Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Oranienburg, Eberswalde, Pritzwalk, Schwedt/Oder für Maschinengebundene Gleiserneuerung

Ausschreibung Los-ID 1728144

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Oberbauerneuerung S2 Nord Strecke 6002 zwischen Buch und Bernau, einschl. Stromschiene
Oberbauerneuerung S2 Nord Strecke 6002 zwischen Buch und Bernau, einschl. Stromschiene

II.1.4) Kurze Beschreibung

Oberbauerneuerung S2 Nord Strecke 6002 zwischen Buch und Bernau, einschl. Stromschiene

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert



II.1.6) Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

45234100

45234111

45234115

45234116

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE300

Hauptort der Ausführung:

Berlin Pankow

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung

Der Baubereich des Streckenabschnittes Buch - Bernau ist Teil der Strecke: 6002 Berlin Nordbahnhof Streckenwechsel 6032/6002 - Bernau (b. Berlin), S-Bahn km 0,0+72 bis 22,6+77

Bestandteil vorliegender Ausschreibung sind die Maßnahmen:

Gleis Buch - Zepernick: von km 15,0+38 (hinter Bauende Eü Pöllnitzweg) bis km 17,9+23 (Bauanfang Grabendurchlass Die Panke), ausschließlich der Umbaubereiche der Eü Mewesstraße, Eü Röntgental, Eü Bahnhofstraße, Eü Schönerlinder Straße, Bahnhof Zepernick Gleis 122: von km 18,052 (hinter Weiche 151) bis 18,3+70 (vor Weiche 152), ausschließlich Eü Schönower Straße

und

Bahnhof Zepernick Gleis 121: von km 18,0+53 (hinter Weiche 151) bis km 18,3+70 (vor Weiche W152), ausschließlich Eü Schönower , Straße Gleis Zepernick - Bernau: von km 18,6+04 (hinter Weiche 152) bis km 21,9+33 (Bauanfang Eü Weißenseer Straße), ausschließlich der Umbaubereiche Eü Feldweg II und Eü Zepernicker Chaussee

Erstellung der Ausführungs- und Bestandsplanung, bauvorbereitende Maßnahmen (BE, Montage FA), Rückbau LST u. Bahnstrom, Oberbauerneuerung, Aufbau LST und Bahnstrom

II.2.5) Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 07.02.2020

Ende: 30.11.2020:

