Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Herford, Minden, Detmold, Löhne für Weichenerneuerung

Ausschreibung Los-ID 1745141

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
WE + GE Minden (Westf.)
WE + GE Minden (Westf.).
Weichen- und Gleiserneuerung Bf Minden.
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
32 - Herford, Minden, Detmold, Löhne
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Einkauf Bauleistung GE + WE Minden
1 BA 1 WE W 83, 84 + 86; GE Gl. 235 + 236 Bf Minden
1. 1 Interne Baustellenlogistik
1. 1. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
1. 1. 20 Gestellung Spezialwagen (MFS) 1,000 psch
1. 2 Engstellenmessung
1. 2. 10 Lichtraumerkundung 500,000 m
1. 2. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 psch
1. 2. 30 Auswertung Lichtraumengstelle 1,000 psch
1. 3 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
1. 3. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m B 2,5m Standplatz herrichten räumen 1,000 St
Vorhaltung über die gesamte Bauzeit, einschl. Vor- und Nacharbeiten 0,000
1. 3. 20 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
1. 3. 30 Lagerplatz als Bereitstellungsfläche für 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1. 3. 40 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1. 3. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1. 3. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
Einschl. der Bereitsstellungs-, Montage- und Demontageflächen 0,000
1. 3. 70 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten 20,000 M3
1. 3. 80 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H 3-5m Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 5.000,000 M2
1. 3. 90 Baugelände abräumen Aufwuchs H 200-300cm 5.000,000 M2
1. 3. 100 Weiche Weichenendteil abladen 3,000 ST
1. 3. 110 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 PSCH
1. 3. 120 Schwelle abladen 500,000 ST
1. 3. 130 Schiene abladen von Bahnwagen niederbordig 700,000 m
1. 3. 140 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 500,000 M
1. 3. 150 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 180cm T bis 15cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 500,000 m
Streuschotter entfernen 0,000
1. 3. 160 Wanderschutzm. ausbauen 50,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
1. 3. 170 Sicherungskappe ausbauen 10,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
1. 3. 180 Gleisquerung ein Gleis erstellen 20,000 m
1. 3. 190 Winkelstütze setzen 15,000 m
1. 3. 200 Hemmschuh mit Ablagestein aus dem Rangierwegl aus- und einbauen. 10,000 St
1. 4 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 82, 84, 86 + 87
(Auto) Gleiserneuerung Jochweise
1. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 80,000 ST
1. 4. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 4,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
1. 4. 30 Gleisjoch aufnehmen verfahren zerlegen verladen 200,000 m
Demontage und Umlagerung 0,000
1. 4. 40 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 210,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
1. 4. 50 Bettung Gleisschotter aus Materialförder- Silowagen entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 350,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
1. 4. 60 Weiche Weichenendteil einbauen 2,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
1. 4. 70 Gleisjoch auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 100,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
1. 4. 80 Fahrschiene ausbauen 240,000 m
Bereich Schienenwechsel 0,000
1. 4. 90 Jochschienen des AN ausbauen 50,000 m
1. 4. 100 Fahrschiene einbauen 240,000 m
1. 5 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 83; Gl. 235 + 236
1. 5. 10 Fahrschiene trennen mech. 70,000 ST
1. 5. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
1. 5. 30 Gleisjoch aufnehmen verladen 250,000 m
Einschl. Demontage 0,000
1. 5. 40 Schiene lösen aufnehmen 20,000 M
Schiene aufladen transp. abladen 0,000
1. 5. 50 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 70,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
1. 5. 60 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 3-3,2m D 45-50cm 210,000 m
Bahnwagen des AG 0,000
1. 5. 70 Bettung Gleisschotter aus Kastenkipper entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 2-3m D 25-30cm 350,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Lieferung Neuschotter per LKW 0,000
