Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Halle(Saale), Dessau-Roßlau, Quedlinburg, Zeitz für Machbarkeitsstudien, Konzept-und Systemplanung

Ausschreibung Los-ID 1970427

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
FKZ 3721 54 102 Verkehrswende und Konzept für einen leiseren Schienenverkehr bis 2030
FKZ 3721 54 102 Verkehrswende und Konzept für einen leiseren Schienenverkehr bis 2030

5.

Angaben zur Leistung

a)

Art und Umfang der Leistung

ReFoPlan Titel: ,,Verkehrswende und Konzept für einen leiseren Schienenverkehr bis 2030"

Mit dem Vorhaben sollen Wege aufgezeigt werden, wie bei einer gesteigerten Verkehrs-leistung auf der Schiene der Lärmschutz weiter verbessert werden kann. Dazu soll unter anderem neben dem Lärmschutz an der Quelle und der Infrastruktur, sowie betrieblichen Maßnahmen auch die rechtlichen Aspekte betrachtet werden. Bei diesen Betrachtungen soll auch darauf eingegangen werden, wie der Lärmschutz im Hinblick auf die subjektive Wahrnehmung der Betroffenen verbessert werden. Das Ziel soll dabei sein, vor dem Hintergrund der notwendigen Verkehrswende, ein Konzept zu entwickeln, durch das die Bevölkerung besser vor dem Schienenlärm geschützt werden kann.
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
06 - Halle(Saale), Dessau-Roßlau, Quedlinburg, Zeitz
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Verkehrsmanagement, Lärm-und Schallschutz für Verkehrsanlagen, Dienstleistungen im Verkehrswesen, Machbarkeitsstudien, Konzept-und Systemplanung, Nahverkehrsplanung