Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Gießen, Wetzlar, Marburg, Dillenburg für Bahnhofsausstattung

Ausschreibung Los-ID 1835435

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Bahnsteigerneuerung Verkehrsstation Bürgeln
Bahnsteigerneuerung Verkehrsstation Bürgeln

II.1.4) Kurze Beschreibung

Bahnsteigerneuerung Verkehrsstation Bürgeln:

- Aufhöhung des Außenbahnsteigs auf 76 cm über SO auf einer Länge von 240 m

- Erneuerung Bahnsteigbelag und Markierung des Gefahrenbereichs

- Erneuerung der Bahnsteigausstattung

- Erneuerung Wegeleitsystem

- Anpassung vorhandener Anlagen

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert



II.1.6) Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE724

Hauptort der Ausführung:

Bürgeln

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung

Bahnsteigerneuerung Verkehrsstation Bürgeln

- Aufhöhung des Außenbahnsteigs auf 76 cm über SO auf einer Länge von 240 m

- Erneuerung Bahnsteigbelag und Markierung des Gefahrenbereichs

- Erneuerung der Bahnsteigausstattung

- Erneuerung Wegeleitsystem

- Anpassung vorhandener Anlagen

II.2.5) Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 17.08.2020

Ende: 01.02.2021:

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja

II.2.11) Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
35 - Gießen, Wetzlar, Marburg, Dillenburg
-
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

20FEI45316 VST Bürgeln - Bahnsteigerneuerung
1 Allgemein
1. 1 Baustelleneinrichtung/Baufeldfreimachung/Vorarbeiten
1. 1. 10 Baustelle einrichten 1,000 psch
1. 1. 20 Baustelleneinrichtung vorhalten 9,000 Mt
1. 1. 30 Baustelle räumen 1,000 psch
1. 1. 40 Behelfsm. Straße B 5-7,5m D 50cm herstellen räumen 900,000 m2
Behelfsmäßige Straße Bstg 1 von Bahnhofstr. Richtung Klärwerk 0,000
1. 1. 50 Behelfsm. Straße B 5-7,5m D 50cm instand halten 3.240,000 m2Wo
1. 1. 60 Geogitter-Vliesstoff-Kombination verlegen und wieder aufnehmen 900,000 m2
1. 1. 70 Behelfsmaßige Straße Deckschicht, Kies-Sand-Gemisch 900,000 m2
1. 1. 80 Baustelleneinrichtungsplan 1,000 psch
1. 1. 90 Bauschild 1,000 St
Der Standort des Bauschildes in Absprache Bahnhofsmanagement 0,000
1. 1. 100 Bauschild rückbauen 1,000 St
1. 1. 110 Container AG-Baubüro aufstellen 1,000 St
Ausstattung inklusive Klimaanlage 0,000
1. 1. 120 Container AG-Baubüro unterhalten 9,000 Mt
1. 1. 130 Container AG-Baubüro beseitigen 1,000 St
1. 1. 140 Container AG-Besprechung aufstellen 1,000 St
Ausstattung inklusive Klimaanlage 0,000
1. 1. 150 Container AG-Besprechung unterhalten 9,000 Mt
1. 1. 160 ContainerAG-Besprechung beseitigen 1,000 St
1. 1. 170 Bauzaun aufstellen 220,000 m
Bahnsteig 1 0,000
Bauzaun profilfrei aufstellen,außerhalb Sog-/Druckkräften des Zugverkehrs 0,000
1. 1. 180 Bauzaun vorhalten 36,000 Wo
Kontrolle des Bauzauns 2 x täglich 0,000
1. 1. 190 Zulage zu Position Bauzaun vorhalten 4,000 Wo
1. 1. 200 Bauzaun rückbauen 220,000 m
1. 1. 210 Beschilderung Bauzaun Wegeleitung, montieren, abbauen 10,000 St
1. 1. 220 Tor abschließbar einbauen 3,000 St
1. 1. 230 Tor abschließbar vorhalten 36,000 Wo
1. 1. 240 Zulage zu Position Tor abschließbar vorhalten 4,000 Wo
1. 1. 250 Tor abschließbar ausbauen 3,000 St
1. 1. 260 Beleuchtung der Baustelle aufbauen 1,000 St
1. 1. 270 Beleuchtung der Baustelle vorhalten 36,000 Wo
1. 1. 280 Beleuchtung der Baustelle abbauen 1,000 St
1. 1. 290 Handschachtung zur Lagebestimmung der Kabel und Leitungen 50,000 m
Homogenbereiche gemäß Baugrundgutachten 0,000
Ausgehobener Boden muss geeignet sein ( In Teilbereichen 0,000
1. 1. 300 Kabel sichern, verschwenken, verziehen 20,000 m
1. 1. 310 Einholen von Genehmigungen 1,000 psch
1. 1. 320 Baustellenlogistik 1,000 psch
Lagerplätze/Montage-/Demontageplätze 0,000
Ausführung für die gesamte Ausschreibung 0,000
1. 1. 330 Vorh. Grabstein sichern, Bereich Bstg. 1, Das rote Gewässer 1,000 St
1. 2 Verkehrsführung
1. 2. 10 Verkehrsflächen unterhalten 36,000 Wo
1. 2. 20 Verkehrssicherung 1,000 psch
1. 2. 30 Verkehrssicherung Bahnsteigkante 1,000 St
1. 2. 40 Provisorischer Bahnsteig für Reisende entsprechend Bauphase 1,000 St
1. 2. 50 Temporäre Wegeleitung zur Verkehrssicherung und Reisendenlenkung 1,000 psch
1. 3 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
1. 3. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 psch
1. 3. 20 Entsorgungskonzept ANBau gem. Vorbemerkungen 1,000 St
1. 3. 30 Errichten, Betreiben, Rückbauen der Bereitstellungsflächen 1,000 psch
Ausbildung der Haufwerke 0,000
1. 3. 40 Elektronische Nachweisführung 1,000 psch
1. 3. 50 Die im Auftrag des AN tätigen Abfallbeförderer haben die Transportdokumente zu signieren 1,000 psch
1. 3. 60 Mitwirkung bei der elektr. Verbleibskontrolle über nicht gefährliche Abfälle 1,000 psch
1. 3. 70 Beweissicherung der Bereitstellungsflächen 1,000 psch
Einschließlich Durchführung von 2 Terminen 0,000
1. 3. 80 Beräumen der Bereitstellungsflächen 1,000 psch
1. 3. 90 Schadstoffuntersuchung der BE und Bereitstellungsflächen vor Nutzungsbeginn 1,000 psch
1. 3. 100 Schadstoffuntersuchung der BE und Bereitstellungsflächen nach Abschluß der Nutzung 1,000 psch
1. 4 Technische Bearbeitung
1. 4. 10 Zuarbeit zu SiGe-Plan 1,000 psch
1. 4. 20 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 psch
1. 4. 30 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 St
Nachtarbeiten, Ausnahmegenehmigung von 20 bis 7 Uhr 0,000
1. 4. 40 Beweissicherung Geländeflächen, Straßen, Wege 1,000 St
1. 4. 50 Beweissicherung Hochbau 1,000 St
1. 4. 60 Beweissicherung Vegetation 1,000 St
1. 4. 70 Fotodokumentation 1,000 psch
1. 4. 80 Bauvermessung 1,000 psch
1. 4. 90 Bauakte (Anteil AN) erstellen, führen und übergeben 1,000 psch
1. 4. 100 Koordinierung Gesamtmaßnahme 1,000 psch
1. 4. 110 Bauwerksheft als Dokumentation 1,000 psch
1. 4. 120 Nutzung der vom AG vorgegebenen Projektkommunikationsplattform 1,000 psch
1. 4. 130 Provisorische Beleuchtung 1,000 psch
2 Bahnsteig 1 Korpus
2. 1 Technische Bearbeitung
Hinweis zu nachfolgende OZn:
2. 1. 10 Ausführungsstatik, Ausführungszeichnung für Baubehelfe aufstellen und liefern 1,000 psch
2. 1. 20 Ausführungsstatik, Ausführungszeichnung für Bauteile aufstellen und liefern 1,000 psch
2. 2 Verbaumaßnahmen
2. 2. 10 Gleissicherung mit statischem Nachweis,Baugrube Bstg-Kante 247,000 m
2. 2. 20 Verbau einbauen rückbauen Baugrube T bis 1,5m L bis 2m B bis 2m GE 150,000 m2
2. 2. 30 Verbau einbauen rückbauen Baugrube T bis 2m L bis 1,8m B bis 1,8m GE 90,000 m2
2. 2. 40 Grabenverbau H 1,5-2,0 m Sohlen-B bis 0,7m herstellen rückbauen 240,000 m
Für Gleisentwässerung (Stiche) 0,000
2. 3 Betonarbeiten
2. 3. 10 Sicherung vorh. Oberleitungsmasten 1,000 St
Oberleitungsmaste 97-10 0,000
2. 3. 20 Schalung Streifenfund. H 0,5-1m 480,000 m2
2. 3. 30 Ortbeton Fund. Bahnsteigkante unbewehrt C25/30 128,000 m3
2. 3. 40 Bahnsteigkantenfertigteil BSK-Bauweise 760 mm über SO 240,000 St
2. 3. 50 Eckelement Bahnsteigkantenfertigteil 760 mm über SO 2,000 St