1. 5. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
1. 5. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 210,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
1. 5. 100 Zulage zum Einbau von KS-Befestigung 180,000 m
1. 5. 110 Fahrschiene einbauen 20,000 m
1. 5. 111 Holz- und Bockschwelle einbauen 1,000 St
1. 5. 120 Bremsprellbock Prellbock ausbauen 2,000 St
Bremsprellbock zum Verschrotten ausbauen. 0,000
1. 5. 130 Bremsprellbock Prellbock einbauen 2,000 St
Lieferung durch AG 0,000
1. 6 Stopf- und Richt-Arbeiten
1. 6. 10 Bettungsstoff abladen 750,000 T
1. 6. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Vorkopfverd. 160,000 M
1. 6. 30 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 500,000 m
1. 6. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 200,000 M
Weichenanschlüsse 0,000
1. 7 Schweißarbeiten
1. 7. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 2,000 ST
1. 7. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 1.000,000 M
1. 7. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 60,000 ST
1. 7. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 6,000 ST
Material stellt AN 0,000
1. 7. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 3,000 ST
1. 7. 60 Isolierstoßverbindung fertigen 6,000 ST
Stoffe des AN 0,000
1. 7. 70 prov. Isolierstoß Gl. fertigen 2,000 St
1. 8 Stopfgang
1. 8. 10 Bettungsstoff abladen 50,000 T
1. 8. 20 Weichenrichtung Verschiebewerte 160,000 M
1. 8. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 160,000 M
1. 8. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 500,000 M
1. 8. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 500,000 M
2 BA 2 WE W 75 - 81 + W 95 - 98; GE Gl. 227 Bf Minden
2. 1 Interne Baustellenlogistik
2. 1. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
2. 1. 20 Gestellung Spezialwagen (MFS) 1,000 psch
2. 2 Engstellenmessung
2. 2. 10 Lichtraumerkundung 800,000 m
2. 2. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 psch
2. 2. 30 Auswertung Lichtraumengstelle 1,000 psch
2. 3 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
2. 3. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m B 2,5m Standplatz herrichten räumen 1,000 St
Vorhaltung über die gesamte Bauzeit, einschl. Vor- und Nacharbeiten 0,000
2. 3. 20 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
2. 3. 30 Lagerplatz als Bereitstellungsfläche für 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
2. 3. 40 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
2. 3. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
2. 3. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
Einschl. der Bereitsstellungs-, Montage- und Demontageflächen 0,000
2. 3. 70 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten 20,000 M3
2. 3. 80 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H 3-5m Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 4.000,000 M2
2. 3. 90 Baugelände abräumen Aufwuchs H 200-300cm 4.000,000 M2
2. 3. 100 Weiche Weichenendteil abladen 8,000 ST
2. 3. 110 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 PSCH
2. 3. 120 Schwelle abladen 650,000 ST
2. 3. 130 Schiene abladen von Bahnwagen niederbordig 1.100,000 m
2. 3. 140 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 500,000 M
2. 3. 150 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 180cm T bis 15cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 500,000 m
Streuschotter entfernen 0,000
2. 3. 160 Wanderschutzm. ausbauen 50,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
2. 3. 170 Sicherungskappe ausbauen 10,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
2. 3. 180 Gleisquerung ein Gleis erstellen 20,000 m
2. 3. 190 Winkelstütze setzen 15,000 m
2. 4 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 75, 76, 79, 80 + 81; Gl. 227
(Auto) Gleiserneuerung Jochweise
2. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 110,000 ST
2. 4. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 5,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
2. 4. 30 Gleisjoch aufnehmen verfahren zerlegen verladen 140,000 m
Demontage und Umlagerung 0,000
2. 4. 40 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 240,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
2. 4. 50 Bettung Gleisschotter aus Materialförder- Silowagen entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 350,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
