Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Gießen, Wetzlar, Marburg, Dillenburg für Bauüberwachung

Ausschreibung Los-ID 1784164

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
BAB A 45 - Rück- und Ersatzneubau der TB Sechshelden (ASB-Nr. 5215-929)
BAB A 45 - Rück- und Ersatzneubau der TB Sechshelden (ASB-Nr. 5215-929)
Bauüberwacher Bahn (BÜB)
Das bestehende Bauwerk (ASB-Nr. 5215-929) aus dem Jahr 1968 befindet sich im Bereich der Ortschaft Sechshelden (Ortsteil Stadt Haiger) und überführt mit 20 Feldern (Überbau Nord), bzw. 19 Feldern (Überbau Süd) die BAB A45 (zwischen Dortmund und Gießen) über ein ca. 750 m langes Tal westlich der Anschlussstelle Dillenburg. Das Bestandsbauwerk windet sich S-förmig durch das Tal. Die Bauwerksumgebung ist geprägt durch unmittelbar angrenzende Wohngebiete und Bebauungen.
Mit dem Bauwerk werden zahlreiche Verkehrswege (DB AG- elektrifizierte Strecke Gießen-Köln - Streckennummer 2651, die B277, diverse Ortsstraßen) und die Dill stark schiefwinklig gekreuzt. Nördlich der Brücke liegt der Ortsteil Sechshelden, der zur Stadt Haiger im Lahn-Dill.-Kreis gehört.
Aufgrund der bis Ende 2017 begrenzten Restnutzungsdauer ist vorgesehen, die Talbrücke Sechshelden abzubrechen und durch einen verbreiterten Neubau zu ersetzen.
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
- Brückenbau
35 - Gießen, Wetzlar, Marburg, Dillenburg
Öffentlicher Auftraggeber
Interessenbekundungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Bauüberwachung