Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Berlin Innenstadt,Südliches und südöstliches Berlin, Nördliches Berlin für Fahrleitungsmontagen

Ausschreibung Los-ID 1835213

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Seestraße III Anpassung der Fahrleitung
Seestraße III Anpassung der Fahrleitung

d) Art und Umfang der Leistung:

Seestraße III / Anpassung der Fahrleitung

Menge und Umfang Aufgrund der Gleisbaumaßnahme Seestraße III mit Bauweiche und Gleisverbindung, bedarf es Anpassungen an der Fahrleitungsanlage. Die Baumaßnahme befindet sich in der Seestraße im Bezirk Berlin-Wedding und erstreckt sich von Turiner Straße bis Louise-Schroeder-Platz.

Baustart ist der 22.06.2020 und das geplante Bauende ist der 16.11.2020.

Am Anfang der Baumaßnahme wird an der Tram-Haltestelle Louise-Schroeder-Platz ein provisorischer Gleiswechsel realisiert und die Fahrleitung muss hierzu durch Beiklemmen angepasst werden. Am Ende der Baumaßnahme wird der provisorischer Gleiswechsel durch eine Gleisverbindung ersetzt. Hierbei müssen die Feder-Nachspannungsmaste We-A48 und We-A51 durch stärkere Maste an gleicher Stelle ersetzt werden.

Zum Abschluss soll die Fahrleitung im gesamten Baufeld Nachreguliert werden.

Ort der Leistung: FEM3 Holzmarktstraße 15-17 10179 Berlin Deutschland
- Schieneninfrastruktur
- Straßenbahnen , Stadtbahnen
10-13 - Berlin Innenstadt,Südliches und südöstliches Berlin, Nördliches Berlin
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Fahrleitungsanlagen, Fahrleitungsmontagen