2. 4. 60 Weiche Weichenendteil einbauen 4,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
2. 4. 70 Gleisjoch auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 240,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
2. 4. 80 Fahrschiene ausbauen 80,000 m
Bereich Schienenwechsel 0,000
2. 4. 90 Jochschienen des AN ausbauen 300,000 m
2. 4. 100 Fahrschiene einbauen 420,000 m
2. 5 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 78, 95, 96, 97 + 98
(Auto) Gleiserneuerung Jochweise
2. 5. 10 Fahrschiene trennen mech. 150,000 ST
2. 5. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 5,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
2. 5. 30 Gleisjoch aufnehmen verfahren zerlegen verladen 270,000 m
Demontage und Umlagerung 0,000
2. 5. 40 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 480,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
2. 5. 50 Bettung Gleisschotter aus Materialförder- Silowagen entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 750,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
2. 5. 60 Weiche Weichenendteil einbauen 4,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
2. 5. 70 Gleisjoch auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 300,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
2. 5. 80 Fahrschiene ausbauen 20,000 m
Bereich Schienenwechsel 0,000
2. 5. 90 Jochschienen des AN ausbauen 520,000 m
2. 5. 100 Fahrschiene einbauen 600,000 m
2. 6 Stopf- und Richt-Arbeiten
2. 6. 10 Bettungsstoff abladen 1.400,000 T
2. 6. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Vorkopfverd. 470,000 M
2. 6. 30 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 350,000 m
2. 6. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 500,000 M
Weichenanschlüsse 0,000
2. 7 Schweißarbeiten
2. 7. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 10,000 ST
2. 7. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 2.000,000 M
2. 7. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 140,000 ST
2. 7. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 16,000 ST
Material stellt AN 0,000
2. 7. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 8,000 ST
2. 7. 60 Isolierstoßverbindung fertigen 10,000 ST
Stoffe des AN 0,000
2. 7. 70 prov. Isolierstoß Gl. fertigen 2,000 St
2. 8 Stopfgang
2. 8. 10 Bettungsstoff abladen 60,000 T
2. 8. 20 Weichenrichtung Verschiebewerte 470,000 M
2. 8. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 470,000 M
2. 8. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 800,000 M
2. 8. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 800,000 M
3 BA 3 WE W 71 - 74; GE Gl. 223 Bf Minden
3. 1 Interne Baustellenlogistik
3. 1. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
3. 1. 20 Gestellung Spezialwagen (MFS) 1,000 psch
3. 2 Engstellenmessung
3. 2. 10 Lichtraumerkundung 400,000 m
3. 2. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 psch
3. 2. 30 Auswertung Lichtraumengstelle 1,000 psch
3. 3 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
3. 3. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m B 2,5m Standplatz herrichten räumen 1,000 St
Vorhaltung über die gesamte Bauzeit, einschl. Vor- und Nacharbeiten 0,000
3. 3. 20 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
3. 3. 30 Lagerplatz als Bereitstellungsfläche für 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
3. 3. 40 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
3. 3. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
3. 3. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
Einschl. der Bereitsstellungs-, Montage- und Demontageflächen 0,000
3. 3. 70 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten 20,000 M3
3. 3. 80 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H 3-5m Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 2.000,000 M2
3. 3. 90 Baugelände abräumen Aufwuchs H 200-300cm 2.000,000 M2
3. 3. 100 Weiche Weichenendteil abladen 4,000 ST
3. 3. 110 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 PSCH
3. 3. 120 Schwelle abladen 330,000 ST
3. 3. 130 Schiene abladen von Bahnwagen niederbordig 610,000 m
3. 3. 140 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 500,000 M
3. 3. 150 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 180cm T bis 15cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 400,000 m
Streuschotter entfernen 0,000
3. 3. 160 Wanderschutzm. ausbauen 50,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
