Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region München für Verkehrsleistungen im Schienenverkehr

Ausschreibung Los-ID 1947719

Submission in : 126 Tagen 10 Stunden 24 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Vergabeverfahren Regionalverkehr Oberfranken
Vergabeverfahren Regionalverkehr Oberfranken

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Öffentlicher Dienstleistungsauftrag im Schienenpersonennahverkehr im Sinne des Artikels 5 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23.10.2007: Regionalverkehr Oberfranken.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE24 Oberfranken

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die zu erbringenden Verkehrsleistungen umfassen den Betrieb des Regionalverkehrs im Netz Regionalverkehr Oberfranken auf den Strecken (Forchheim -) Bamberg - Ebern, (Bamberg -) Forchheim - Ebermannstadt, Coburg - Bad Rodach, Coburg / Bamberg - Lichtenfels - Bayreuth, Weidenberg - Bayreuth - Weiden, Bayreuth - Marktredwitz - Hof - Bad Steben, Gutenfürst - Hof - Münchberg - Neuenmarkt-Wirsberg / Helmbrechts, (Gutenfürst -) Hof - Selb-Stadt mit zweistündlichem Flügelzug Selb-Plößberg - Staatsgrenze (- Asch - Cheb).

Die Leistungen sind ab dem Beginn des Fahrplanjahres 2024 zu erbringen. Der Vertrag endet zum Ende des Fahrplanjahres 2035.

Der abzuschließende Verkehrsdurchführungsvertrag wird als Nettovertrag ausgestaltet, d.h. das Verkehrsunternehmen trägt das Risiko der Entwicklung der Fahrgeldeinnahmen. Der Verkehrsdurchführungsvertrag wird detaillierte Vorgaben zur Qualität der zu erbringenden Verkehrsleistungen enthalten.

Für die Erbringung der Verkehrsleistungen sind Gebrauchtfahrzeuge und Neufahrzeuge zugelassen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 10/12/2023

Ende: 09/12/2035

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
80-81 - München
Privater Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsleistungen im Schienenverkehr