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja

II.2.11) Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
16 - Oranienburg, Eberswalde, Pritzwalk, Schwedt/Oder
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Oberbauerneuerung Buch - Bernau
1 Allgemeines
(Auto) Das LV beinhaltet Leistungen für di...
2 Baustelleneinrichtung
2. 1 Baustelleneinrichtung
(Auto) Hinweis zur Folgeposition Das Be...
2. 1. 10 Baustelle einrichten 1,000 psch
2. 1. 20 Baustelleneinrichtung vorhalten 1,000 psch
2. 1. 30 Baustelle räumen 1,000 psch
2. 1. 40 Sicherung Amphibienschutzzäune 1,000 psch
2. 2 Bereitstellungsflächen einrichten
2. 2. 10 Beweissicherung der Baustelleneinrichtungsflächen 1,000 psch
2. 2. 20 Beräumen der Bereitstellungsflächen 1,000 psch
2. 2. 30 Abschieben des Oberbodens als Zuschlag, für die Bereitstellungsfläche 1,000 psch
2. 2. 40 Errichten der Bereitstellungsflächen zur 1,000 psch
3 Technische Bearbeitung
3. 1 Allgemeine Technische Bearbeitung
(Auto) ALLGEMEINES ============
(Auto) Die mit der Ausschreibungsunterlage...
3. 1. 10 Einholung von Bestandsunterlagen 1,000 psch
3. 1. 20 Baustelleneinrichtungsplan 1,000 psch
3. 1. 30 Beleuchtungskonzept für Baustelle 1,000 psch
3. 1. 40 Qualitätssicherungsplan 1,000 psch
3. 1. 50 Qualitätsmanagement 1,000 psch
3. 1. 60 Planlauflisten 1,000 psch
3. 1. 70 Wöchentliche Leistungsmeldung 1,000 psch
3. 1. 80 Bauablaufplan 1,000 psch
3. 1. 90 Verkehrsrechtliche Genehmigungen öffentliches Straßenland 1,000 psch
3. 1. 100 Erstellung IBN-Dossier 1,000 psch
(Auto) TECHNISCHE BEARBEITUNG FÜR ENTSORGU...
3. 1. 110 Abfallbeauftragter 1,000 psch
3. 1. 120 Entsorgungskonzept 1,000 psch
3. 1. 130 Elektronische Nachweisführung 1,000 psch
(Auto) Hinweis zu nachfolgender OZ: Sof...
3. 1. 140 Nachweisverfahren konventionell (nur nicht gefährliche Abfälle) 1,000 psch
3. 1. 150 Signatur des Abfallbeförderers 1,000 psch
3. 1. 160 Baulärmgenehmigung 1,000 psch
3. 1. 170 Schalltechnische Berechnung 5,000 St
(Auto) ANTRAGSUNTERLAGEN ==============...
3. 1. 180 Erstellung Unterlagen zum Antrag auf IBN S-Bahn 1,000 psch
3. 1. 190 Zuarbeit zum SiGe-Plan 1,000 psch
3. 1. 210 Unterlagen für Risikomanagementverfahren 1,000 psch
3. 1. 220 Gestellung eines Technisch Berechtigten 1,000 psch
3. 1. 230 Gestellung eines Schaltantragstellers 1,000 psch
3. 1. 240 Gestellung eines Bahnerdungsberechtigten 1,000 psch
3. 1. 250 Zuarbeit zur Betra-Antragstellung 1,000 psch
3. 1. 260 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen 1,000 psch
3. 1. 270 Koordinierungsleistungen 1,000 psch
3. 2 Technische Bearbeitung Ingenieurvermessung
3. 2. 10 Vermessungsarbeiten 1,000 psch
3. 2. 20 Vermessungsarbeiten für Erstellung AP 1,000 St
3. 2. 30 Absteckpläne erstellen 1,000 psch
3. 2. 40 Messungen gemäß Messprogramm 1,000 psch
3. 2. 50 Verdichtungen und Eigenüberwachungen 1,000 psch
3. 2. 60 Absteckungen 1,000 psch
3. 2. 70 Vermessung zur Bauüberwachung 1,000 psch
3. 2. 80 Schlussvermessung 1,000 psch
3. 2. 90 Vermessungstechnische Bestandsdokumentation 1,000 psch
3. 2. 100 Erfassung Lichtraumdaten 1,000 psch
3. 3 Technische Bearbeitung
3. 3. 10 Ausführungsplanung gemäß HOAI §47 1,000 psch
3. 3. 20 elektronisches Schienenband 1,000 St
3. 3. 30 Konzept zur Beistellung und Entsorgung von Oberbaumaterial 1,000 psch
3. 3. 40 Bestandszeichnungen 1,000 psch
3. 4 Technische Bearbeitung S-Bahnstrom
(Auto) Ausführungsunterlagen
(Auto) Anzahl der Ausführungsunterlagen D...
3. 4. 10 Ausführungsplanung erstellen 1,000 Psch
(Auto) Bestandsunterlagen
3. 4. 20 Schematischen Stromschienenplan bearbeiten 4,000 St
3. 4. 30 Schematischen Rückleiterplan bearbeiten 14,000 St
3. 4. 40 Zuarbeit Gesamterdungsplan 1,000 psch
3. 4. 50 Lagepläne handrevidiert erstellen 17,000 St
3. 4. 60 Stromschienenaufmaß erstellen 1,000 psch
3. 4. 70 Geodätische Einmessung 1,000 psch