3. 3. 170 Sicherungskappe ausbauen 10,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
3. 3. 180 Gleisquerung ein Gleis erstellen 20,000 m
3. 3. 190 Winkelstütze setzen 15,000 m
3. 4 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 71, 72, 73 + 74
(Auto) Gleiserneuerung Jochweise
3. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 120,000 ST
3. 4. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 4,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
3. 4. 30 Gleisjoch aufnehmen verfahren zerlegen verladen 220,000 m
Demontage und Umlagerung 0,000
3. 4. 40 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 370,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
3. 4. 50 Bettung Gleisschotter aus Materialförder- Silowagen entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 550,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
3. 4. 60 Weiche Weichenendteil einbauen 4,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
3. 4. 70 Gleisjoch auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 220,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
3. 4. 80 Fahrschiene ausbauen 160,000 m
Bereich Schienenwechsel 0,000
3. 4. 90 Jochschienen des AN ausbauen 450,000 m
3. 4. 100 Fahrschiene einbauen 610,000 m
3. 5 Stopf- und Richt-Arbeiten
3. 5. 10 Bettungsstoff abladen 700,000 T
3. 5. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Vorkopfverd. 220,000 M
3. 5. 30 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 250,000 m
3. 5. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 500,000 M
Weichenanschlüsse 0,000
3. 6 Schweißarbeiten
3. 6. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 2,000 ST
3. 6. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 1.300,000 M
3. 6. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 70,000 ST
3. 6. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 8,000 ST
Material stellt AN 0,000
3. 6. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 4,000 ST
3. 6. 60 Isolierstoßverbindung fertigen 4,000 ST
Stoffe des AN 0,000
3. 6. 70 prov. Isolierstoß Gl. fertigen 2,000 St
3. 7 Stopfgang
3. 7. 10 Bettungsstoff abladen 30,000 T
3. 7. 20 Weichenrichtung Verschiebewerte 220,000 M
3. 7. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 220,000 M
3. 7. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 800,000 M
3. 7. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 800,000 M
4 BA 4 GE Gl. 202 + 203 Bf Minden
4. 1 Interne Baustellenlogistik
4. 1. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
4. 1. 20 Gestellung Spezialwagen (MFS) 1,000 psch
4. 2 Engstellenmessung
4. 2. 10 Lichtraumerkundung 1.400,000 m
4. 2. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 psch
4. 2. 30 Auswertung Lichtraumengstelle 1,000 psch
4. 3 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
4. 3. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m B 2,5m Standplatz herrichten räumen 1,000 St
Vorhaltung über die gesamte Bauzeit, einschl. Vor- und Nacharbeiten 0,000
4. 3. 20 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
4. 3. 30 Lagerplatz als Bereitstellungsfläche für 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
4. 3. 40 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
4. 3. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
4. 3. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
Einschl. der Bereitsstellungs-, Montage- und Demontageflächen 0,000
4. 3. 70 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten 20,000 M3
4. 3. 80 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H 3-5m Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 7.000,000 M2
4. 3. 90 Baugelände abräumen Aufwuchs H 200-300cm 7.000,000 M2
4. 3. 100 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 PSCH
4. 3. 110 Schiene abladen von Bahnwagen niederbordig 2.740,000 m
4. 3. 120 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 500,000 M
4. 3. 130 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 180cm T bis 15cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 2.100,000 m
Streuschotter entfernen 0,000
4. 3. 140 Gleisquerung ein Gleis erstellen 20,000 m
4. 3. 150 Hemmschuh mit Ablagestein aus dem Rangierwegl aus- und einbauen. 30,000 St
4. 4 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau Gl. 202
4. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 150,000 ST
4. 4. 20 Gleisjoch aufnehmen verladen 710,000 m
