Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Bremerhaven, Cuxhaven, Delmenhorst, Helgoland für Schwellen - Beton

Ausschreibung Los-ID 2143079

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
2021/555 Rahmenvertrag Oberbaustoffe Bremen und Bremerhaven
Lieferung von Oberbaustoffen
Der Auftraggeber die Freie Hansestadt Bremen über Ihr Sonstiges Sondervermögen Hafen möchte gern einen Rahmenvertrag für die Lieferung von Schienen und Betonschwellen zu den Standorten

Bremen und Bremerhaven abschließen. Hierfür werden geeignete Firmen gesucht, um die Lieferungen nach konkretem Abruf zu bewerkstelligen. Die Ausschreibung des Rahmenvertrages erfolgt in Losen. Jedes Los

beinhaltet dabei eine Lieferleistung nach Abruf jeweils für die Standorte Bremen und Bremerhaven. Eine Vertragserfüllungsbürgschaft ist hierfür notwendig. Der Auftragnehmer hat keinen Anspruch gegenüber

dem Auftraggeber auf Erhalt von Aufträgen in Höhe des gesamten Volumens des jeweiligen Loses des Rahmenvertrages.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 070 000.00 EUR



II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 1: Lieferung von Schienen
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34941000 Schienen und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE501 Bremen, Kreisfreie Stadt
NUTS-Code: DE502 Bremerhaven, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Die beiden Lieferorte Bremen und Bremerhaven sind gleichberechtigt. Es gibt keinen Hauptort der Ausführung. Näheres hierzu im Leistungsverzeichnis.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Auftraggeber möchte durch dieses Los in seinem Rahmenvertrag die Lieferung von Schienen nach den Kriterien des Leistungsverzeichnisses an die Standorte Bremen und Bremerhaven durch eine spätere konkrete

Einzelabrufe aus dem Rahmenvertrag ermöglichen. Näheres hierzu in den Verdingungsunterlagen und der Leistungsbeschreibung.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 609 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/03/2022
Ende: 28/02/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Der gesamte Rahmenvertrag wird mittels einer Option zur Vertragsverlängerung für ein weiteres Jahr nach Ermessen des Auftraggebers ausgeschrieben. Näheres hierzu in den Vergabeunterlagen und der Leistungsbeschreibung.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Siehe Punkt II.2.7)
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

siehe II.1.4.)
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 2: Lieferung von Betonschwellen nach Bremen und Bremerhaven
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34947100 Schwellen - AB05
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE501 Bremen, Kreisfreie Stadt
NUTS-Code: DE502 Bremerhaven, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Die beiden Lieferorte Bremen und Bremerhaven sind gleichberechtigt. Es gibt keinen Hauptort der Ausführung. Näheres hierzu im Leistungsverzeichnis.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Auftraggeber möchte durch dieses Los in seinem Rahmenvertrag die Lieferung von Betonschwellen nach den Kriterien des Leistungsverzeichnisses an die Standorte Bremen und Bremerhaven durch eine spätere

konkrete Einzelabrufe aus dem Rahmenvertrag ermöglichen. Näheres hierzu in den Verdingungsunterlagen und der Leistungsbeschreibung.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 461 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/03/2022
Ende: 28/02/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Der gesamte Rahmenvertrag wird mittels einer Option zur Vertragsverlängerung für ein weiteres Jahr nach Ermessen des Auftraggebers ausgeschrieben. Näheres hierzu in den Vergabeunterlagen und der Leistungsbeschreibung.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Siehe Punkt II.2.7)
- Schieneninfrastruktur
- Industriegleisanlagen
27 - Bremerhaven, Cuxhaven, Delmenhorst, Helgoland
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Werkvertrag
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbaustoffe, Technische Ausrüstungen, SCHWELLEN, Schienen, Schwellen - Beton