3. 4. 80 Herstellung Revisions- und Bestandsunterlagen 1,000 Psch
3. 4. 90 Videofahrt DC-Fahrleitungsanlage 1,000 Psch
3. 5 DC- Schutzprüfungen
(Auto) Aufgabenstellung für DC-Schutzprüfu...
3. 5. 10 Durchführung von DC-Schutzversuchen 20,000 St
4 Oberbau Abschnitt 2 Buch-Zepernick
4. 1 Gleis Buch - Zepernick km 15,038 - 17,923
(Auto) Ausbau Gleis Buch - Zepernick
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
4. 1. 10 Kilo- und Hektometertafel ausbauen 30,000 St
4. 1. 20 Gleis ausbauen, KS54-H/BoK-H 48,000 m
4. 1. 30 Gleis ausbauen, KS54-BS66i/BoS 54,000 m
4. 1. 40 Gleis ausbauen, KS54-BS65ii/BoK-H 2.570,000 m
4. 1. 50 Bettung auf dem Bahnkörper maschinell reinigen 2.673,000 m
4. 1. 60 Schienen S49/S54 lagern, verladen, transportieren 5.344,000 m
4. 1. 70 Holzschwellen verladen, transportieren 74,000 St
4. 1. 80 Betonschwellen verladen, transportieren 3.533,000 St
4. 1. 90 Bockschwellen BoS verladen, transportieren 10,000 St
4. 1. 100 Bockschwellen Holz verladen, transportieren 495,000 St
4. 1. 110 Bettungsrückstände (AVV-Nr. 17 05 03*) transportieren 65,000 t
4. 1. 120 Bettungsrückstände (AVV-Nr. 17 05 04) transportieren 3.544,000 t
(Auto) Einbau Gleis Buch- Zepernick
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
4. 1. 130 Sw-Beton B70 2.4-W54 transportieren 3.896,000 St
4. 1. 140 Sw-Beton B70 -W54-BS-B transportieren 557,000 St
4. 1. 150 Schiene 54 E4 (Regelgüte) transportieren, abladen 5.345,000 m
4. 1. 160 Bettungsstoffe transportieren 3.607,000 t
4. 1. 170 Verlegeplanum herstellen B 4 - 5 m D 25 cm 2.672,000 m
4. 1. 180 Gleis einbauen, W14-54-B70 2.4/B70-W-54-BS-B-1667 2.672,000 m
4. 1. 190 Bettungsstoffe entladen/einbauen im Gleis 3.607,000 t
4. 1. 200 Gleis heben, Bettung verdichten und stabilisieren 2.672,000 m
4. 1. 210 Gleis 1. Stabilisierung 2.672,000 m
4. 1. 220 Thermit-Schweißg im Gleis SkV, 54E4, R260 58,000 St
4. 1. 230 Ultraschallprüfung 1,000 psch
4. 1. 240 Spann Ausgleich natürl. Wärme 6.010,000 m
4. 1. 250 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 10 K als Zuschlag 6.010,000 m
4. 1. 260 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 20 K als Zuschlag 6.010,000 m
4. 1. 270 Gleis 2. Stabilisierung 2.672,000 m
4. 1. 280 Gleis Belastungs-Stabilisierung 2.672,000 m
4. 1. 290 Kleineisen behandeln, Ke verspannen, Gleis 598,000 m
4. 1. 300 Bettung entladen entspr. Gleisbettungsbreite, D 5 cm 119,000 t
4. 1. 310 Angleichungsstopfung im Gleis 598,000 m
4. 1. 320 Schienen 54E4 bearbeiten 5.345,000 m
4. 1. 330 Kilometertafel liefern und einbauen 2,000 St
4. 1. 340 Hektometertafel liefern und einbauen 13,000 St
4. 1. 350 Randweg 2.447,000 m
4. 2 Gleis 122, Bf Zepernick
(Auto) Ausbau Gleis122, Bf Zepernick
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
4. 2. 10 Gleis ausbauen, K49-H /BoK-H 8,000 m
4. 2. 20 Gleis ausbauen, K-49-BS66i/BoS 6i 257,000 m
4. 2. 30 Gleis ausbauen, K-54-BS66i/BoS 6i 10,000 m
4. 2. 40 Bettung auf dem Bahnkörper maschinell reinigen 275,000 m
4. 2. 50 Schienen S49/S54 lagern, verladen, transportieren 550,000 m
4. 2. 60 Holzschwellen verladen, transportieren 3,000 St
4. 2. 70 Betonschwellen verladen, transportieren 359,000 St
4. 2. 80 Bockschwellen Beton verladen, transportieren 51,000 St
4. 2. 90 Bettungsrückstände (AVV-Nr. 17 05 03*) transportieren 11,000 t
4. 2. 100 Bettungsrückstände (AVV-Nr. 17 05 04) transportieren 361,000 t
(Auto) Einbau Gleis 122, Bf Zepernick
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
4. 2. 110 Sw-Beton B70 2.4-W54 transportieren 401,000 St
4. 2. 120 Sw-Beton B70 -W54-BS-B transportieren 57,000 St
4. 2. 130 Schiene 54 E4 (Regelgüte) transportieren, abladen 550,000 m
4. 2. 140 Bettungsstoffe transportieren 403,000 t
4. 2. 150 Verlegeplanum herstellen B 4 - 5 m D 25 cm 275,000 m
4. 2. 160 Gleis einbauen, W14-54-B70 2.4/B70-W-54-BS-B-1667 275,000 m
