausen
sodass die Leistungsphase 3 noch einmal beplant werden muss. Ein Augenmerk liegt besonders in der
Abstimmung mit dem Betrieb, anderen Baumaßnahmen und den Zuarbeiten der Gewerke.
II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 07/04/2022
Ende: 03/06/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
3/8




Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
90 - Nürnberg, Fürth, Schwabach, Zirndorf
Privater Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Bauportal, Schienenverkehrsportal, Bauplanung, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Fachingenieur, Planung von Ober-, Tief- und Ingenieurbaumaßnahmen, Tragwerksplanung, Baustatik

 

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!