Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Berlin Innenstadt,Südliches und südöstliches Berlin, Nördliches Berlin für Wälzlager

Ausschreibung Los-ID 2297301

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!
Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Lieferung von Zylinderrollenlager gekapselt FAG H/HK (BVG-Nr. 67407)
Lieferung von Zylinderrollenlager gekapselt FAG H/HK (BVG-Nr. 67407)
II.1.4) Kurze Beschreibung: Lieferung von Zylinderrollenlager gekapselt FAG H/HK (BVG-Nr. 67407)



II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 44442000 Rollenlager

II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Berlin
Hauptort der Ausführung:
Berlin



II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Vertragslaufzeit:
500 Stück als feste Abnahmemenge für die Vertragslaufzeit bis 31.12.2024
Die Rahmenvertragshöchstmenge ist 500 Stück für die Vertragslaufzeit.
Beidseitiges Optionsrecht:
Der Vertrag sieht eine Option vor, die vorliegende Rahmenvereinbarung insgesamt bis zu 3-mal zu verlängern. Die Mindestlaufzeit einer Option beträgt 12 Monate. Die Gesamtlaufzeit aller Optionen ist auf 36 Monate begrenzt.
Geschätzter Bedarf für die Optionszeit ist 1052 Stück.
Die Rahmenvertragshöchstmenge ist 1500 Stück für die Optionszeit.



II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2023
Ende: 31/12/2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
Optionszeit: 01.01.2025-31.12.2027
Beidseitiges Optionsrecht:
Der Vertrag sieht eine Option vor, die vorliegende Rahmenvereinbarung insgesamt bis zu 3-mal zu verlängern. Die Mindestlaufzeit einer Option beträgt 12 Monate. Die Gesamtlaufzeit aller Optionen ist auf 36 Monate begrenzt.
Geschätzter Bedarf für die Optionszeit ist 1052 Stück.
Die Rahmenvertragshöchstmenge ist 1500 Stück für die Optionszeit.



II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
3-malige Option.
max. Optionszeit 36 Monate
2025-2027



II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben
10-13 - Berlin Innenstadt,Südliches und südöstliches Berlin, Nördliches Berlin
Öffentlicher Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Baugruppen und Komponenten, Fahrzeugkomponenten, Wälzlager

 

Sie wollen mehr Informationen über aktuelle Ausschreibungen Ihrer Branche und Region? Ganz einfach, wir senden Ihnen diese gerne per Email zu, völlig unverbindlich.
Jetzt Informationen anfordern!