4. 2. 170 Bettungsstoffe entladen/einbauen im Gleis 371,000 t
4. 2. 180 Gleis heben, Bettung verdichten und stabilisieren 275,000 m
4. 2. 190 Gleis 1. Stabilisierung 275,000 m
4. 2. 200 Thermit-Schweißg im Gleis SkV, 54E4, R260 10,000 St
4. 2. 210 Ultraschallprüfung 1,000 psch
4. 2. 220 Spann Ausgleich natürl. Wärme 816,000 m
4. 2. 230 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 10 K als Zuschlag 816,000 m
4. 2. 240 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 20 K als Zuschlag 816,000 m
4. 2. 250 Gleis 2. Stabilisierung 275,000 m
4. 2. 260 Gleis Belastungs-Stabilisierung 275,000 m
4. 2. 270 Kleineisen behand Ke verspannen, Gleis 160,000 m
4. 2. 280 Bettung entladen entspr. Gleisbettungsbreite, D 5 cm 32,000 t
4. 2. 290 Angleichungsstopfung im Gleis 160,000 m
4. 2. 300 Schienen 54E4 bearbeiten 550,000 m
4. 2. 310 Randweg 255,000 m
4. 3 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
(Auto) Analytik Gleis Buch-Zepernick
4. 3. 10 Notwendige Beprobungen und Analysen, Bettungsrückstände 1,000 St
4. 3. 20 Notwendige Beprobungen und Analysen, Bettungsrückstände 5,000 St
(Auto) Analytik Gleis 122, Bf Zepernick
4. 3. 30 Notwendige Beprobungen und Analysen, Bettungsrückstände 1,000 St
4. 3. 40 Notwendige Beprobungen und Analysen, Bettungsrückstände 1,000 St
4. 3. 50 Beweissicherung der Ausgangs- und Endsituation 1,000 psch
(Auto) Bereitstellungsflächen
4. 3. 60 Errichten, Betreiben, Rückbau und Beräumung der Bereitstellungsflächen zur 1,000 psch
5 Oberbau Abschnitt 3 Zepernick-Bernau
5. 1 Gleis Zepernick - Bernau km 18,604 - 21,933
(Auto) Ausbau Gleis Zepernick-Bernau
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
5. 1. 10 Schwellenanker ausbauen 47,000 St
5. 1. 20 Kilo- und Hektometertafel ausbauen 34,000 St
5. 1. 30 Gleis ausbauen, KS54-BS65ii/BoK-H 3.211,000 m
5. 1. 40 Gleis ausbauen, KS54-H/BoK-H 21,000 m
5. 1. 50 Bettung auf dem Bahnkörper maschinell reinigen 3.063,000 m
5. 1. 60 Bettung aufnehmen D 50cm (AVV-Nr. 170507*) 65,000 t
5. 1. 70 Bettung aufnehmen D 50cm (AVV-Nr. 170508) 527,000 t
5. 1. 80 Schienen S54 lagern, verladen, transportieren 6.464,000 m
5. 1. 90 Holzschwellen verladen, transportieren 32,000 St
5. 1. 100 Betonschwellen verladen, transportieren 3.696,000 St
5. 1. 110 Bockschwellen BoS verladen, transportieren 2,000 St
5. 1. 120 Bockschwellen Holz verladen, transportieren 620,000 St
5. 1. 130 Gleisschotter (AVV-Nr. 17 05 07*) transportieren 65,000 t
5. 1. 140 Gleisschotter (AVV-Nr. 17 05 08) transportieren 527,000 t
5. 1. 150 Bettungsrückstände (AVV-Nr. 17 05 04) transportieren 4.135,000 t
(Auto) Einbau Gleis Zepernick-Bernau
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
5. 1. 160 Sw-Beton B70 2.4-W54 transportieren 4.714,000 St
5. 1. 170 Sw-Beton B70 -W54-BS-B transportieren 673,000 St
5. 1. 180 Schiene 54 E4 (Regelgüte) transportieren, abladen 6.464,000 m
5. 1. 190 Bettungsstoffe transportieren 4.727,000 t
5. 1. 200 Planum profilieren, nachverdichten 676,000 m2
5. 1. 210 Verlegeplanum herstellen B 4 - 5 m D 25 cm 3.063,000 m
5. 1. 220 Verlegeplanum herstellen B 4 - 5 m D 25 cm 355,000 t
5. 1. 230 Gleis einbauen, W14-54-B70 2.4/B70-W-54-BS-B-1667 3.232,000 m
5. 1. 240 Schwellenanker einbauen 50,000 St
5. 1. 250 Bettungsstoffe entladen/einbauen im Gleis 4.723,000 t
5. 1. 260 Gleis heben, Bettung verdichten und stabilisieren 3.232,000 m
5. 1. 270 Gleis 1. Stabilisierung 3.232,000 m
5. 1. 280 Thermit-Schweißg im Gleis SkV, 54E4, R260 64,000 St
5. 1. 290 Ultraschallprüfung 1,000 psch
5. 1. 300 Spann Ausgleich natürl. Wärme 6.818,000 m
5. 1. 310 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 10 K als Zuschlag 6.818,000 m
5. 1. 320 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 20 K als Zuschlag 6.818,000 m
5. 1. 330 Gleis 2. Stabilisierung 3.232,000 m