2. 3. 60 Bauteilfuge über Bahnsteigkante/Winkelstütze abdichten 830,000 m
2. 3. 70 Luftspalt, Fugendichtstoff B 15 mm 85,000 m
2. 3. 80 Ortbeton Fund. Winkelstützen unbewehrt C25/30 75,000 m3
Abmessungen Fundament: 0,30 - 0,40 x 0,80 - 1,20 m 0,000
2. 3. 90 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm, Eckelement 1,000 St
2. 3. 100 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm, Baulänge 50 cm 1,000 St
2. 3. 110 Stahlbeton-Winkelstütze H = 130 cm, D= 25 cm Passstück 1,000 St
2. 3. 120 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm, Bstg.-Ende 1,000 St
2. 3. 130 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm, Baulänge 50 cm 1,000 St
2. 3. 140 Stahlbeton-Winkelstütze H = 130 cm, D= 25 cm Passstück 1,000 St
2. 3. 150 St.-B.-Winkelstütze H = 230 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 4,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 160 St.-B.-Winkelstütze H = 250 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 4,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 170 St.-B.-Winkelstütze H = 80cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 180 St.-B.-Winkelstütze H = 100cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 12,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 190 St.-B.-Winkelstütze H = 100cm, D = 25 cm, Eckelement 1,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 200 Stahlbeton-Winkelstütze H = 100 cm, D= 25 cm Passstück 1,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 210 St.-B.-Winkelstütze H = 200 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 4,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 220 St.-B.-Winkelstütze H = 210 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 5,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 230 St.-B.-Winkelstütze H = 200 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 4,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 240 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 250 St.-B.-Winkelstütze H = 120 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 3,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 260 St.-B.-Winkelstütze H = 100 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 3,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 270 St.-B.-Winkelstütze H = 80 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 8,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 280 St.-B.-Winkelstütze H = 200 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 13,000 St
Bahnsteighinterkante Bereich Beleuchtungsmast/Entwässerungsschacht 0,000
2. 3. 290 St.-B.-Winkelstütze H = 210 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 3,000 St
Bahnsteighinterkante Bereich Entwässerungsschacht 0,000
2. 3. 300 St.-B.-Winkelstütze H = 210 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 310 St.-B.-Winkelstütze H = 180 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 320 St.-B.-Winkelstütze H = 160 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 330 St.-B.-Winkelstütze H = 100 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 9,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 340 St.-B.-Winkelstütze H = 80 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 140,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 350 St.-B.-Winkelstütze H = 80 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 4,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 360 Stahlbeton-Winkelstütze H = 80 cm, D= 25 cm Passstück 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 370 St.-B.-Winkelstütze H = 230 cm, D = 25 cm, Bstg.-Hinterkante 2,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 3. 380 St.-B.-Winkelstütze H = 80cm, D = 25 cm, Eckelement 4,000 St
Bahnsteighinterkante 0,000
2. 4 Kabelleitungstiefbauarbeiten
2. 4. 10 Abzweigkasten L/B 650/600mm 8,000 St
2. 4. 20 Kabelaufbauschacht Bodenpl. Gr.V L/B 1450/800mm T bis 1,5m 5,000 St
Einschließlich Steigeisen nach DIN 1211 4 St/m einbauen 0,000
Einschließlich Herstellung einer Sauberkeitsschicht 0,000
2. 4. 30 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm, liefern, einsanden 240,000 m
Rohrbündel bestehend aus: 6 Rohre 0,000
Anschluss an Kabelschächte wird nicht gesondert vergütet 0,000
Erschwernisse durch vorh. Leitungen werden nicht ges. berechnet 0,000
Mit Zugdraht, Überdeckung GOK-Rohroberkante 0,000
Abgerechnet wird die verlegte Länge in Achse des Rohrbündels. 0,000
Sämtliche Profildichtungen, Doppelsteckmuffen, Bögen, Endkappen einkalkulieren 0,000
2. 4. 40 Markierung Trasse Trassenband 290,000 m
2. 4. 50 Kabelschutzrohr Kunststoff flexibel DN50 50,000 m
Rohrbündel bestehend aus: 3 Rohre 0,000
Verlegt in offenen Gräben oder Betonschalung einschl. 0,000
2. 5 Entwässerungskanalarbeiten
2. 5. 10 Schacht Beton-/Stahlbetonfertigteil DN1000,Schlammfang 1,000 St
Einschließlich Herstellung einer Sauberkeitsschicht 0,000
Einstieghilfe einschl. Befestigungsmaterial liefern und montieren 0,000
2. 5. 20 Kontrollschacht Kunststoff T über 1,5m bis 2m 7,000 St
Einschließlich Herstellung einer Sauberkeitsschicht 0,000
2. 5. 30 Abwasserkanal PE homogen DN110 SN8 100,000 m
Einschließlich Lieferung und Einbau von flexiblen Bögen, Lochblech, Vliesstoff 0,000
Ausführung der Gleisentwässerung gemäß Ril 836.4603, Bild 8 0,000
2. 5. 40 Abwasserkanal PE homogen DN200 SN8 240,000 m
Einschließlich Lieferung und Einbau von T-Stücken 0,000
Anschlüsse Abwasserkanal (Stiche) an Sammelleitung herstellen. 0,000
Ausführung der Gleisentwässerung gemäß Ril 836.4603, Bild 8 0,000
2. 5. 50 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN 160 SN8 10,000 m