Einschl. Demontage 0,000
4. 4. 30 Schiene lösen aufnehmen 50,000 M
Schiene aufladen transp. abladen 0,000
4. 4. 40 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 3-3,2m D 45-50cm 710,000 m
Bahnwagen des AG 0,000
4. 4. 50 Bettung Gleisschotter aus Kastenkipper entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 2-3m D 25-30cm 750,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Lieferung Neuschotter per LKW 0,000
4. 4. 60 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 710,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
4. 4. 70 Zulage zum Einbau von KS-Befestigung 710,000 m
4. 4. 80 Fahrschiene einbauen 50,000 m
4. 4. 90 Bremsprellbock Prellbock ausbauen 1,000 St
Bremsprellbock zum Verschrotten ausbauen. 0,000
4. 4. 100 Bremsprellbock Prellbock einbauen 1,000 St
Lieferung durch AG 0,000
4. 5 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau Gl. 203
4. 5. 10 Fahrschiene trennen mech. 130,000 ST
4. 5. 20 Gleisjoch aufnehmen verladen 610,000 m
Einschl. Demontage 0,000
4. 5. 30 Schiene lösen aufnehmen 10,000 M
Schiene aufladen transp. abladen 0,000
4. 5. 40 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 3-3,2m D 45-50cm 610,000 m
Bahnwagen des AG 0,000
4. 5. 50 Bettung Gleisschotter aus Kastenkipper entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 2-3m D 25-30cm 650,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Lieferung Neuschotter per LKW 0,000
4. 5. 60 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 610,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
4. 5. 70 Zulage zum Einbau von KS-Befestigung 610,000 m
4. 5. 80 Fahrschiene einbauen 10,000 m
4. 5. 90 Bremsprellbock Prellbock ausbauen 1,000 St
Bremsprellbock zum Verschrotten ausbauen. 0,000
4. 5. 100 Bremsprellbock Prellbock einbauen 1,000 St
Lieferung durch AG 0,000
4. 6 Stopf- und Richt-Arbeiten
4. 6. 10 Bettungsstoff abladen 1.600,000 T
4. 6. 20 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 1.400,000 m
4. 6. 30 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 M
Weichenanschlüsse 0,000
4. 6. 40 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 60,000 m
Weichen im Baufeld 0,000
4. 6. 50 Weichenrichtung Verschiebewerte 60,000 m
Weichen im Baufeld 0,000
4. 7 Schweißarbeiten
4. 7. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 ST
4. 7. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 2.800,000 M
4. 7. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 30,000 ST
4. 7. 40 Isolierstoßverbindung fertigen 6,000 ST
Stoffe des AN 0,000
4. 8 Stopfgang
4. 8. 10 Bettungsstoff abladen 110,000 T
4. 8. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 1.500,000 M
4. 8. 30 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 1.500,000 M
5 BA 5 GE Gl. 207 Bf Minden
5. 1 Interne Baustellenlogistik
5. 1. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
5. 1. 20 Gestellung Spezialwagen (MFS) 1,000 psch
5. 2 Engstellenmessung
5. 2. 10 Lichtraumerkundung 800,000 m
5. 2. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 psch
5. 2. 30 Auswertung Lichtraumengstelle 1,000 psch
5. 3 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
5. 3. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m B 2,5m Standplatz herrichten räumen 1,000 St
Vorhaltung über die gesamte Bauzeit, einschl. Vor- und Nacharbeiten 0,000
5. 3. 20 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
5. 3. 30 Lagerplatz als Bereitstellungsfläche für 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
5. 3. 40 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
5. 3. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
5. 3. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
Einschl. der Bereitsstellungs-, Montage- und Demontageflächen 0,000
5. 3. 70 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten 20,000 M3
5. 3. 80 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H 3-5m Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 4.000,000 M2
5. 3. 90 Baugelände abräumen Aufwuchs H 200-300cm 4.000,000 M2
5. 3. 100 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 PSCH
5. 3. 110 Schiene abladen von Bahnwagen niederbordig 1.520,000 m
5. 3. 120 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 500,000 M
5. 3. 130 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 180cm T bis 15cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 1.500,000 m
Streuschotter entfernen 0,000
