Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Frankfurt am Main Mitte für Inspektionen von Gleisen und Weichen

Ausschreibung Los-ID 1756340

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
19FEI42961 Rahmenvertrag (TüFa) technisch überwachte Fahrwegprüfung
19FEI42961 Rahmenvertrag (TüFa) technisch überwachte Fahrwegprüfung

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

19FEI42961 Planung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der TüFa-Anlage bestehend aus Achszähleinrichtung der Außen- und Innenanlage und Anbindung an bestehendes mechanisches bzw. elektromechanisches Bestandsstellwerk zur technischen Unterstützung des örtlichen Fdl einschließlich Ersatzteillieferung während der Vertragslaufzeit. Es handelt sich um eine Folgeausschreibung des Verfahrens 19FEI41653, das hinsichtlich einiger Lose nicht mit einem Zuschlag beendet werden konnte. Der Bedarf des Auftraggebers hinsichtlich der in der vorgenannten Ausschreibung nicht vergebenen Lose besteht fort und soll mit diesem Vergabeverfahren gedeckt werden. Zur besseren Handhabbarkeit beim Auftraggeber orientiert sich die Losbezeichnung des hiesigen Verfahrens an den nicht vergebenen Losen des Vorgänger-Verfahrens.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 3

Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 1

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 2a Region Südost (PD)

Los-Nr.: 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34632300

34946120

45234115

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE712

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Siehe II.1.4) in der Region Südost (Teilbereich Los 2a).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 07/03/2020

Ende: 06/03/2024

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 2b Region Südost (RegN+RNI)

Los-Nr.: 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34632300

34946120

45234115

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE712

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Siehe II.1.4) in der Region Südost RegN+RNI (Teilbereich Los 2b).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 48

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los 4 Region Süd

Los-Nr.: 3

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34632300

34946120

45234115

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE712

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Siehe II.1.4) in der Region Süd (Teilbereich Los 4).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 48

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
60 - Frankfurt am Main Mitte
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Fahrwegsinspektionsleistungen, Inspektionen von Gleisen und Weichen