5. 1. 340 Gleis Belastungs-Stabilisierung 3.232,000 m
5. 1. 350 Kleineisen behand Ke verspannen, Gleis 510,000 m
5. 1. 360 Bettung entladen entspr. Gleisbettungsbreite, D 5 cm 102,000 t
5. 1. 370 Angleichungsstopfung im Gleis 510,000 m
5. 1. 380 Schienen 54E4 bearbeiten 6.464,000 m
5. 1. 390 Kilometertafel liefern und einbauen 3,000 St
5. 1. 400 Hektometertafel liefern und einbauen 15,000 St
5. 1. 410 Randweg bahnrechts 977,000 m
5. 1. 420 Randweg bahnlinks 2.130,000 m
5. 2 Gleis 121, Bf Zepernick
(Auto) Ausbau Gleis121, Bf Zepernick
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
5. 2. 10 Kilo- und Hektometertafel ausbauen 6,000 St
5. 2. 20 Schienenkopfkonditioniereinrichtung demontieren 1,000 St
5. 2. 30 Gleis ausbauen, K-49-BS65ii/BoS 256,000 m
5. 2. 40 Bettung auf dem Bahnkörper maschinell reinigen 256,000 m
5. 2. 50 Schienen S49 lagern, verladen, transportieren 512,000 m
5. 2. 60 Betonschwellen verladen, transportieren 344,000 St
5. 2. 70 Bockschwellen Holz verladen, transportieren 49,000 St
5. 2. 80 Bettungsrückstände (AVV-Nr. 17 05 04) transportieren 346,000 t
(Auto) Einbau Gleis 121, Bf Zepernick
(Auto) In die nachfolgenden Leistungsposit...
5. 2. 90 Sw-Beton B70 2.4-W54 transportieren 374,000 St
5. 2. 100 Sw-Beton B70 -W54-BS-B transportieren 53,000 St
5. 2. 110 Schiene 54 E4 (Regelgüte) transportieren, abladen 512,000 m
5. 2. 120 Bettungsstoffe transportieren 345,000 t
5. 2. 130 Verlegeplanum herstellen B 4 - 5 m D 25 cm 256,000 m
5. 2. 140 Gleis einbauen, W14-54-B70 2.4/B70-W-54-BS-B-1667 256,000 m
5. 2. 150 Bettungsstoffe entladen/einbauen im Gleis 345,000 t
5. 2. 160 Gleis heben, Bettung verdichten und stabilisieren 256,000 m
5. 2. 170 Gleis 1. Stabilisierung 256,000 m
5. 2. 180 Thermit-Schweißg im Gleis SkV, 54E4, R260 10,000 St
5. 2. 190 Ultraschallprüfung 1,000 psch
5. 2. 200 Spann Ausgleich natürl. Wärme 776,000 m
5. 2. 210 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 10 K als Zuschlag 776,000 m
5. 2. 220 Spann Ausgleich mit Wärmeröhre bis 20 K als Zuschlag 776,000 m
5. 2. 230 Gleis 2. Stabilisierung 256,000 m
5. 2. 240 Gleis Belastungs-Stabilisierung 256,000 m
5. 2. 250 Kleineisen behand Ke verspannen, Gleis 179,000 m
5. 2. 260 Bettung entladen entspr. Gleisbettungsbreite, D 5 cm 32,000 t
5. 2. 270 Angleichungsstopfung im Gleis 179,000 m
5. 2. 280 Schienen 54E4 bearbeiten 512,000 m
5. 2. 290 Schienenkopfkonditioniereinrichtung montieren 1,000 St
5. 2. 300 Kilometertafel liefern und einbauen 1,000 St
5. 2. 310 Hektometertafel liefern und einbauen 3,000 St
5. 3 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
(Auto) Analytik Gleis Zepernick - Bernau
5. 3. 10 Notwendige Beprobungen und Analysen, Schotter 1,000 St
5. 3. 20 Notwendige Beprobungen und Analysen, Schotter 1,000 St
5. 3. 30 Notwendige Beprobungen und Analysen, Bettungsrückstände 3,000 St
(Auto) Analytik Gleis 121, Bf Zepernick
5. 3. 40 Notwendige Beprobungen und Analysen, Bettungsrückstände 1,000 St
(Auto) Bereitstellungsflächen
5. 3. 50 Beweissicherung der Ausgangs- und Endsituation 1,000 psch
5. 3. 60 Errichten, Betreiben, Rückbau und Beräumung der Bereitstellungsflächen zur 1,000 psch
6 Kabeltiefbau
(Auto) Vom AN sind bei der Herstellung der...
6. 1 Kabeltrassen Abschnitt 2
6. 1. 10 Kabeltrassen einmessen und erkunden 3.350,000 m
6. 1. 20 Trasse beräumen 3.350,000 m
6. 1. 30 vorh. Kabeltrog sichern 3.950,000 m
6. 1. 40 vorh. Kabel und Leitungen sichern 1,000 psch
6. 1. 50 Kabelortung 1,000 psch
6. 1. 60 Kabelkanal öffnen/schließen 30,000 m
6. 1. 70 Kabelkanal ausbauen, w iedereinbauen 70,000 m
6. 1. 80 Boden der Baugrube 10,000 Stk
6. 1. 90 Gleisquerungen offene Bauweise 10,000 m
6. 1. 100 Rohrbögen verlegen DN 110 4,000 Stk
6. 1. 110 Anschlussstutzen für Kabelabgang DN 100, 30 Grad in GFK-Kabeltrog 10,000 Stk