5. 3. 140 Gleisquerung ein Gleis erstellen 20,000 m
5. 3. 150 Hemmschuh mit Ablagestein aus dem Rangierwegl aus- und einbauen. 30,000 St
5. 4 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau Gl. 207
5. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 150,000 ST
5. 4. 20 Gleisjoch aufnehmen verladen 730,000 m
Einschl. Demontage 0,000
5. 4. 30 Schiene lösen aufnehmen 30,000 M
Schiene aufladen transp. abladen 0,000
5. 4. 40 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 3-3,2m D 45-50cm 730,000 m
Bahnwagen des AG 0,000
5. 4. 50 Bettung Gleisschotter aus Kastenkipper entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 2-3m D 25-30cm 750,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Lieferung Neuschotter per LKW 0,000
5. 4. 60 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 730,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
5. 4. 70 Zulage zum Einbau von KS-Befestigung 730,000 m
5. 4. 80 Fahrschiene einbauen 30,000 m
5. 5 Stopf- und Richt-Arbeiten
5. 5. 10 Bettungsstoff abladen 750,000 T
5. 5. 20 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 750,000 m
5. 5. 30 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 M
Weichenanschlüsse 0,000
5. 5. 40 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 70,000 m
Weichen im Baufeld 0,000
5. 5. 50 Weichenrichtung Verschiebewerte 70,000 m
Weichen im Baufeld 0,000
5. 6 Schweißarbeiten
5. 6. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 ST
5. 6. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 1.500,000 M
5. 6. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 16,000 ST
5. 6. 40 Isolierstoßverbindung fertigen 4,000 ST
Stoffe des AN 0,000
5. 7 Stopfgang
5. 7. 10 Bettungsstoff abladen 60,000 T
5. 7. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 750,000 M
5. 7. 30 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 750,000 M
6 BA 6 WE W 140, 141, 298 + 299; GE Gl. 48, 51, 52 + 53 Bf Minden
6. 1 Interne Baustellenlogistik
6. 1. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
6. 1. 20 Gestellung Spezialwagen (MFS) 1,000 psch
6. 2 Engstellenmessung
6. 2. 10 Lichtraumerkundung 700,000 m
6. 2. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 psch
6. 2. 30 Auswertung Lichtraumengstelle 1,000 psch
6. 3 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
6. 3. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m B 2,5m Standplatz herrichten räumen 1,000 St
Vorhaltung über die gesamte Bauzeit, einschl. Vor- und Nacharbeiten 0,000
6. 3. 20 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
6. 3. 30 Lagerplatz als Bereitstellungsfläche für 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
6. 3. 40 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
6. 3. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
6. 3. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
Einschl. der Bereitsstellungs-, Montage- und Demontageflächen 0,000
6. 3. 70 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten 20,000 M3
6. 3. 80 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H 3-5m Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 3.000,000 M2
6. 3. 90 Baugelände abräumen Aufwuchs H 200-300cm 3.000,000 M2
6. 3. 100 Weiche Weichenendteil abladen 4,000 ST
6. 3. 110 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 PSCH
6. 3. 120 Schwelle abladen 740,000 ST
6. 3. 130 Schiene abladen von Bahnwagen niederbordig 2.100,000 m
6. 3. 140 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 500,000 M
6. 3. 150 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 180cm T bis 15cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 800,000 m
Streuschotter entfernen 0,000
6. 3. 160 Wanderschutzm. ausbauen 50,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
6. 3. 170 Sicherungskappe ausbauen 10,000 ST
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
6. 3. 180 Gleisquerung ein Gleis erstellen 20,000 m
6. 3. 190 Winkelstütze setzen 15,000 m
6. 3. 200 Hemmschuh mit Ablagestein aus dem Rangierwegl aus- und einbauen. 20,000 St
6. 3. 210 Ölauffwangwanne ausbauen lagern einbauen 251,340 m2
6. 4 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 298 + 299
(Auto) Gleiserneuerung Jochweise
6. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 50,000 ST
6. 4. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 2,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
6. 4. 30 Gleisjoch aufnehmen verfahren zerlegen verladen 50,000 m