Formstücke werden nicht gesondert vergütet. 0,000
Leitung: Anschluß Entwässerungsrinne zur Sammelleitung/Schacht 0,000
In Einzellängen 0,000
2. 5. 60 Anschluss an vorh. Durchlass herstellen 1,000 St
Anschluss an Durchlass in km 97,340 0,000
2. 5. 70 Anschluss an vorh. Durchlass herstellen 1,000 St
Anschluss an Durchlass in km 97,507 0,000
2. 5. 80 Dichtheitsprüfung Wasser Abwasserkanal PE bis DN200 haltungsweise L 30-60m Verfahren W 240,000 m
2. 5. 90 Anschluss Abwasserkanal PE homogen DN200 Schacht Beton Anschlussöffnung Dichtung 1,000 St
Anschluss an Graben ohne Namen 0,000
2. 5. 100 Anschluss Abwasserkanal PE homogen DN110 Schacht PE Anschlussöffnung Dichtung 7,000 St
2. 5. 110 Anschluss Abwasserkanal PE homogen DN200 Schacht PE Anschlussöffnung Dichtung 12,000 St
2. 5. 120 Anschluss Abwasserkanal PE homogen DN110 Schacht Beton Anschlussöffnung Dichtung 1,000 St
2. 5. 130 Anschluss Abwasserkanal PE homogen DN200 Schacht Beton Anschlussöffnung Dichtung 2,000 St
2. 6 Erdarbeiten
2. 6. 10 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 2m 1.470,000 m3
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
2. 6. 20 Planum Verkehrsfläche Abweichung +/-2cm 570,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
2. 6. 30 Planum Flachgründung Abweichung +/-2cm 220,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
2. 6. 40 Bahnsteigkante hinterfüllen verdichten Boden liefern 60,000 m3
2. 6. 50 Baugrube verfüllen verdichten Boden liefern 900,000 m3
2. 6. 60 Graben Kabel Rohr verfüllen verdichten Boden liefern 120,000 m3
2. 6. 70 Graben Rohr verfüllen verdichten Boden liefern 290,000 m3
Ausführung der Gleisentwässerung gemäß Ril 836.4603, Bild 8 0,000
2. 7 Gleisbauarbeiten Regulierung
2. 7. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
2. 7. 20 Spannungsausgleich 340,000 m
2. 7. 30 Gradiente absenken 50,000 m
2. 7. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 4,000 St
2. 7. 50 Kleineisen prüfen verspannen 247,000 m
2. 7. 60 Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 110,000 t
Schotterergänzung 0,000
2. 7. 70 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 500,000 m
2. 7. 80 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 500,000 m
Vorhandene Oberbauform: Betonschwellen 0,000
2. 8 Metallbauarbeiten
Ausführungshinweise allgemein
Ausführungshinweis Erdung
Ausführungshinweis Kantenbearbeitung
Ausführungshinweis Schweißnähte
2. 8. 10 Ausführungsplanung Treppen/Geländer 1,000 psch
2. 8. 20 Holmgeländer an Metallwange (S18) 3,200 m
2. 8. 30 Metalltreppe 1,000 St
2. 9 Pressarbeiten
2. 9. 10 Ausführungsplanung 1,000 psch
2. 9. 20 Ausführungsstatik 1,000 psch
2. 9. 30 Unterkreuzung von Gleisen mit Stahlrohr DN 400 9,500 m
2. 9. 40 Kabelaufbauschacht Bodenpl. Gr.V L/B 1450/800mm T 3 bis 3,2m 2,000 St
Einschließlich Steigeisen nach DIN 1211 4 St/m einbauen 0,000
Einschließlich Herstellung einer Sauberkeitsschicht 0,000
1 St. Kabelschacht Bstg. 1, 1 St. Kabelschacht Bstg. 2 0,000
Einstieghilfe einschl. Befestigungsmaterial liefern und montieren 0,000
2. 9. 50 Material liefern und in Grube einbauen 25,000 m3
2.10 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
2.10. 10 Beprobung und DeklaA - Bodenaushub (LAGA 2004, Tab. II 1.2-4 + 1.2-5) 3,000 St
2.10. 20 DeklaA - Bodenaushub (Herbizide) 3,000 St
2.10. 30 DeklaA - Bodenaushub (DepV, Anhang 3, Tabelle 2) 3,000 St
2.10. 40 DeklaA - Boden AT4 und Brennwert (TOC nach DepV, Anhang 3, Punkt 2) 3,000 St
2.10. 50 DeklaA - Bodenaushub GB21 / Brennwert (TOC nach DepV) 3,000 St
2.10. 60 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 10,000 t
2.10. 70 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 10,000 t
Entsorgungsleistungen
2.10. 80 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 2.770,000 t
2.10. 90 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 2.770,000 t
3 Bahnsteig 1 Belag
3. 1 Allgemeines
3. 1. 10 Kontrollprüfung Tragschicht Verformungsmodul Lastplattendruckversuch 12,000 St
Einzelversuche 0,000
3. 2 Landschaftsbauarbeiten
3. 2. 10 Oberboden liefern auftragen BG1 D 10-20cm 750,000 m2
3. 2. 20 Bankett herstellen 200,000 m
3. 2. 30 Böschungen herstellen 200,000 m
3. 2. 40 Feinplanum Rasenfläche 750,000 m2
3. 2. 50 Rasen ansäen Landschaftsrasen RSM Regio 6, 20g/m2 750,000 m2
3. 2. 60 Wässern Rasen Gebrauchsrasen 20l/m2 5Arbeitsgänge 750,000 m2
3. 3 Straßen, Wege, Plätze
3. 3. 10 STS Fußgängerzone EV2 80MPa 0/32 D 28cm 570,000 m2
3. 3. 20 Betonsteinpflaster L/B 300/300mm D 80mm, R11, Kat.6-7 500,000 m2
3. 3. 30 Leitstreifen Beton L/B 300/300mm D 80mm weiß Rippenstruktur 240,000 m
3. 3. 40 Betonwerksteinplatte 300/300mm D 80mm weiß 1,200 m
3. 3. 50 Bodenindikatoren Rippe L/B 300/300mm D 80mm weiß 2,000 m2
3. 3. 60 Bodenindikatoren Noppe 300/300mm D 80mm weiß 6,000 m2
3. 3. 70 Abdeckstein Bahnsteigkantenfertigteil 240,000 St
3. 3. 80 Eckelement Abdeckstein auf Bahnsteigkantenfertigteil 2,000 St
3. 3. 90 Einfassungen und Anschlüsse aus Naturstein-Mosaikpflaster 15,000 m2
3. 3. 100 Zulage für Handverdichtung von Betonsteinen 15,000 m2
3. 3. 110 Anschluss Pflasterdecke Schnittkanten 290,000 m
3. 3. 120 Kastenrinne Abdeck. B125 NW 100mm Gusseisen 64,000 m
In Teilabschnitten 0,000
Anschluss an vorh. Entwässerungsleitung/Entwässerungsschacht 0,000
3. 3. 130 Kastenrinne Abdeck. B125 NW 100mm Gusseisen 12,500 m
In Teilabschnitten 0,000
Anschluss an vorh. Entwässerungsrinne B125 NW 100mm 0,000
3. 3. 140 Einlaufkasten B125 NW 100mm 4,000 St
3. 3. 150 Viereckschachtabdeck. Kl.B 1Deckel Einstieg 70x70cm 8,000 St
