Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Hannover, Garbsen, Langenhagen, Laatzen für Lärmschutzwände für Eisenbahnen

Ausschreibung Los-ID 1856010

Submission in : 7 Tagen 8 Stunden 55 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Hochbahnsteig Riechersstr.+Safariweg
Hochbahnsteig Riechersstr.+Safariweg

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Herstellung Lärmschutzwand.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE929 Region Hannover

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Stadtbahnstrecke zum Endpunkt Empelde entlang der Empelder Straße in Hannover-Badenstedt wird ausgebaut und auf Höhe des Grundstücks Kapellenweg 11 mit einem Hochbahnsteig ausgestattet.

Der Ausbau benötigt eine etwas breitere Trassenanlage als aktuell vorhanden. Von den Anliegergrundstücken werden durch die infra für die entsprechende Trassenverbreiterung straßenbegleitende Teilbereiche erworben.

Im Zuge dieses Trassenausbaus ist geplant, die Lärmschutzansprüche der Anliegergrundstücke Kapellenweg größtenteils mittels einer Lärmschutzwand zu erfüllen.

Diese Lärmschutzwand erstreckt sich entlang der zukünftigen Grenze der Anliegergrundstücke zur Empelder Straße von der Einmündung Kapellenweg (nördliches Ende) bis zum Spielplatzgrundstück (südliches Ende) über eine Gesamtlänge von ca. 88 m.

Die Höhe der Lärmschutzwand wird ca. 2,0-2,1 m betragen und in kleineren Abstufungen dem Geländeverlauf folgen.

Integriert in die Lärmschutzwand sind eine ca. 5,5 m breite Garagenzufahrt, die mit Schiebetoren (Ausführung Stahlkonstruktion mit Lärmschutzelementen) verschlossen werden kann, sowie eine ca. 1,2 m breite Zugangstür zu einem Hauseingang.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/10/2020

