Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Halle(Saale), Dessau-Roßlau, Quedlinburg, Zeitz für Tunnelsicherheitsbeleuchtungen

Ausschreibung Los-ID 1646061

Submission in : 18 Tagen 4 Stunden 11 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
VDE 8.2 - Nachrüstung Beleuchtung Notrufsäulen im Finne-, Bibra- und Osterbergtunnel
VDE 8.2 - Nachrüstung Beleuchtung Notrufsäulen im Finne-, Bibra- und Osterbergtunnel
Auf der Strecke VDE 8.2 Erfurt – Halle/ Leipzig (St. Nr. 5919) ist in den Tunneln Finne-, Bibra- und Osterbergtunnel an insgesamt 60 St. Notrufsäulen je eine Beleuchtung mittels Adapter nachzurüsten. Hierzu ist die sich in unmittelbarer Nähe jeder Notrufsäule befindliche Leuchte der Tunnelsicherheitsbeleuchtung zu versetzen. Die Leistung umfasst die Planung, Planprüfung und Bauausführung. Die Arbeiten sind in Nachtsperrpausen auszuführen.

- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
06 - Halle(Saale), Dessau-Roßlau, Quedlinburg, Zeitz
Privater Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Nachrüstung Beleuchtung Notrufsäulen
(Auto) Die im Leistungsverzeichnis aufgefü...
1 Finnetunnel km 229- km 236
1. 1 Versetzen bzw. Nachrüsten der Tunnelsicherheitsbeleuchtung
1. 1. 10 Anbausatz für Wandbefestigungsbausatz 26,000 Stk
1. 1. 20 Kunststoffleitung NHXMH-0 2x2,5 mm² 300,000 m
1. 1. 30 Kabelwegausbau 300,000 m
1. 1. 40 Brandschott öffnen und Wiederverschließen 2,000 Stk
1. 1. 50 Beleuchtungsmessung 26,000 Stk
1. 1. 60 Prüfung Signalerkennung 1,000 psch
1. 1. 70 Inbetriebnahme und Prüfung 1,000 psch
1. 2 Rückbau
1. 2. 10 Demontage der Leuchten Spandau 26,000 Stk
1. 2. 20 Demontage Anschlussleitung 250,000 m
1. 2. 30 Rückbau Kabelweg 100,000 m
1. 3 Sonstige Kosten
1. 3. 10 Kosten für An- und Abmeldung 1,000 psch
1. 3. 20 Kosten zur Herstellung von Arbeitsplatzbeleuchtungen 26,000 Stk
1. 3. 30 Wegezeit innerhalb der Arbeitszeit 26,000 Stk
1. 3. 40 Arbeitsbesprechungen 1,000 psch
1. 3. 50 Einsatz Monteur für Zusatzleistungen 10,000 h
1. 3. 60 Einsatz Projektleiter, Bauleiter, Planungsingenieur, Fachingenieur und Obermonteur für Zusatzleistungen 10,000 h
1. 3. 70 Nacht- und Feiertagszuschlag Monteur 10,000 h
1. 3. 80 Nacht- und Feiertagszuschlag Bauleiter/Ingenieur 10,000 h
1. 4 Nebenleistungen
1. 4. 10 Mitwirkung bei der Koordinierung 1,000 psch
1. 4. 20 Bauzeitplan nach Baubeschreibung 1,000 psch
1. 4. 30 QM-Prüfplan gem. Baubeschreibung 1,000 psch
1. 4. 40 Bauvermessung gem. Baubeschreibung 1,000 psch
1. 4. 50 Beweissicherung gem. Baubeschreibung 1,000 psch
1. 4. 60 Revisionsunterlagen gem. Baubeschreibung 1,000 psch
1. 4. 70 Bestandsdokumentation gem. Baubeschreibung 1,000 psch
1. 4. 80 Erstellen Montageplanung 1,000 psch
1. 4. 90 Erstprüfung der Anlage einschl. Erdungsanlage 1,000 psch
1. 4. 100 Beschriftung 1,000 psch
1. 4. 110 Genehmigungen einholen und Abstimmen 1,000 psch
1. 4. 120 Fotodokumentation erstellen und liefern 1,000 psch
1. 4. 130 Anfertigen einer Ausführungsplanung 50 Hz 1,000 psch