3. 3. 160 Viereckschachtabdeck. Kl.B 2Deckel Einstieg 70x70cm 6,000 St
3. 3. 170 Schachtabdeck. DN625 B125 rund Guss Beton 1,000 St
3. 3. 180 Schachtabdeck. Kontrollschacht B125 setzen 7,000 St
3. 4 Geländer
Ausführungshinweise allgemein
Ausführungshinweis Erdung
Ausführungshinweis Kantenbearbeitung
Ausführungshinweis Schweißnähte
3. 4. 10 Ausführungsplanung Geländer 1,000 psch
3. 4. 20 Holmgeländer auf Wand gedübelt 103,000 m
3. 4. 30 Füllstabgeländer auf Wand gedübelt 63,000 m
4 Bahnsteig 1 aktivierungsfähiger Rückbau Korpus
4. 1 Abbruch Bahnsteigkante
4. 1. 10 abbrechen Bahnsteigkante H bis 1m über SO 180,000 m
Rückbau vorhandener Bahnsteig 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
4. 1. 20 abbrechen Fundament Bahnsteigkante H bis 1 m 90,000 m3
Rückbau vorhandenes Fundament 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
4. 2 Abbruch Schächte
4. 2. 10 Vorh. Kabelschacht Bodenpl. Kl.B, L/B 750/500mm H 820mm 3,000 St
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
4. 3 Abbruch Bahnsteighinterkante Bahnsteig 1
4. 3. 10 abbrechen Bahnsteighinterkante, hier: Winkelstütze 24,000 m
Abbruch in Abschnitten gemäß Baufortschritt 0,000
Abbruch Winkelstützwände der Wetterschutzhäuser 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
4. 3. 20 abbrechen Fundament Bahnsteighinterkante H bis 1 m 12,000 m3
Abbruch in Abschnitten gemäß Baufortschritt 0,000
Abbruch Fundamet der Winkelstützwände der Wetterschutzhäuser 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
4. 4 Rückbau Kabeltrasse
4. 4. 10 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm,zurückbauen 150,000 m
Rohrbündel bestehend aus: 1 bis 2 Rohren 0,000
Abgerechnet wird die verlegte Länge in Achse des Rohrbündels. 0,000
Einschl. Rückbau sämtlichem Zubehör 0,000
4. 5 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
4. 5. 10 Beprobung und DeklaA - Bauschutt (LAGA 1997, Tab. II. 1.4-5 und 1.4-6) 1,000 St
Entsorgungsleistungen
4. 5. 20 Entsorgung Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 340,000 t
4. 5. 30 Transport Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 340,000 t
4. 5. 40 Entsorgung Metalle (AVV 17 04 05) 20,000 t
4. 5. 50 Transport Metalle (AVV 17 04 05) 20,000 t
4. 5. 60 Entsorgung Kunststoffe (AVV 17 02 03) 0,350 t
4. 5. 70 Transport Kunststoffe (AVV 17 02 03) 0,350 t
5 Bahnsteig 1 aktivierungsfähiger Rückbau Belag
5. 1 Abbruch Bahnsteigbelag
5. 1. 10 Vorhandene Bodenmarkierungen (Taktiles Leitsystem) 900,000 St
5. 1. 20 Wassergebundene Decke aufnehmen 460,000 m3
5. 2 Abbruch Zaun / Geländer
5. 2. 10 bestehenden Zaun abbrechen (Holz) 100,000 m
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
5. 2. 20 bestehenden Zaun abbrechen (Gitterzaun) 40,000 m
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
5. 2. 30 bestehenden Zaun abbrechen (Maschendrahtzaun) 30,000 m
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
5. 2. 40 bestehendes Geländer abbrechen (Hinterkantebahnsteig) 18,000 m
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
5. 3 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
5. 3. 10 Beprobung und DeklaA - Bauschutt (LAGA 1997, Tab. II. 1.4-5 und 1.4-6) 1,000 St
5. 3. 20 Beprobung und DeklaA - Bodenaushub (LAGA 2004, Tab. II 1.2-4 + 1.2-5) 1,000 St
5. 3. 30 DeklaA - Bodenaushub (Herbizide) 1,000 St
5. 3. 40 DeklaA - Bodenaushub (DepV, Anhang 3, Tabelle 2) 1,000 St
5. 3. 50 DeklaA - Boden AT4 und Brennwert (TOC nach DepV, Anhang 3, Punkt 2) 1,000 St
5. 3. 60 DeklaA - Bodenaushub GB21 / Brennwert (TOC nach DepV) 1,000 St
Entsorgungsleistungen
5. 3. 70 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 850,000 t
5. 3. 80 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 850,000 t
5. 3. 90 Entsorgung Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 2,200 t
5. 3. 100 Transport Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 2,200 t
5. 3. 110 Entsorgung Metalle (AVV 17 04 05) 1,100 t
5. 3. 120 Transport Metalle (AVV 17 04 05) 1,100 t
5. 3. 130 Entsorgung Holz (AVV 17 02 01) 0,900 t
5. 3. 140 Transport Holz (AVV 17 02 01) 0,900 t
5. 3. 150 Entsorgung Kunststoffe (AVV 17 02 03) 0,200 t
5. 3. 160 Transport Kunststoffe (AVV 17 02 03) 0,200 t
6 Zuwegung Bahnsteig 1
Geneigter Gehweg zu Bahnsteig 1
6. 1 Allgemeines
6. 1. 10 Kontrollprüfung Tragschicht Verformungsmodul Lastplattendruckversuch 3,000 St
Einzelversuche 0,000
6. 2 Technische Bearbeitung
Hinweis zu nachfolgende OZn:
6. 2. 10 Ausführungsstatik, Ausführungszeichnung für Baubehelfe aufstellen und liefern 1,000 psch
6. 2. 20 Ausführungsstatik, Ausführungszeichnung für Bauteile aufstellen und liefern 1,000 psch
6. 3 Verbaumaßnahmen
Kanalanschluss
6. 3. 10 Baustelleneinrichtung 1,000 psch
6. 3. 20 Geräte für Verbauarbeiten 1,000 psch
6. 3. 30 Arbeitsebenen und Rampen 1,000 psch
6. 3. 40 Kolonneneinsatz Hindernis 6,000 h
6. 3. 50 Stillstand Geräte 4,000 h
6. 3. 60 Stillstand Kolonne 4,000 h
6. 3. 70 Grabenverbau H 1,5-2,0 m Sohlen-B bis 0,7m herstellen rückbauen 6,000 m
Bereich Straßeneinlauf vorh. Kanal 0,000
6. 3. 80 Verbau einbauen, Baugrube T bis 1,50m 68,000 m2
6. 4 Betonarbeiten
6. 4. 10 Schalung Streifenfund. H bis 0,5 m 30,000 m2
6. 4. 20 Bauteilfuge über Bahnsteigkante/Winkelstütze abdichten 80,000 m
6. 4. 30 Ortbeton Fund. Winkelstützen unbewehrt C25/30 12,000 m3
Abmessungen Fundament: 0,30 x 0,80 m 0,000
6. 4. 40 St.-B.-Winkelstütze H = 80 cm, D = 25 cm 6,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 50 St.-B.-Winkelstütze H = 100 cm, D = 25 cm 9,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 60 St.-B.-Winkelstütze H = 110 cm, D = 25 cm 9,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 70 St.-B.-Winkelstütze H = 120 cm, D = 25 cm 3,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 80 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm 3,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 90 St.-B.-Winkelstütze H = 150 cm, D = 25 cm 3,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 100 St.-B.-Winkelstütze H = 160 cm, D = 25 cm 3,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 110 St.-B.-Winkelstütze H = 150 cm, D = 25 cm 2,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 120 St.-B.-Winkelstütze H = 140 cm, D = 25 cm 2,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 130 St.-B.-Winkelstütze H = 130 cm, D = 25 cm 3,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 140 St.-B.-Winkelstütze H = 120 cm, D = 25 cm 3,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 150 Stahlbeton-Winkelstütze H = 120 cm, D= 25 cm Passstück 1,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 4. 160 St.-B.-Winkelstütze H = 210 cm, D = 25 cm 2,000 St
Geneigter Gehweg 0,000
6. 5 Abbruch Zuwegung
6. 5. 10 Wassergebundene Decke aufnehmen 20,000 m3
6. 6 Straßen, Wege, Plätze
6. 6. 10 STS Fußgängerzone EV2 80MPa 0/32 D 28cm 65,000 m2
6. 6. 20 Betonsteinpflaster L/B 300/300mm D 80mm, R11, Kat.6-7 62,000 m2
6. 6. 30 Betonbord EF5/20 Fundament Rückstütze C12/15 D 20cm 2,000 m
6. 6. 40 Bordsteinpassstück Bordstein Beton 2,000 St
6. 6. 50 Bodenindikatoren Rippe L/B 300/300mm D 80mm weiß 3,000 m2
6. 6. 60 Kastenrinne Abdeck. B125 NW 100mm Gusseisen 4,000 m
Fundament einschl. Rückstütze 0,000
Anschluss an vorh. Straßeneinlauf 0,000
In Teilabschnitten 0,000
6. 6. 70 Einlaufkasten B125 NW 150mm 2,000 St
6. 6. 80 Stahlschutzplankenkonstruktion 40,500 m
6. 6. 90 Bohrloch herstellen 32,000 St
6. 6. 100 Bohrloch verfüllen 32,000 St
6. 6. 110 Rinne 3-zeilig Natursteinpflaster Granit L/B/H 160-200/160/160mm Fundament C12/15 D 15cm Bit.-vergussmasse Fuge vergießen B 1-3mm 40,500 m
6. 7 Entwässerungskanalarbeiten
6. 7. 10 Straßenablauf PE Aufsatz Straßenablauf C250 L/B 500/500mm pultförmig 1,000 St
Einschl. Anschluss der Kastenrinne herstellen 0,000
6. 7. 20 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN 160 SN8 5,000 m
Formstücke werden nicht gesondert vergütet. 0,000
Leitung: Anschluß Straßeneinlauf an vorh. Entwässerungsleitung 0,000
6. 7. 30 Kunststoffrohrleitung herstellen, DN 160 SN8 12,000 m
Formstücke werden nicht gesondert vergütet. 0,000
Leitung: Anschluß Leitung an vorh. Straßeneinlauf 0,000
6. 7. 40 Dichtheitsprüfung Wasser Abwasserkanal PE bis DN200 haltungsweise L 30-60m Verfahren W 17,000 m
6. 7. 50 Anschluss Abwasserkanal PE homogen DN160 Kanal Beton Anschlussöffnung Dichtung 1,000 St
6. 8 Aspahltarbeiten für Kabeltiefbauarbeiten
6. 8. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
mehrere Sperrungen innerhalb der Umbauphase 0,000
6. 8. 20 Verkehrssicherung aufst., betr., abbauen; vollst. Sperrung 1,000 St
6. 8. 30 Zus. Verkehrsschilder 4,000 St
6. 8. 40 Asphaltoberbau schneiden D 15-20cm T 120mm 12,000 m
6. 8. 50 Bit. Befestigung aufbrechen, 5,000 m2
Ausgebaute Stoffe verfahren zur Bereitstellungsfläche, lagern 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
6. 8. 60 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 2m 6,000 m3
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
6. 8. 70 FSS Bk10 DPr1 0/45 D 40cm 2,000 m3
6. 8. 80 Nachverdichten DPr0,95 4,000 m2
6. 8. 90 Asphalttragschicht Bk10 AC32TS Bindem. 70/100 D 16cm 4,000 m2
6. 8. 100 Oberfläche reinigen. 4,000 m2
Ausgebaute Stoffe verfahren zur Bereitstellungsfläche, lagern 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
6. 8. 110 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 C40BF1-S frisch Asphalttragschicht 4,000 m2
Stoffe liefern und einbauen 0,000
6. 8. 120 Fuge anlegen Deckschicht Asphaltbeton Querfuge B 8mm T 40mm 10,000 m
Übergang: Asphalt/Asphalt 0,000
Fugenmaterial: anschmelzbares Bitumenband, Stoffe liefern 0,000
6. 8. 130 Deckschicht einbauen, Schichtdicke 4 cm 4,000 m2
6. 9 Erdarbeiten
6. 9. 10 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 2m 50,000 m3
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
6. 9. 20 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 2m 10,000 m3
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
6. 9. 30 Planum Verkehrsfläche Abweichung +/-2cm 65,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
6. 9. 40 Planum Flachgründung Abweichung +/-2cm 45,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
6. 9. 50 Baugrube verfüllen verdichten Boden liefern 70,000 m3
6. 9. 60 Graben Rohr verfüllen verdichten Boden liefern 10,000 m3
6.10 Geländer
Ausführungshinweise allgemein
Ausführungshinweis Kantenbearbeitung
Ausführungshinweis Schweißnähte
6.10. 10 Ausführungsplanung Geländer 1,000 psch
6.10. 20 Füllstabgeländer auf Wand gedübelt 35,000 m
6.10. 30 Holmgeländer auf Wand gedübelt 2,000 m
In Einzellängen 0,000
Zuwegung Bahnsteig 1 Treppe
6.11 Allgemeines
6.11. 10 Kontrollprüfung Tragschicht Verformungsmodul Lastplattendruckversuch 3,000 St
Einzelversuche 0,000
6.12 Straßen, Wege, Plätze
6.12. 10 STS Fußgängerzone EV2 80MPa 0/32 D 28cm 10,000 m2
6.12. 20 Planum Verkehrsfläche Abweichung +/-2cm 10,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
6.12. 30 Bodenindikatoren Noppe 300/300mm D 80mm weiß 2,500 m2
6.12. 40 Anschluss Pflasterdecke Schnittkanten 8,000 m
6.13 St.-Betonarbeiten
6.13. 10 Schalung Streifenfund. H bis 0,5 m 5,000 m2
