Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Schwerin, Ludwigslust, Wittenberge, Parchim für Nahverkehrsplanung

Ausschreibung Los-ID 1686152

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Landesweite Verkehrserhebung im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Land Mecklenburg-Vorpommern 2020
Landesweite Verkehrserhebung im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Land Mecklenburg-Vorpommern 2020

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Gegenstand der Vergabe ist eine landesweite Verkehrserhebung im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) auf dem Gebiet des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern, die ein vollständiges und repräsentatives Bild über das Verkehrsaufkommen, die Verkehrsströme, die Netzbelastung und die Fahrausweisnutzung liefert.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE80

Hauptort der Ausführung:

Eisenbahnstrecken im Land Mecklenburg-Vorpommern

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Im Rahmen der zu beauftragenden Erhebung sind im gesamten Fahrplanjahr 2020 kontinuierlich Zählungen und Befragungen zur Feststellung der Nachfragemenge und Befragungen zur Feststellung der Nachfragestruktur auf allen Linien des SPNV einschließlich der Schmalspurbahnen Molli und Rasender Roland auf dem Gebiet des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern durchzuführen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/11/2019

Ende: 01/03/2021

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Optional ist die Verkehrszählung und -befragung in Zügen des Schienenpersonenfernverkehrs (SPFV) in Mecklenburg-Vorpommern

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Die Vergabe der SPNV-Leistungen erfolgt mittels eines wettbewerblichen Vergabeverfahrens.
19 - Schwerin, Ludwigslust, Wittenberge, Parchim
-
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Verkehrsmanagement, Dienstleistungen im Verkehrswesen, Nahverkehrsplanung