Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Bad Homburg, Friedberg, Bad Vilbel, Oberursel für Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung

Ausschreibung Los-ID 2063584

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Schülerbeförderung Einsatz von Verstärkungs-Bustransporten im Freigestellen Schülerverkehr
Schülerbeförderung Einsatz von Verstärkungs-Bustransporten im Freigestellen Schülerverkehr

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Einsatz von Verstärkungs-Bustransporten für Schülertransporte im Freigestellen Schülerverkehr.

Einzusetzen sind Schulbusse (mind. 40 Sitzplätze) für 10 Touren (Lose).

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für alle Lose

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Hasselbach nach Usingen.

Los-Nr.: 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Hasselbach nach Usingen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Oberreifenberg nach Usingen.

Los-Nr.: 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Oberreifenberg nach Usingen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Usingen nach Rod an der Weil.

Los-Nr.: 3

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Usingen nach Rod an der Weil.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Usingen nach Obernhain.

Los-Nr.: 4

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Usingen nach Obernhain.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Steinbach nach Kronberg.

Los-Nr.: 5

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Steinbach nach Kronberg.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Schmitten nach Bad Homburg.

Los-Nr.: 6

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Schmitten nach Bad Homburg.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Oberems nach Königstein.

Los-Nr.: 7

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Oberems nach Königstein.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Oberursel nach Königstein.

Los-Nr.: 8

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Oberursel nach Königstein.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Oberreifenberg nach Königstein.

Los-Nr.: 9

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Oberreifenberg nach Königstein.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Schulbus von Königstein nach Oberursel.

Los-Nr.: 10

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

60100000 Straßentransport/-beförderung

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE718 Hochtaunuskreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schulbus von Königstein nach Oberursel.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium - Name: Preis / Gewichtung: 80

Qualitätskriterium - Name: Schadstoffklasse ab EURO 5 / V / Gewichtung: 20

Preis - Gewichtung: 80

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 25/10/2021

Ende: 08/04/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftrag umfasst die Fahrten ab 25.10.2021 bis 08.04.2022; zudem kann der Hochtaunuskreis jeweils Verlängerungen bis einschließlich des letzten Schultages vor den folgenden hessischen Ferien aussprechen, die bis maximal zum Ende des Schuljahres 2022/2023 möglich sind.

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
61 - Bad Homburg, Friedberg, Bad Vilbel, Oberursel
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsleistungen im strassengebundenen Verkehr, Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung