Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Frankfurt am Main Mitte für Ingenieurvermessung

Ausschreibung Los-ID 1964848

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
ESTW Flörsheim, Vermessung nach BIM-Methodik
ESTW Flörsheim, Vermessung nach BIM-Methodik

II.1.4) Kurze Beschreibung:

Der Streckenabschnitt Flörsheim(Main) - Mainz-Kastel und die freie Strecke Hattersheim - Flörsheim(Main) auf

der nordmainischen Strecke zwischen Frankfurt und Wiesbaden (VzG-Strecke 3603) sowie die freie Strecke

Abzweig Kaiserbrücke Ost - Abzweig Kostheim - Mainz-Bischofsheim auf der Mainzer Umgehungsbahn (VzGStrecke 3525) und die freie Strecke Abzw Kostheim - Abzw Kostheim Ost (VzG-Strecke 3531) sollen auf

ESTW-Technik umgestellt werden.

Der Projektbereich umfasst die Strecken 3525, 3531 und 3603.

Die angefragten Leistungen beinhalten die Vermessungsleistungen nach BIM-Methodik.

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert

II.1.6) Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

71250000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie Vermessungsdienste

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:

Der Streckenabschnitt Flörsheim(Main) - Mainz-Kastel und die freie Strecke Hattersheim - Flörsheim(Main) auf

der nordmainischen Strecke zwischen Frankfurt und Wiesbaden (VzG-Strecke 3603) sowie die freie Strecke

Abzweig Kaiserbrücke Ost - Abzweig Kostheim - Mainz-Bischofsheim auf der Mainzer Umgehungsbahn (VzGStrecke 3525) und die freie Strecke Abzw Kostheim - Abzw Kostheim Ost (VzG-Strecke 3531) sollen auf

ESTW-Technik umgestellt werden.

Der Projektbereich umfasst die Strecken 3525, 3531 und 3603.

Die angefragten Leistungen beinhalten die Vermessungsleistungen nach BIM-Methodik auf den zum ESTW

Flörsheim zugeordneten Strecken und Bereichen für die Leistungsstufen 1 bis 6 und 8 bis 10.

II.2.5) Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 14/06/2021

Ende: 17/12/2027

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

3 / 6

Die angefragten Leistungen beinhalten die Vermessungsleistungen nach BIM-Methodik auf den zum ESTW

Flörsheim zugeordneten Strecken und Bereichen für die Leistungsstufe 2.

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert

wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
60 - Frankfurt am Main Mitte
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Vermessungsleistungen, Ingenieurvermessung