1. 4. 140 Fachtechnische Prüfung 1,000 psch
1. 4. 150 Statischer Nachweis 1,000 Stk
1. 5 Baustelleneinrichtung
1. 5. 10 Baustelleneinrichtung 1,000 psch
1. 5. 20 Baustelle räumen 1,000 psch
1. 5. 30 Baustellenzufahrt 1,000 psch
1. 5. 40 Baustellenlogistik nach Baubeschreibung 1,000 psch
1. 6 Inbetriebnahme, Einweisung, Abnahme
1. 6. 10 Inbetriebnahme und Messungen 1,000 psch
1. 6. 20 Abnahmedokumentation erstellen und liefern 1,000 psch
1. 6. 30 Abnahme 1,000 psch
1. 6. 40 Übergabe der Bestandspläne 1,000 psch
1. 6. 50 Erfassung und Abbildung der Projektdokumentation in das System des AG 1,000 psch
1. 6. 60 Einweisung 1,000 psch
2 Bibratunnel km 237- km 244
2. 1 Versetzen bzw. Nachrüsten der Tunnelsicherheitsbeleuchtung
2. 1. 10 Anbausatz für Wandbefestigungsbausatz 26,000 Stk
2. 1. 20 Kunststoffleitung NHXMH-0 2x2,5 mm² 300,000 m
2. 1. 30 Kabelwegausbau 300,000 m
2. 1. 40 Brandschott öffnen und Wiederverschließen 2,000 Stk
2. 1. 50 Beleuchtungsmessung 26,000 Stk
2. 1. 60 Prüfung Signalerkennung 1,000 psch
2. 1. 70 Inbetriebnahme und Prüfung 1,000 psch
2. 2 Rückbau
2. 2. 10 Demontage der Leuchten Spandau 26,000 Stk
2. 2. 20 Demontage Anschlussleitung 250,000 m
2. 2. 30 Rückbau Kabelweg 100,000 m
2. 3 Sonstige Kosten
2. 3. 10 Kosten für An- und Abmeldung 1,000 psch
2. 3. 20 Kosten zur Herstellung von Arbeitsplatzbeleuchtungen 26,000 Stk
2. 3. 30 Wegezeit innerhalb der Arbeitszeit 26,000 Stk
2. 3. 40 Arbeitsbesprechungen 1,000 psch
2. 3. 50 Einsatz Monteur für Zusatzleistungen 10,000 h
2. 3. 60 Einsatz Projektleiter, Bauleiter, Planungsingenieur, Fachingenieur und Obermonteur für Zusatzleistungen 10,000 h
2. 3. 70 Nacht- und Feiertagszuschlag Monteur 10,000 h
2. 3. 80 Nacht- und Feiertagszuschlag Bauleiter/Ingenieur 10,000 h
2. 4 Nebenleistungen
2. 4. 10 Mitwirkung bei der Koordinierung 1,000 psch
2. 4. 20 Bauzeitplan nach Baubeschreibung 1,000 psch
2. 4. 30 QM-Prüfplan gem. Baubeschreibung 1,000 psch
2. 4. 40 Bauvermessung gem. Baubeschreibung 1,000 psch
2. 4. 50 Beweissicherung gem. Baubeschreibung 1,000 psch
2. 4. 60 Revisionsunterlagen gem. Baubeschreibung 1,000 psch
2. 4. 70 Bestandsdokumentation gem. Baubeschreibung 1,000 psch
2. 4. 80 Erstellen Montageplanung 1,000 psch
2. 4. 90 Erstprüfung der Anlage einschl. Erdungsanlage 1,000 psch
2. 4. 100 Beschriftung 1,000 psch
2. 4. 110 Genehmigungen einholen und Abstimmen 1,000 psch
2. 4. 120 Fotodokumentation erstellen und liefern 1,000 psch
2. 4. 130 Anfertigen einer Ausführungsplanung 50 Hz 1,000 psch
2. 4. 140 Fachtechnische Prüfung 1,000 psch
2. 4. 150 Statischer Nachweis 1,000 Stk
2. 5 Baustelleneinrichtung
2. 5. 10 Baustelleneinrichtung 1,000 psch
2. 5. 20 Baustelle räumen 1,000 psch
2. 5. 30 Baustellenzufahrt 1,000 psch
2. 5. 40 Baustellenlogistik nach Baubeschreibung 1,000 psch
2. 6 Inbetriebnahme, Einweisung, Abnahme
2. 6. 10 Inbetriebnahme und Messungen 1,000 psch
2. 6. 20 Abnahmedokumentation erstellen und liefern 1,000 psch