6. 1. 120 Zulage für Zuschnittarbeiten, defektes Material 1,000 psch
6. 2 Kabeltrassen Abschnitt 3
6. 2. 10 Kabeltrassen einmessen und erkunden 4.010,000 m
6. 2. 20 Trasse beräumen 4.010,000 m
6. 2. 30 vorh. Kabeltrog sichern 4.135,000 m
6. 2. 40 vorh. Kabel und Leitungen sichern 1,000 psch
6. 2. 50 Kabelortung 1,000 psch
6. 2. 60 Kabelkanal öffnen/schließen 30,000 m
6. 2. 70 Kabelkanal ausbauen, w iedereinbauen 80,000 m
6. 2. 80 Boden der Baugrube 26,000 Stk
6. 2. 90 Gleisquerungen offene Bauweise 12,000 m
6. 2. 100 Rohrbögen verlegen DN 110 16,000 Stk
6. 2. 110 Kleinabzweikasten Typ 1 4,000 Stk
6. 2. 120 Anschlussstutzen für Kabelabgang DN 100, 30 Grad in GFK-Kabeltrog 12,000 Stk
6. 2. 130 Kabelkanal Gr.Ii.F. 16,000 m
6. 2. 140 Kabelkanal Gr.IIi.F. 18,000 m
6. 2. 150 Zulage für Zuschnittarbeiten, defektes Material 1,000 psch
(Auto) Zulassung für Arbeiten an S-Bahnstr...
(Auto) Bauteile systembezogen für S-Bahn B...
(Auto) Lieferleistungen Sämtliche Liefe...
(Auto) Materialnachweise Für die gelief...
(Auto) Gleichwertiges Material In einig...
(Auto) Einbaupositionen Sofern es in ei...
(Auto) Versorgung Sämtliche aufgeführte...
(Auto) Entsorgung ausgebaute Kabel sowi...
(Auto) Vorschriftenwerk Das Vorschrifte...
(Auto) Abgleich Örtlichkeit und EÜ-Bauwerk...
(Auto) Wiederverwendung von Bestandsmateri...
7 S-Bahnstromanlagen 2 und 3 Abschnitt (Buch - Bernau)
7. 1 Lieferung Stromversorgung Fahrleitungsanlage
7. 1. 10 Kabel GGSG 1x300 RF / 95F 1,8/3 kV liefern 150,000 m
7. 1. 20 Anschlusslasche für Einspeisepunkt liefern für Aluminium-Stahl-Stromschiene 17,000 St
7. 1. 30 Kabelschilder liefern und beschriften, Einsatz außen 60,000 St
7. 1. 40 Endverschluss für GGSG 1x300 RF / 95F1,8/3 kV liefern mit konzentrischen Leiter 9,000 St
7. 1. 50 Endverschluss für GGSG 1x300 RF / 95F1,8/3 kV liefern ohne konzentrischen Leiter 9,000 St
7. 1. 60 Schraubengarnitur liefern 17,000 St
7. 2 Montage Stromversorgung Fahrleitungsanlage
7. 2. 10 Anschlusslasche für Einspeisepunkt montieren an Aluminium-Stahl-Stromschiene 17,000 St
7. 2. 20 GGSG-Kabel an Anschlusslasche montieren an Stromschiene 17,000 St
7. 2. 30 Loch bohren in Aluminium-Stahl-Stromschiene 17,000 St
7. 2. 40 Kabelschilder montieren 60,000 St
7. 2. 50 Endverschluss für GGSG 1x300 montieren und auflegen mit konzentrischen Leiter 9,000 St
7. 2. 60 Endverschluss für GGSG 1x300 montieren und auflegen ohne konzentrischen Leiter 9,000 St
7. 2. 70 Kabel GGSG 1x300 im Schutzrohr verlegen Einbau von neuem Kabel 150,000 m
7. 3 Demontage Stromversorgung Fahrleitungsanlage
7. 3. 10 GGSG-Kabel von Anschlusslasche demontieren an Stromschiene 17,000 St
7. 3. 20 Einspeisepunkt demontieren von Aluminium-Stahl-Stromschiene 17,000 St
7. 3. 30 Anschlusslasche für Einspeisepunkt demontieren 17,000 St
7. 3. 40 Kabel GGSG 1x300 aus Schutzrohr ausbauen 130,000 m
7. 3. 50 Kabel GGSG 1x300 verladen 130,000 m
7. 3. 60 Kabelanschluss von Klemmstelle demontieren 6,000 St
7. 4 Lieferung Rückleitungsanlage
7. 4. 10 Kabelanschluss an Fahrschiene liefern Einfachkontakt 2,000 St
7. 4. 20 Kabelanschluss an Fahrschiene liefern Doppelkontakt 76,000 St
7. 4. 30 Schienenquerverbinder konfektioniert liefern 41,000 St
7. 4. 40 Verbinder konfektioniert liefern, Länge > 2 m bis 5 m 136,000 St
7. 4. 50 Presshülse 4x120 / 1x500 mm2 liefern 34,000 St
7. 4. 60 Klemme QPX 28 / 28 liefern für Außenbereiche 2,000 St
7. 4. 70 Pressverbindung 95 / 120 mm2 liefern 1,000 St
7. 4. 80 Schwellenklammern liefern, für B70 164,000 St
7. 4. 90 Klemme QPX 44 / 28 liefern für Außenbereiche 1,000 St
7. 4. 100 Kabel RHEYRAIL(N)GG 1x120RF 0,6/1 kV liefern 30,000 m
7. 5 Montage Rückleitungsanlage
7. 5. 10 Kabelanschluss an Klemmstelle montieren 12,000 St
7. 5. 20 Loch in Fahrschienensteg bohren 78,000 St
7. 5. 30 Kabelanschluss an Fahrschiene montieren Einfachkontakt 2,000 St