6.13. 20 Bauteilfuge über Bahnsteigkante/Winkelstütze abdichten 9,000 m
6.13. 30 Ortbeton Fund. Winkelstützen unbewehrt C25/30 2,000 m3
Abmessungen Fundament: 0,30 x 0,90 m 0,000
6.13. 40 St.-B.-Winkelstütze H = 140 cm, D = 25 cm 2,000 St
6.13. 50 Stahlbeton-Winkelstütze H = 140 cm, D= 25 cm, Passstück 1,000 St
6.13. 60 St.-B.-Winkelstütze H = 120 cm, D = 25 cm 2,000 St
6.13. 70 Stahlbeton-Winkelstütze H = 120 cm, D= 25 cm, Passstück 1,000 St
6.13. 80 Vorsorge-/Schutzmaßnahmen Betonieren 1,000 d
6.13. 90 Vorsorge-/Schutzmaßnahmen Betonieren 1,000 d
6.13. 100 Ortbeton Sauberkeitsschicht unbewehrt C12/15 0,600 m3
6.13. 110 Ortbeton Treppenlaufplatte, Stahlbeton C25/30 3,000 m3
6.13. 120 Betonstabstahl B500B 1,000 t
6.13. 130 Fugeneinlage 4,000 m2
6.14 Betonwerksteinarbeiten
6.14. 10 Blockstufen 9,600 m
6.14. 20 Kehrrinne 3,000 m
6.15 Erdarbeiten
6.15. 10 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 1m 10,000 m3
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
6.15. 20 Planum Verkehrsfläche Abweichung +/-2cm 10,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
6.15. 30 Planum Flachgründung Abweichung +/-2cm 5,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
6.16 Metallbauarbeiten
6.16. 10 Geländerhandlauf 5,600 m
6.16. 20 Handlaufkonsolen an Geländer 8,000 St
6.16. 30 Handlaufkonsole an Betonwand 2,000 St
6.17 Abbruch
6.17. 10 Aus- /Einbau Pflaster aus Beton, Bettung Kiessand 0/4 D 4cm, Fuge einschlämmen nicht schadstoffbelastet 2,000 m2
Einschl. Ausbau Schottertragschicht d=10cm. 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
6.17. 20 Befest. Verkehrsfläche abbrechen D 8 cm 2,000 m2
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet 0,000
6.18 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
6.18. 10 Beprobung und DeklaA - Bauschutt (LAGA 1997, Tab. II. 1.4-5 und 1.4-6) 1,000 St
6.18. 20 Beprobung und DeklaA - Bodenaushub (LAGA 2004, Tab. II 1.2-4 + 1.2-5) 1,000 St
6.18. 30 DeklaA - Bodenaushub (Herbizide) 1,000 St
6.18. 40 DeklaA - Bodenaushub (DepV, Anhang 3, Tabelle 2) 1,000 St
6.18. 50 DeklaA - Boden AT4 und Brennwert (TOC nach DepV, Anhang 3, Punkt 2) 1,000 St
6.18. 60 DeklaA - Bodenaushub GB21 / Brennwert (TOC nach DepV) 1,000 St
Entsorgungsleistungen
6.18. 70 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 178,000 t
6.18. 80 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 178,000 t
6.18. 90 Entsorgung Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 1,000 t
6.18. 100 Transport Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 1,000 t
6.18. 110 Transport Asphalt (AVV 17 03 02) 3,000 t
6.18. 120 Entsorgung Asphalt (AVV 17 03 02) 3,000 t
7 Wegeleitsystem und Informationsvitrinen
7. 1 Beschilderung
Bahnsteig 1
7. 1. 10 Bahnhofsnamenschild, einseitig 3,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 20 Stationsschild 1,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 30 Gleisbezeichnungsschild liefern und montieren 2,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 40 Warn- und Sicherheitsschilder "Durchgang verboten" 2,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 50 Warn- uns Sicherheitsschild "Warnung vor ein- und durchfahrenden Zügen" + "Zugverkehr beachten" 7,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 60 Beschilderung "Rauchfreier Bahnhof", einseitig 1,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 70 Richtungsschild, einseitig "Ausgang + Richtungspfeil, Treppe, SEV und Rollstuhlbenutzer" 1,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 80 Richtungsschild, einseitig "Ausgang + Richtungspfeil, Treppe und SEV " 1,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
7. 1. 90 Richtungsschild, einseitig "Ausgang + Richtungspfeil, SEV und Rollstuhlbenutzer" 1,000 St
Zeitpunkt der Aufstellung der Beschilderung in Absprache 0,000
8 Beleuchtung, 50 Hz
8. 1 Beleuchtung, 50 Hz
Hinweis:
8. 1. 10 Beleuchtungsstahlmast 6,0 m, 2-türig mit Erdstück 14,000 St
8. 1. 20 Fundamentierung konischer Stahlmast LpH 6,0 m 14,000 St
8. 1. 30 Lichtmastloch herstellen 14,000 St
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
8. 2 Erdung
Bahnerdung
8. 2. 10 Bohrung im Bahnsteig 27,000 St
8. 2. 20 Mehrstärke von 10cm je Bohrung 20,000 St
8. 3 Transport und Entsorgung
8. 3. 10 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 42,000 t
8. 3. 20 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 42,000 t
9 DSA Bahnsteig 1
9. 1 Erdarbeiten
9. 1. 10 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 1m 2,300 m3
Boden lösen für Fundament des Rohrpfostens, Aushub auf 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
9. 1. 20 Boden liefern einbauen verdichten Einbau-H 0,3m 1,300 m3
Boden einbauen Bereich Fundament 0,000
9. 2 Betonbau
9. 2. 10 Schalung Einzelfund. H 0,5-1m 4,500 m2
9. 2. 20 Ortbeton Fund. für Bahnsteigausstattung Normalbeton C25/30 1,000 m3
9. 2. 30 Betonstabstahl B500B Durchm. 10-16mm 0,200 t
9. 3 Fahrgastinformation
9. 3. 10 DSA-Anlage demontieren/montieren 1,000 St
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
9. 4 Transport und Entsorgung
9. 4. 10 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 4,300 t
9. 4. 20 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 4,300 t
10 Wetterschutz Bahnsteig 1
10. 1 Technische Bearbeitung
Hinweis zu nachfolgende OZn:
10. 1. 10 Ausführungsstatik, Ausführungszeichnung für Bauteile aufstellen und liefern 1,000 psch
10. 1. 20 Ausführungsstatik, Ausführungszeichnung für Bauteile aufstellen und liefern 1,000 psch
10. 2 Betonbau für Wetterschutzhaus 1