Ende: 31/12/2020

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Straßenbahnen , Stadtbahnen
30 - Hannover, Garbsen, Langenhagen, Laatzen
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art - DIN 18299
21.9 Empelder Straße Abschnitt 1 - Lärmschutzwand Kapellenweg
1 Ingenieurbauwerke
1.1 Lärmschutzwände
1.1.1 Lärmschutzwand Kapellenweg
1.1.1.1 Baustelleneinrichtung
1.1.1.1. 1 Baustelleneinrichtung 1,000 Psch
1.1.1.1. 2 Baustelleneinrichtung Verlängerung Vorhaltung 4,000 Wo
1.1.1.1. 3 Bauzaun 200,000 lfdm
1.1.1.1. 4 Bauzaun, Verlängerung Vorhaltung 4,000 Wo
1.1.1.1. 5 Bauzaun, Zulage Sichtschutz 100,000 lfdm
1.1.1.1. 6 Verkehrssicherungskonzept / Verkehrssicherung 1,000 Psch
1.1.1.1. 7 Analyse zur Ermittlung der LAGA-Zuordnung ohne Eluatherstellung 2,000 St
1.1.1.1. 8 Deklarationsanalyse Asphaltaufbruch 2,000 St
1.1.1.1. 9 Entsorgungskonzept und Verbleibserklärung erstellen 1,000 Psch
1.1.1.1.10 Asphalt für Anrampungen etc. 2,000 m3
1.1.1.1.11 Stahlplatten als Provisorium Überfahrt 15,000 m²
1.1.1.1.12 Grabenbrücke 1,000 St
1.1.1.1.13 Schutzvlies 100,000 m²
1.1.1.1.14 Leitungsanfrage 1,000 Psch
1.1.1.1.15 Suchgraben herstellen 6,000 m3
1.1.1.1.16 Einmessen Positionen Pfahlgründungen LSW 22,000 St
1.1.1.1.17 Lagercontainer 3,000 St
1.1.1.1.18 Verlängerung Vorhaltung Lagercontainer 4,000 Wo
1.1.1.2 Abbruch- und Erdarbeiten
1.1.1.2. 1 Baumstumpf roden 3,000 Stck
1.1.1.2. 2 Büsche roden, groß 10,000 Stck
1.1.1.2. 3 Büsche roden, klein 10,000 Stck
1.1.1.2. 4 Holzzaun abbauen 85,000 lfdm
1.1.1.2. 5 Zugangstor abbauen und entsorgen 1,000 St
1.1.1.2. 6 Einfriedung Spielplatz abbauen 10,000 m
1.1.1.2. 7 Abnahme Dichtungsbahn auf Holzzaun 85,000 lfdm
1.1.1.2. 8 Abbruch Geräteschuppen 120,000 m³
1.1.1.2. 9 Untersuchung Dichtungsbahnen auf Schadstoffe / PAK 3,000 St
1.1.1.2.10 Abnahme Dichtungsbahn von Geräteschuppen 45,000 m2
1.1.1.2.11 Abnahme Schindeln von Geräteschuppen 15,000 m2
1.1.1.2.12 Mehrkosten Entsorgung Dachbahnen/Schindeln bei Schadstoffgehalt 1,000 to
1.1.1.2.13 Abbau / Wiederaufbau Spielhaus 1,000 St
1.1.1.2.14 Gehwegplatten aufnehmen und entsorgen 130,000 m2
1.1.1.2.15 Betonsteinpflaster aufnehmen und entsorgen 80,000 m2
1.1.1.2.16 Betonsteinpflaster aufnehmen und seitlich lagern 50,000 m2
1.1.1.2.17 Kantensteine ausbauen und entsorgen 110,000 lfdm
1.1.1.2.18 Bordsteine aufnehmen und entsorgen 25,000 lfdm
1.1.1.2.19 Bordsteine schneiden 4,000 Stck
1.1.1.2.20 Mauer abbrechen und entsorgen 9,000 lfdm
1.1.1.2.21 Beete / Grasflächen roden und entsorgen 90,000 m2
1.1.1.2.22 Metallrahmenkonstruktion mit eingelegten Platten ausbauen 1,000 Psch
1.1.1.2.23 Planken lösen und lagern 15,000 St
1.1.1.2.24 Gartenlampe ausbauen und lagern 1,000 St
1.1.1.2.25 Lose Steine aufnehmen und entsorgen 1,000 m3
1.1.1.2.26 Holzzäune kürzen und anarbeiten 3,000 St
1.1.1.2.27 Asphalt schneiden 10,000 lfdm
1.1.1.2.28 Asphalt ausbauen 10,000 m2
1.1.1.2.29 Tragschichten / Mineralgemisch ausbauen und entsorgen 50,000 m3
1.1.1.2.30 Oberboden ausheben, seitl. lagern 30,000 m3
1.1.1.2.31 Oberbodeneinbau 30,000 m3
1.1.1.2.32 Bodenaushub 40,000 m3
1.1.1.2.33 Handschachtung 10,000 m3
1.1.1.2.34 Haufwerkbildung Bodenaushub 100,000 m3
1.1.1.2.35 Bodenaushub laden und abfahren 110,000 m3
1.1.1.2.36 Füllsand liefern und einbauen 50,000 m3
1.1.1.2.37 Schottermaterial liefern und einbauen 50,000 m3
1.1.1.2.38 Planum herstellen, Auf-/Abtrag bis 5 cm, Abweichung +-2 cm 150,000 m2
1.1.1.2.39 Plattendruckversuche nach DIN 18134 2,000 Stck
1.1.1.2.40 Schutzrohre für Elt-Leitungen 20,000 lfdm
1.1.1.2.41 Sicherung vorhandener Leitungen / Rohre 8,000 Stck
1.1.1.3 Rammrohrgründungen
(Auto) Für die Herstellung der Rammrohrgrü...
1.1.1.3. 1 Rammrohrgründung 22,000 St
1.1.1.3. 2 Bodenaushub laden und auf Haufwerk fahren 10,000 m3
1.1.1.3. 3 Einbau Magerbeton 7,000 m3