7. 5. 40 Kabelanschluss an Fahrschiene montieren Doppelkontakt 76,000 St
7. 5. 50 Schienenquerverbinder montieren 41,000 St
7. 5. 60 Verbinder montieren, Länge > 2 m bis 5 m 136,000 St
7. 5. 70 Presshülse 4x120 / 1x500 mm2 liefern 34,000 St
7. 5. 80 Klemme QPX 28 / 28 montieren für Außenbereiche 2,000 St
7. 5. 90 Pressverbindung 95 / 120 mm2 montieren 1,000 St
7. 5. 100 Schwellenklammern einbauen 164,000 St
7. 5. 110 Klemme QPX 44 / 28 montieren für Außenbereiche 1,000 St
7. 5. 120 Kabel RHEYRAIL(N)GG 1x120RF 0,6/1 kV im Schutzrohr verlegen Einbau von neuem Kabel 30,000 m
7. 6 Demontage Rückleitungsanlage
7. 6. 10 Kabelanschluss von Fahrschiene demontieren Doppelkontakt 76,000 St
7. 6. 20 Schienenquerverbinder demontieren 41,000 St
7. 6. 30 Verbinder demontieren, Länge > 2 m bis 5 m 136,000 St
7. 6. 40 Kleinmaterial verladen 1,000 psch
7. 6. 50 Verbinder verladen, Länge > 2 m bis 5 m 136,000 St
7. 6. 60 Schienenquerverbinder verladen 41,000 St
7. 6. 70 Schwellenklammern ausbauen 164,000 St
7. 6. 80 Kabelanschluss von Fahrschiene demontieren Einfachkontakt 2,000 St
7. 6. 90 QPX-Klemme demontieren 3,000 St
7. 7 Lieferung Stromschienenstützpunkte
7. 7. 10 Stromschienenträger Rehau, 4-Loch, höhenverstellbar liefern 1.213,000 St
7. 7. 20 Stromschienenkopfschutzblech liefern 2.278,000 St
7. 8 Montage Stromschienenstützpunkte
7. 8. 10 Träger Rehau, 4-Loch hvst, auf Betonschwelle montieren bei abgebauter Stromschiene 1.231,000 St
7. 8. 20 Stromschienenkopfschutzblech einbauen 2.278,000 St
7. 9 Demontage Stromschienenstützpunkte
7. 9. 10 Stromschienenträger demontieren bei abgebauter Stromschiene 1.231,000 St
7. 9. 20 Stromschienenträger verladen 1.231,000 St
7. 9. 30 Kleinmaterial verladen 1,000 psch
7.10 Lieferung Stromschienen
(Auto) Lieferleistungen für Aluminium-Stah...
7.10. 10 Aluminium-Stahl-Stromschienen liefern 6.295,000 m
7.10. 20 Stromschienenauflauf liefern für Aluminium-Stahl-Stromschiene 7,000 St
7.10. 30 Laschenstoß für Aluminium-Stahl-Stromschiene liefern 382,000 St
7.10. 40 Einspeisepunkt für Aluminium-Stahl-Stromschiene liefern 17,000 St
7.10. 50 Festpunktklemme liefern 148,000 St
7.10. 60 Ein-Spalt-Dilatation Aluminium-Stahl-Stromschiene liefern 71,000 St
7.11 Montage Stromschienen
(Auto) Leistungen für Aluminium-Stahl-Stro...
7.11. 10 Aluminium-Stahl-Stromschiene montieren 6.295,000 m
7.11. 20 Stromschienenauflauf montieren für Aluminium-Stahl-Stromschiene 7,000 St
7.11. 30 Festpunkt an Aluminium-Stahl-Stromschiene montieren 74,000 St
7.11. 40 Einspeisepunkt für Aluminium-Stahl-Stromschiene montieren 17,000 St
7.11. 50 Ein-Spalt-Dilatation Aluminium-Stahl-Stromschiene montieren 71,000 St
7.12 Demontage Stromschienen
(Auto) Leistungen für Aluminium-Stahl-Stro...
7.12. 10 Aluminium-Stahl-Stromschiene demontieren 5.524,000 m
7.12. 20 Stromschienenauflauf L=3,90 m demontieren für Aluminium-Stahl-Stromschiene 7,000 St
7.12. 30 Stromschienenauflauf verladen 7,000 St
7.12. 40 Dilatation Aluminium-Stahl-Stromschiene demontieren 61,000 St
7.12. 50 Festpunkt von Aluminium-Stahl-Stromschiene demontieren 64,000 St
7.12. 60 Einspeisepunkt demontieren von Aluminium-Stahl-Stromschiene 17,000 St
7.12. 70 Aluminium-Stahl-Stromschiene trennen 17,000 St
7.12. 80 Dilatation verladen 61,000 St
7.12. 90 Aluminium-Stahl-Stromschiene verladen 5.524,000 m
7.12. 100 Weicheisen-Stromschiene demontieren, Einzellängen 771,000 m
7.12. 110 Weicheisen-Stromschienen verladen 771,000 m
7.12. 120 Festpunkt von Weicheisen-Stromschiene demontieren 15,000 St
7.12. 130 Weicheisen-Stromschiene trennen 2,000 St
7.12. 140 Temperaturlasche demontieren von Weicheisen-Stromschiene 14,000 St
7.13 Lieferung Stromschienen-Schutzabdeckung
(Auto) Schutzabdeckungen aus PVC und Zubeh...
7.13. 10 Schutzabdeckung aus PVC liefern, Regelprofil Farbe grau 6.295,000 m