Demontage und Umlagerung 0,000
6. 4. 40 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 120,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
6. 4. 50 Bettung Gleisschotter aus Materialförder- Silowagen entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 200,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
6. 4. 60 Weiche Weichenendteil einbauen 2,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
6. 4. 70 Gleisjoch auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 50,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
6. 4. 80 Fahrschiene ausbauen 10,000 m
Bereich Schienenwechsel 0,000
6. 4. 90 Jochschienen des AN ausbauen 100,000 m
6. 4. 100 Fahrschiene einbauen 150,000 m
6. 5 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau W 140 + 141; Gl. 48
6. 5. 10 Fahrschiene trennen mech. 80,000 ST
6. 5. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen zerlegen 2,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
6. 5. 30 Gleisjoch aufnehmen verladen 200,000 m
Einschl. Demontage 0,000
6. 5. 40 Schiene lösen aufnehmen 20,000 M
Schiene aufladen transp. abladen 0,000
6. 5. 50 Bettung Bahnkörper aufn. laden D 55-60cm 280,000 m
Kleinteile laden, transportieren und an 0,000
6. 5. 60 Bettung Gleisschotter aus Kastenkipper entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 2-3m D 25-30cm 500,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Lieferung Neuschotter per LKW 0,000
6. 5. 70 Weiche Weichenendteil einbauen 2,000 St
Weichengroßteile umlagern 0,000
6. 5. 80 Gleisjoch auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 200,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
6. 5. 90 Zulage zum Einbau von KS-Befestigung 80,000 m
6. 5. 100 Fahrschiene einbauen 20,000 m
6. 5. 101 Holz- und Bockschwelle einbauen 1,000 St
6. 5. 110 Bremsprellbock Prellbock ausbauen 1,000 St
Bremsprellbock zum Verschrotten ausbauen. 0,000
6. 5. 120 Bremsprellbock Prellbock einbauen 1,000 St
Lieferung durch AG 0,000
6. 6 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau Gl. 51, 52 + 53
6. 6. 10 Fahrschiene trennen mech. 50,000 ST
6. 6. 20 Gleisjoch aufnehmen verladen 220,000 m
Einschl. Demontage 0,000
6. 6. 30 Schiene lösen aufnehmen 140,000 M
Schiene aufladen transp. abladen 0,000
6. 6. 40 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 3-3,2m D 45-50cm 220,000 m
Bahnwagen des AG 0,000
6. 6. 50 Bettung Gleisschotter aus Kastenkipper entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 2-3m D 25-30cm 300,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Lieferung Neuschotter per LKW 0,000
6. 6. 60 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 220,000 M
Herstellung der Winkellage 0,000
6. 6. 70 Zulage zum Einbau von KS-Befestigung 220,000 m
6. 6. 80 Fahrschiene einbauen 140,000 m
6. 6. 90 Bremsprellbock Prellbock ausbauen 3,000 St
Bremsprellbock zum Verschrotten ausbauen. 0,000
6. 6. 100 Bremsprellbock Prellbock einbauen 3,000 St
Lieferung durch AG 0,000
6. 7 Stopf- und Richt-Arbeiten
6. 7. 10 Bettungsstoff abladen 1.000,000 T
6. 7. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Vorkopfverd. 220,000 M
6. 7. 30 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 650,000 m
6. 7. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 M
Weichenanschlüsse 0,000
6. 7. 50 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 70,000 m
Weichen im Baufeld 0,000
6. 7. 60 Weichenrichtung Verschiebewerte 70,000 m
Weichen im Baufeld 0,000
6. 8 Schweißarbeiten
6. 8. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 ST
6. 8. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 1.600,000 M
6. 8. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 80,000 ST
6. 8. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 8,000 ST
Material stellt AN 0,000
6. 8. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 4,000 ST
6. 8. 60 Isolierstoßverbindung fertigen 10,000 ST
Stoffe des AN 0,000
6. 8. 70 prov. Isolierstoß Gl. fertigen 2,000 St
6. 9 Stopfgang
6. 9. 10 Bettungsstoff abladen 60,000 T
6. 9. 20 Weichenrichtung Verschiebewerte 220,000 M
6. 9. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 220,000 M
6. 9. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 700,000 M
6. 9. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 700,000 M
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Instandhaltung von Gleisanlagen, Schienenerneuerung, Weichenerneuerung