Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Frankfurt am Main Mitte für Projektmanagement

Ausschreibung Los-ID 2265365

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!
Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Projektsteuerung für die Planung und Umbau der VST Frankfurt Main West (Zweitausschreibung)
Projektsteuerung für die Planung und Umbau der VST Frankfurt Main West (Zweitausschreibung)
Die DB Station&Service AG plant die Vergabe von Projektsteuerungsleistungen für das Projekt G.011513078 Frankfurt-West, Modernisierung und barrierefreier Ausbau der Verkehrsstation.

Der Planungsauftrag umfasst den Einbau von 3 Aufzügen (PU-Mittelbahnsteig, PU-Haus-Hochbahnsteig und PU-Solmsstraße), Einbau eines taktilen Leitsystems auf den Bahnsteigen, TSI-konforme Anpassung der Bahnsteigausstattung, Teilrückbau der Personenunterführung (optional Verbreiterung der PU) sowie Neugestaltung der PU, Anpassung der Energieverteilung und Anschluss, Neubau Treppenrondell Westseite, Neubau Treppenaufgang Hamburger Allee-Hochbahnsteig sowie notwendige Straßenanpassungen an der Westseite. Zudem sind im erforderlichen Umfang u.a. Anpassungen an LST, 50Hz, OLA und TK Anlagen vorgesehen.

Im weiteren sind

• die Treppenbereiche insbesondere die Treppe Kasseler Straße, welche derzeit nicht die erforderliche Durchgangsbreite aufweisen und verbreitert werden müssen, wodurch erhebliche Eingriffe in das Empfangsgebäude einhergehen,

• die Standorte für die Aufzüge, und damit verbundene Eingriffe in den Gebäudebestand, das Tragwerk und eine notwendige Verlegung inkl. Neubau der zentralen Hausanschlussräumen,

• eine notwendige Verbreiterung der Personenunterführung sowie die damit zusammenhängenden Maßnahmen im Bereich der Solmsstraße, wie den Neubau des Zugangsbauwerks in der Planung zu berücksichtigen und zu steuern

Zudem ergeben sich nach Abstimmung mit der Stadt Frankfurt erhöhte Ansprüche an die Gestaltungsplanung der Verkehrsstation insbesondere der Personenunterführung sowie zusätzlich Erfordernisse wie den Einbau einer WC-Anlage, Fahrradschieberinnen an den Treppenabgängen, die Vorbereitung für Bike’n’Ride Anlagen sowie ein bauzeitlicher Busshuttle zur Reisendenlenkung.

- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
60 - Frankfurt am Main Mitte
Privater Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Projektmanagement

 

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!