7.13. 20 Schutzabdeckung aus PVC liefern, für Träger 1.213,000 St
7.13. 30 Schutzabdeckung aus PVC liefern, für 3,90 m - Endauflauf 7,000 St
7.13. 40 Schutzabdeckung aus PVC liefern, für Kabelanschluss 17,000 St
7.13. 50 Abstandhalter für Schutzabdeckung aus PVC liefern 12.106,000 St
7.13. 60 Beschriftung aus Alu-Folie liefern 145,000 St
7.14 Montage Stromschienen-Schutzabdeckung
7.14. 10 Schutzabdeckung aus PVC einbauen, Regelprofil Farbe grau 6.295,000 m
7.14. 20 Schutzabdeckung aus PVC einbauen, auf Träger 1.213,000 St
7.14. 30 Schutzabdeckung aus PVC einbauen, auf Endauflauf 7,000 St
7.14. 40 Schutzabdeckung aus PVC einbauen, für Kabelanschluss 17,000 St
7.15 Demontage Stromschienen-Schutzabdeckung
7.15. 10 Schutzabdeckung aus PVC Regelprofil demontieren 6.295,000 m
7.15. 20 Schutzabdeckung aus PVC von Träger demontieren 1.213,000 St
7.15. 30 Schutzabdeckung aus PVC von Endauflauf demontieren 7,000 St
7.15. 40 Schutzabdeckung verladen 6.295,000 m
7.15. 50 Schutzabdeckung Endauflauf verladen 7,000 St
7.15. 60 Kleinmaterial verladen 1,000 psch
7.16 Lieferung sonstiger Materialien
7.16. 10 Signalschild EL1 mit Pfahl liefern 4,000 St
7.16. 20 Signalschild EL2 mit Pfahl liefern 4,000 St
7.17 Montage sonstiger Materialien
7.17. 10 Signalschild EL1 einschl. Pfahl einbauen 4,000 St
7.17. 20 Signalschild EL2 einschl. Pfahl einbauen 4,000 St
7.18 Demontage sonstiger Materialien
7.18. 10 Signalschild EL1 einschl. Pfahl ausbauen 4,000 St
7.18. 20 Signalschild EL2 einschl. Pfahl ausbauen 4,000 St
7.19 Sonstige elektrische Prüfungen
7.19. 10 GS-Kabel prüfen 1,000 psch
7.19. 20 Rückleiterkabel prüfen 1,000 psch
8 Entsorgung
8. 1 Entsorgung Stromschiene
8. 1. 10 Aluminium-Stahl-Stromschiene entsorgen 27,800 t
8. 1. 20 Weicheisen-Stromschiene entsorgen 6,168 t
8. 1. 30 Schutzabdeckung aus PVC entsorgen 6.687,000 m
8. 1. 40 Stromschienenträger entsorgen 1.231,000 St
8. 2 Entsorgung Kabel / Muffen /Endverschlüsse
8. 2. 10 Kabel GGSG 1x300 entsorgen 130,000 m
8. 2. 20 Kabel H 07 RN-F 1x120 entsorgen 1,000 m
8. 2. 30 Kabel NYY-O 1x500 entsorgen 720,000 m
8. 3 Entsorgung sonstige
8. 3. 10 Signalschild EL1 und EL2 einschl. Pfahl entsorgen 8,000 St
9 ZHM LST
9. 1 ZHMLST Baugleissicherung
9. 1. 10 Signalanlagen außer und in Betrieb nehmen 1,000 psch
9. 1. 20 Signalanlagen Funktionsprobe durchführen 1,000 psch
9. 1. 30 Wärterhaltsignal, Sh2 rückstrahlend liefern u. montieren 3,000 St
9. 1. 40 Wärterhaltsignal, Sh2 rückstrahlend demontieren 3,000 St
9. 1. 50 Baugleissperre mit Auflagewinkel und Befestigungsteilen liefern u. montieren 1,000 St
9. 1. 60 Baugleissperre mit Auflagewinkel und Befestigungsteilen demontieren 1,000 St
9. 1. 70 Schlüssel aus- und einschließen 2,000 St
9. 2 ZHM LST Signalanlagen
9. 2. 10 Standfestigkeit Signale sichern 1,000 psch
9. 2. 20 Schutz der Kabelanlage 1,000 psch
9. 2. 30 Achszählpunkte demontieren und lagern 15,000 St
9. 2. 40 Achszählpunkte montieren 15,000 St
9. 2. 50 Erdungsseile demontieren 35,000 St
9. 2. 60 Erdungsseile montieren 35,000 St
9. 2. 70 Balisen mit Kabel demontieren 20,000 St
9. 2. 80 Balisen mit Kabel montieren 20,000 St
9. 2. 90 Balisen ohne Kabel demontieren 20,000 St
9. 2. 100 Balisen ohne Kabel montieren 20,000 St
9. 2. 110 Balisenstandorte vor Ausbau bestimmen 40,000 St
9. 2. 115 Balisenstandorte vor Einbau bestimmen 40,000 St
9. 2. 120 Stopfarbeiten im Weichenbereich 3,000 St
9. 2. 130 Technische Prüfung aller im Zusammenhang 1,000 psch
9. 2. 140 Signalanlagen Funktionsprobe durchführen 1,000 psch
9. 2. 150 Signalanlagen außer und in Betrieb nehmen! 1,000 psch
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Fahrleitungsanlagen, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Leit-, Signal- und Sicherungstechnik LST, Instandhaltung von Gleisanlagen, Schienenerneuerung, Weichenerneuerung, Maschinengebundene Gleiserneuerung