2. 6. 30 Abnahme 1,000 psch
2. 6. 40 Übergabe der Bestandspläne 1,000 psch
2. 6. 50 Erfassung und Abbildung der Projektdokumentation in das System des AG 1,000 psch
2. 6. 60 Einweisung 1,000 psch
3 Osterbergtunnel km 249- km 251
3. 1 Versetzen bzw. Nachrüsten der Tunnelsicherheitsbeleuchtung
3. 1. 10 Anbausatz für Wandbefestigungsbausatz 8,000 Stk
3. 1. 20 Kunststoffleitung NHXMH-0 2x2,5 mm² 80,000 m
3. 1. 30 Kabelwegausbau 80,000 m
3. 1. 40 Brandschott öffnen und Wiederverschließen 2,000 Stk
3. 1. 50 Beleuchtungsmessung 8,000 Stk
3. 1. 60 Prüfung Signalerkennung 1,000 psch
3. 1. 70 Inbetriebnahme und Prüfung 1,000 psch
3. 2 Rückbau
3. 2. 10 Demontage der Leuchten Spandau 8,000 Stk
3. 2. 20 Demontage Anschlussleitung 70,000 m
3. 2. 30 Rückbau Kabelweg 60,000 m
3. 3 Sonstige Kosten
3. 3. 10 Kosten für An- und Abmeldung 1,000 psch
3. 3. 20 Kosten zur Herstellung von Arbeitsplatzbeleuchtungen 8,000 Stk
3. 3. 30 Wegezeit innerhalb der Arbeitszeit 26,000 Stk
3. 3. 40 Arbeitsbesprechungen 1,000 psch
3. 3. 50 Einsatz Monteur für Zusatzleistungen 5,000 h
3. 3. 60 Einsatz Projektleiter, Bauleiter, Planungsingenieur, Fachingenieur und Obermonteur für Zusatzleistungen 5,000 h
3. 3. 70 Nacht- und Feiertagszuschlag Monteur 5,000 h
3. 3. 80 Nacht- und Feiertagszuschlag Bauleiter/Ingenieur 5,000 h
3. 4 Nebenleistungen
3. 4. 10 Mitwirkung bei der Koordinierung 1,000 psch
3. 4. 20 Bauzeitplan nach Baubeschreibung 1,000 psch
3. 4. 30 QM-Prüfplan gem. Baubeschreibung 1,000 psch
3. 4. 40 Bauvermessung gem. Baubeschreibung 1,000 psch
3. 4. 50 Beweissicherung gem. Baubeschreibung 1,000 psch
3. 4. 60 Revisionsunterlagen gem. Baubeschreibung 1,000 psch
3. 4. 70 Bestandsdokumentation gem. Baubeschreibung 1,000 psch
3. 4. 80 Erstellen Montageplanung 1,000 psch
3. 4. 90 Erstprüfung der Anlage einschl. Erdungsanlage 1,000 psch
3. 4. 100 Beschriftung 1,000 psch
3. 4. 110 Genehmigungen einholen und Abstimmen 1,000 psch
3. 4. 120 Fotodokumentation erstellen und liefern 1,000 psch
3. 4. 130 Anfertigen einer Ausführungsplanung 50 Hz 1,000 psch
3. 4. 140 Fachtechnische Prüfung 1,000 psch
3. 4. 150 Statischer Nachweis 1,000 Stk
3. 5 Baustelleneinrichtung
3. 5. 10 Baustelleneinrichtung 1,000 psch
3. 5. 20 Baustelle räumen 1,000 psch
3. 5. 30 Baustellenzufahrt 1,000 psch
3. 5. 40 Baustellenlogistik nach Baubeschreibung 1,000 psch
3. 6 Inbetriebnahme, Einweisung, Abnahme
3. 6. 10 Inbetriebnahme und Messungen 1,000 psch
3. 6. 20 Abnahmedokumentation erstellen und liefern 1,000 psch
3. 6. 30 Abnahme 1,000 psch
3. 6. 40 Übergabe der Bestandspläne 1,000 psch
3. 6. 50 Erfassung und Abbildung der Projektdokumentation in das System des AG 1,000 psch
3. 6. 60 Einweisung 1,000 psch
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Elektroenergieanlagen, Energieversorgungs-und Verbraucheranlagen für den Fahrweg, Energieversorgungs-und Verbraucheranlagen für sonstige Verkehrsanlagen, Tunnelsicherheitsbeleuchtungen, Bahnsteig-, Gebäude- und Tunnelausrüstung