10. 2. 10 Schalung Streifenfund. H 0,5-1m 11,000 m2
10. 2. 20 Ortbeton Sauberkeitsschicht unbewehrt C12/15 D 5cm 5,600 m2
10. 2. 30 Ortbeton Streifenfund. Stahlbeton C25/30 B 40-50cm T 50-75cm 2,500 m3
10. 2. 40 Betonstabstahl B500B Durchm. 10-16mm 0,390 t
10. 2. 50 Kabelschutzrohr flexibel DN50, in Fundament 6,000 m
10. 3 Wetterschutzhaus
10. 3. 10 Wetterschutzhaus Lastfall 1, Stationen Kat.6 1,000 St
10. 3. 20 LED 400 NW ET Wetterschutzhaus Kat.1-7 1,000 St
10. 4 Erdarbeiten
10. 4. 10 Boden Baugrube lösen fördern lagern 1km T bis 1m 5,000 m3
Streifenfundament Wetterschutzhaus 0,000
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
10. 4. 20 Planum Flachgründung Abweichung +/-2cm 7,000 m2
Einschl. Verdichtungsnachweis 0,000
10. 5 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
10. 5. 10 Beprobung und DeklaA - Bodenaushub (LAGA 2004, Tab. II 1.2-4 + 1.2-5) 1,000 St
10. 5. 20 DeklaA - Bodenaushub (Herbizide) 1,000 St
10. 5. 30 DeklaA - Bodenaushub (DepV, Anhang 3, Tabelle 2) 1,000 St
10. 5. 40 DeklaA - Boden AT4 und Brennwert (TOC nach DepV, Anhang 3, Punkt 2) 1,000 St
10. 5. 50 DeklaA - Bodenaushub GB21 / Brennwert (TOC nach DepV) 1,000 St
Entsorgungsleistungen
10. 5. 60 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 10,000 t
10. 5. 70 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 10,000 t
11 GWG 150 - 1000 Euro
11. 1 Streugutbehälter Bahnsteig 1
11. 1. 10 Streugutbehälter Kugel, 800L 1,000 St
12 GWG 1001 - 2000 Euro
12. 1 Abfallbehälter Bahnsteig 1
12. 1. 10 Abfallbehälter Vanda 90L, Stahl verzinkt 4,000 St
13 Bahnsteigausstattung
13. 1 Ausstattung Bahnsteig 1
13. 1. 10 Sitzbank Remissio, Drahtgitter,3er 1,000 St
14 Baufeldfreimachung
14. 1 Abbruch Ausstattung
Nachf. Pos. betreffen Bstg. 1 inkl. Zugang
14. 1. 10 Bahnsteigausstattung demontieren 1,000 psch
Demontage und Entsorgung von Leuchtenmaste
14. 1. 20 Demontage Leuchtenmast Stahl/Alu bis 6,5 m 8,000 St
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
14. 2 Abbruch Wetterschutzhaus am Bahnsteig 1
14. 2. 10 Rückbau Wetterschutzhaus aus Beton 1,000 St
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
14. 2. 20 Rückbau Wetterschutzhaus aus Metall 1,000 St
Entsorgung und Transport werden gesondert vergütet. 0,000
14. 3 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
14. 3. 10 Beprobung und DeklaA - Bauschutt (LAGA 1997, Tab. II. 1.4-5 und 1.4-6) 1,000 St
Entsorgungsleistungen
14. 3. 20 Entsorgung Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z0 - Z1.2 (AVV 17 01 01) 15,000 t
14. 3. 30 Transport Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z0 - Z1.2 (AVV 17 01 01) 15,000 t
14. 3. 40 Entsorgung Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 12,000 t
14. 3. 50 Transport Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 12,000 t
14. 3. 60 Entsorgung Metalle (AVV 17 04 05) 13,000 t
14. 3. 70 Transport Metalle (AVV 17 04 05) 13,000 t
14. 3. 80 Entsorgung Glas (AVV 17 02 02) 0,400 t
14. 3. 90 Transport Glas (AVV 17 02 02) 0,400 t
14. 3. 100 Entsorgung Holz (AVV 17 02 01) 0,100 t
14. 3. 110 Transport Holz (AVV 17 02 01) 0,100 t
15 Bauprovisorien
15. 1 Neubau provisorische Zuwegung
15. 1. 10 Aus-/Einbau Oberboden 10,000 m2
15. 1. 20 Bodenaushub 6,000 m3
15. 1. 30 Untergrund verdichten 6,000 m2
15. 1. 40 Böschungstreppe Holz Steigungen 8 St H 17,5 cm T 30 cm B 1,5-2,0m aufbauen 1,000 St
Provisorische Zuwegung zum Bahnsteig 1 0,000
Nach Beendigung der Umbauarbeiten zurückbauen 0,000
15. 1. 50 Ortbeton St-B.-fundamente, Stahlbeton C25/30 4,000 m3
15. 1. 60 Betonstabstahl B500B 0,300 t
15. 1. 70 Abbruch St.-B.-Fundamente 4,000 m3
15. 1. 80 Abbruch Böschungstreppe 1,000 St
15. 1. 90 Material liefern u. einbauen 6,000 m3
15. 1. 100 Rasenansaat 10,000 m2
15. 2 Transport und Entsorgung
Abfalldeklaration (DeklaA)
15. 2. 10 Beprobung und DeklaA - Bodenaushub (LAGA 2004, Tab. II 1.2-4 + 1.2-5) 1,000 St
15. 2. 20 Entsorgung Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 11,000 t
15. 2. 30 Transport Boden LAGA (2004) Z2 (AVV 17 05 04) 11,000 t
16 Maßnahmen an Anlage Dritter
16. 1 Allgemeine Einbauten
16. 1. 10 FAA-Anlage demontieren und montieren inkl. Fundament 1,000 St
16. 2 Transport und Entsorgung
Entsorgungsleistungen
16. 2. 10 Entsorgung Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 0,500 t
16. 2. 20 Transport Beton (unbewehrt) LAGA (1997) Z2 (AVV 17 01 01) 0,500 t
16. 2. 30 Entsorgung Metalle (AVV 17 04 05) 0,100 t
16. 2. 40 Transport Metalle (AVV 17 04 05) 0,100 t
17 Vorbereitung und Schutz
17. 1 Schutz an das Baufeld angrenzender Gehölzstrukturen
17. 1. 10 Schutzzaun für Pflanzenbestand aufstellen und entfernen, Höhe = 2,00 m 330,000 m
17. 2 Baufeldfreimachung
17. 2. 10 Bäume und Sträucher roden und entsorgen 1.177,000 m2
Hinweis 0,000
17. 2. 20 Wurzelwerk entfernen und entsorgen 1.177,000 m2
18 Landschaftsbau-Maßnahmen
18. 1 Neuanpflanzung heimischer und standorttypischer Gehölze
18. 1. 10 Vegetationsfläche vorbereiten 352,000 m2
18. 1. 20 Gehölze liefern und pflanzen: Cornus sanguinea 32,000 St
18. 1. 30 Gehölze liefern und pflanzen: Prunus spinosa 48,000 St
18. 1. 40 Gehölze liefern und pflanzen: Rosa canina 32,000 St
18. 1. 50 Gehölze liefern und pflanzen: Rosa pimpinellifolia 60,000 St
18. 1. 60 Gehölze liefern und pflanzen: Rosa rubiginosa 24,000 St
18. 1. 70 Gehölze liefern und pflanzen: Viburnum lantana 40,000 St
18. 1. 80 Fertigstellungs- und Entwicklungspflege 3,000 a
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Bahnhofs- und Haltestelleneinrichtungen, Bahnsteigbau, Bahnhofsausstattung, Leitsysteme, Bahnsteigplatten