1.1.1.3. 4 Einbau Betonkopf mit Köcher 22,000 St
1.1.1.3. 5 Verguss oberer Rammrohrbereich 22,000 St
1.1.1.3. 6 Herstellung Betonpolster für Betonsockelelement 5,000 St
1.1.1.4 Lärmschutzwand
1.1.1.4. 1 Stahlpfosten 22,000 St
1.1.1.4. 2 Zulage Stahlpfosten für Ausbildung Eckpfosten 1,000 St
1.1.1.4. 3 Zulage Stahlpfosten für Ausbildung Endpfosten 6,000 St
1.1.1.4. 4 Wandsockel Stb.-Fertigteil, L = ca. 3,87 m 2,000 St
1.1.1.4. 5 Wandsockel Stb.-Fertigteil, L=ca. 4,19 m 7,000 St
1.1.1.4. 6 Wandsockel Stb.-Fertigteil, L=ca. 4,33 m 5,000 St
1.1.1.4. 7 Wandsockel Stb.-Fertigteil, L=ca. 4,36 m 5,000 St
1.1.1.4. 8 Zulage Einbau im Winkel zu Stahlpfosten 19,000 St
1.1.1.4. 9 Lärmschutzwandelement Holz, L=ca. 3,87 m 2,000 St
1.1.1.4.10 Lärmschutzwandelement Holz, L=ca. 4,19 m 7,000 St
1.1.1.4.11 Lärmschutzwandelement Holz, L=ca. 4,33 m 5,000 St
1.1.1.4.12 Lärmschutzwandelement Holz, L=ca. 4,36 m 5,000 St
1.1.1.4.13 Zulage Einbau im Winkel zu Stahlpfosten 19,000 St
1.1.1.4.14 Zulage für Vandalismusschutzgewebe andere Farbe 19,000 St
1.1.1.4.15 Zulage für Vandalismusschutzgewebe aus Edelstahlgewebe 19,000 St
1.1.1.4.16 Zulage für Anpassungen Einbau Klingelanlage 1,000 St
1.1.1.4.17 Einbau Fugeneinlagen / Dichtbänder 220,000 lfdm
1.1.1.4.18 Alu-Abdeckung Lärmschutzwand 85,000 lfdm
1.1.1.4.19 Zulage Ausbildung Ende 8,000 St
1.1.1.4.20 Zulage Anpassung an Stahlpfosten 4,000 St
1.1.1.4.21 Zulage Winkelausbildung 15,000 St
1.1.1.4.22 Ausbildung von Dehnungsfugen / Stößen der Aluabdeckung 45,000 St
1.1.1.4.23 Zulage Ausbildung winklige Verbindung 15,000 St
1.1.1.5 Tür und Toranlage
(Auto) Die neue Lärmschutzwand bekommt zwe...
1.1.1.5. 1 Tür in Lärmschutzwand 1,000 St
1.1.1.5. 2 Toranlage in Lärmschutzwand 1,000 St
1.1.1.6 Pflasterarbeiten
1.1.1.6. 1 Frostschutzschicht 0/32 150,000 m2
1.1.1.6. 2 Tragschicht Mineralgemisch B2 0/32, 15 cm 150,000 m2
1.1.1.6. 3 Tiefbordstein 8x30 cm einseitig gefast 20,000 lfdm
1.1.1.6. 4 Tiefbordstein 10x30 cm einseitig gefast 12,000 lfdm
1.1.1.6. 5 Tiefbord schneiden 10,000 St
1.1.1.6. 6 Neues Pflaster liefern und einbauen 40,000 m²
1.1.1.6. 7 Gelagertes Pflaster einbauen Stellplätze 40,000 m2
1.1.1.6. 8 Anarbeitung neues Pflaster an Bestandspflaster 25,000 lfdm
1.1.1.6. 9 Pflaster- und Plattenbelag schneiden 40,000 lfdm
1.1.1.6.10 Mosaikpflaster liefern und einbauen, 5/5 cm 3,000 m²
1.1.1.6.11 Trennstreifen zwischen Pflaster und Mauer 30,000 lfdm
1.1.1.6.12 Asphaltdeckschicht einbauen, Stärke 10 cm 110,000 m2
1.1.1.6.13 Schutzlage vor Betonsockelelemente einbauen 90,000 lfdm
1.1.1.6.14 Stahlrost mit eingelegten Gehwegplatten wieder einbauen 1,000 Psch
1.1.1.6.15 Wiedereinbau / Anpassung Gehwegplanken 2,000 m2
1.1.1.6.16 Anpassung Gehwegplanken u. Unterkonstruktion 1,000 Psch
1.1.1.6.17 Verlegung Betongehwegplattenstreifen 15,000 lfdm
1.1.1.7 Gartenbauarbeiten
1.1.1.7. 1 Mutterboden liefern und einbauen 100,000 m2
1.1.1.7. 2 Feinplanie für Rasenansaat 100,000 m²
1.1.1.7. 3 Rasenansaat 100,000 m2
1.1.1.7. 4 Gartenlampe wieder einbauen 1,000 St
1.1.1.8 Stundenlohnarbeiten und Container
1.1.1.8. 1 Stundenlohnarbeiten Vorarbeiter 40,000 Std.
1.1.1.8. 2 Stundenlohnarbeiten Facharbeiter 40,000 Std.
1.1.1.8. 3 Stundenlohnarbeiten Hilfsarbeiter 40,000 Std.
1.1.1.8. 4 Stundenlohnarbeiten Bagger 8,000 Std.
1.1.1.8. 5 Stundenlohnarbeiten Kleinbagger 8,000 Std.
1.1.1.8. 6 Stundenlohnarbeiten Radlader 8,000 Std.
1.1.1.8. 7 Stundenlohnarbeiten LKW 8,000 Std.
1.1.1.8. 8 Stundenlohnarbeiten Schneidgerät 5,000 Std.
1.1.1.8. 9 Stundenlohnarbeiten Rüttelplatte 4,000 Std.
1.1.1.8.10 Stundenlohnarbeiten Presslufthammer u. Kompressor 4,000 Std.
1.1.1.8.11 Bauschutt-Container Baumisch, 7 m3 1,000 St
1.1.1.8.12 Bauschutt-Container Bauschutt, 7 m3 1,000 St
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Lärmschutzwände für Eisenbahnen