Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Berlin Innenstadt,Südliches und südöstliches Berlin, Nördliches Berlin für Personalverleih

Ausschreibung Los-ID 2083793

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
HF3/21/006 Personalüberlassung von eisenbahnspezifischen Berufen
HF3/21/006 Personalüberlassung von eisenbahnspezifischen Berufen

II.1.4) Kurze Beschreibung:

Gegenstand der Vergabe ist ein Auftrag über die Personalüberlassung von eisenbahnspezifischen

Tätigkeiten an alle DB Konzernunternehmen, vornehmlich DB Regio AG und DB Cargo AG. Diese

Personaldienstleistungen werden als klassische Arbeitnehmerüberlassung nach dem AüG erbracht. Mit

Abschluss des Vergabeverfahrens HF3/21/006 sollen Rahmenverträge für den Zeitraum 01.01.2022 bis

31.12.2024, mit optionaler Vertragsverlängerung um ein Jahr, geschlossen werden.

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert

II.1.6) Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für alle Lose

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:

Personalüberlassung von Triebfahrzeugführern

Los-Nr.: 1

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

79620000 überlassung von Personal einschließlich Zeitarbeitskräfte

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE300 Berlin

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:

Ziel des Vergabeverfahrens ist die Listung von Firmen auf dem Gebiet der Personalüberlassung und die Bildung

eines Lieferantenpools zur Abdeckung der Personalbedarfe im Bereich der eisenbahnspezifischen Tätigkeiten

(u.a. Lokrangierführer, Wagenmeister, Triebfahrzeugführer) im DB Konzern.

Dieser Rahmenvertrag regelt die Option im Bedarfsfall eine Anfrage und Beauftragung durch den Auftraggeber

durchzuführen und im Anschluss auf den Abschluss von Arbeitnehmerüberlassungsverträgen (Einzelverträge)

zu den Bedingungen dieses Rahmenvertrages zwischen dem Bedarfsträger und Auftragnehmer. Es besteht

keine Verpflichtung, diese Option auszuüben.

II.2.5) Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen

aufgeführt

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/01/2022

Ende: 31/12/2024

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

3 / 4

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert

wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:

Personalüberlassung von interdisziplinären eisenbahnspezifischen Berufen

Los-Nr.: 2

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

79620000 überlassung von Personal einschließlich Zeitarbeitskräfte

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE3 Berlin

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:

Ziel des Vergabeverfahrens ist die Listung von Firmen auf dem Gebiet der Personalüberlassung und die Bildung

eines Lieferantenpools zur Abdeckung der Personalbedarfe im Bereich der eisenbahnspezifischen Tätigkeiten

(u.a. Lokrangierführer, Wagenmeister, Triebfahrzeugführer) im DB Konzern.

Dieser Rahmenvertrag regelt die Option im Bedarfsfall eine Anfrage und Beauftragung durch den Auftraggeber

durchzuführen und im Anschluss auf den Abschluss von Arbeitnehmerüberlassungsverträgen (Einzelverträge)

zu den Bedingungen dieses Rahmenvertrages zwischen dem Bedarfsträger und Auftragnehmer. Es besteht

keine Verpflichtung, diese Option auszuüben.

II.2.5) Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen

aufgeführt

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/01/2022

Ende: 31/12/2024

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert

wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
10-13 - Berlin Innenstadt,Südliches und südöstliches Berlin, Nördliches Berlin
Privater Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, PERSONALDIENSTLEISTUNGEN AUSBILDUNG WEITERBILDUNG, Personalverleih