Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Fulda, Bad Hersfeld, Bad Salzungen, Alsfeld für Schienenerneuerung

Ausschreibung Los-ID 1967082

Submission in : 18 Tagen 21 Stunden 50 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Weichenerneuerung Bf. Alsfeld Gleiserneuerung Bf. Wallenrod Strecke 3700 Los 1: Weichenerneuerung 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12 Bf. Alsfeld Los 2: Gleiserneuerung Gl. 1, sowie Weicheneinbau Bf. Wallenrod
Weichenerneuerung Bf. Alsfeld Gleiserneuerung Bf. Wallenrod Strecke 3700 Los 1: Weichenerneuerung 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12 Bf. Alsfeld Los 2: Gleiserneuerung Gl. 1, sowie Weicheneinbau Bf. Wallenrod

II.1.4) Kurze Beschreibung

Weichenerneuerung Bf. Alsfeld Strecke 3700 - Los 1

Weichenerneuerung Bf. Alsfeld Weichen 1, 2, 4, 9, 10, 11 und 12

Weichenerneuerung - konventionell mit VBE + PSS - Stopfarbeiten mit WSM+SSP - Schweißarbeiten

Gleiserneuerung + Einbau Weiche 2 Bfd. Wallenrod Strecke 3700 - Los 2

Gleiserneuerung - konventionell mit VBE - Stopfarbeiten mit WSM+SSP - Schweißarbeiten

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert

II.1.6) Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen:

Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können:

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags

Los 1: Weichenerneuerung W 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12 Bf. Alsfeld

Los-Nr.: 1

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

45234116

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE725

Hauptort der Ausführung:

Alsfeld

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung

Weichenerneuerung Bf. Alsfeld Strecke 3700 - Los 1

Weichenerneuerung Bf. Alsfeld Weichen 1, 2, 4, 9, 10, 11 und 12

Weichenerneuerung - konventionell mit VBE + PSS - Stopfarbeiten mit WSM+SSP - Schweißarbeiten

II.2.5) Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 26.07.2021

Ende: 30.05.2022:

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangeb ote

Varianten/Alternativangeb ote sind zulässig: ja

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags

Los 2: Gleiserneuerung Gl. 1, 2 sowie Weicheneinbau W 2 Bf. Wallenrod

Los-Nr.: 2

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

45234116

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DE725

Hauptort der Ausführung:

Wallenrod

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung

Gleiserneuerung + Einbau Weiche 2 Bfd. Wallenrod Strecke 3700 - Los 2

Gleiserneuerung - konventionell mit VBE - Stopfarbeiten mit WSM+SSP - Schweißarbeiten

II.2.5) Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 02.08.2021

Ende: 30.05.2022:

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangeb ote

Varianten/Alternativangeb ote sind zulässig: ja

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
36 - Fulda, Bad Hersfeld, Bad Salzungen, Alsfeld
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

21FEI50675_1.1 Strecke 3700, Bf Alsfeld, WE W1 - Los 1
10 T.016072636 WE Alsfeld W1
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
10.10 Interne Baustellenlogistik
10.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
10.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
10.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
10.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
10.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
10.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
10.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
10.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
10.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
10.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
10.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
10.15 Absteckung und Abnahmemessung
10.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
10.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
10.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
10.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
10.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
10.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
10.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
10.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
10.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
10.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
10.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
10.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
10.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
10.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
10.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
10.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
10.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
10.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
10.20. 150 Schwelle aufladen transp. abladen 113,000 St
Sw vom AG auf BE Fläche bereitgestellt. 0,000
10.20. 160 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
10.20. 170 Schiene abladen 124,000 m
Anschlussschienen 0,000
10.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 124,000 m
10.20. 190 Schiene aufladen transp. abladen 124,000 m
Altschiene zur BE transportieren 0,000
10.20. 200 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
10.20. 210 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
10.20. 220 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
10.20. 230 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 100,000 M
10.20. 240 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
10.20. 250 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
10.20. 260 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
10.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
10.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
10.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
10.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 150,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
10.40. 40 Filter-/Trennschicht Verbundstoff Fahrbahn 280,000 m2
Einschl. Lieferung. Einbau nach 0,000
Einbau zwischen Unterbau und Bettung 0,000
Geosynthetischer Schutzvliesstoff, mit 0,000
10.40. 50 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 120,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
10.40. 60 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis:
10.40. 70 Fahrschiene aus- einbauen 178,000 m
Anschlussgleis: WE Gerade: km
10.40. 80 Brennschn herst S54/49' 20,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
10.40. 90 Schiene lösen aufnehmen 178,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
10.40. 100 Schwelle aufnehmen 113,000 St
Schwelle aufladen transp. abladen 96,000 St
10.40. 110 Bettung aufn. verladen D 40-45cm 68,000 m
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Bettung auf Fahrzeugen des AN zur 0,000
10.40. 120 Filter-/Trennschicht Verbundstoff Fahrbahn 270,000 m2
Einschl. Lieferung. Einbau nach 0,000
Einbau zwischen Unterbau und Bettung 0,000
Geosynthetischer Schutzvliesstoff, mit 0,000
10.40. 130 Grundschotte aufn. transp. einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 15-20cm 130,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Fahrzeuge des AN 0,000
vorgelagerten Grundschotter am Bereitstellungsplatz aufladen 0,000
10.40. 131 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 68,000 m
10.40. 150 Fahrschiene einbauen 178,000 m
10.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
10.41. 10 Bettungsstoff abladen 120,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
10.41. 20 Weichenrichtung feststellen 246,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
10.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 500 - 1 : 12 0,000
10.41. 40 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 100,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
10.41. 50 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 204,000 m
10.41. 60 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 68,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
10.41. 70 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
10.41. 80 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
10.42 Schweißarbeiten
10.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 8,000 St
10.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 424,000 m
10.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 24,000 St
10.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
10.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
10.44 Qualitätsstopfgang
10.44. 10 Bettungsstoff abladen 30,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
10.44. 20 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
10.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
10.44. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
10.44. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
10.44. 60 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000





21FEI50675_1.2 Strecke 3700, Bf Alsfeld WE W2 - Los 1
20 T.016072637 WE Alsfeld W2
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
20.10 Interne Baustellenlogistik
20.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
20.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
20.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
20.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
20.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
20.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
20.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
20.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
20.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
20.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
20.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
20.15 Absteckung und Abnahmemessung
20.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
20.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
20.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
20.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
20.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
20.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
20.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
20.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
20.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
20.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
20.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
20.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
20.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
20.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
20.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
20.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
20.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
20.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
20.20. 150 Schwelle aufladen transp. abladen 110,000 St
Sw vom AG auf BE Fläche bereitgestellt. 0,000
20.20. 160 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
20.20. 170 Schiene abladen 124,000 m
Anschlussschienen 0,000
20.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 124,000 m
20.20. 190 Schiene aufladen transp. abladen 124,000 m
Altschiene zur BE transportieren 0,000
20.20. 200 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
20.20. 210 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
20.20. 220 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
20.20. 230 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 100,000 M
20.20. 240 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
20.20. 250 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
20.20. 260 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
TIEFENENTWÄSSERUNG
20.20. 270 Tiefenentwässerung spülen und freilegen 200,000 m
20.20. 280 Dokumentation Inspektion Video 1,000 St
Auswertung 0,000 ----
20.20. 290 Aufmaß der Tiefenentwässerung 1,000 psch
20.20. 300 Bestandsplan der Tiefenentwässerung 1,000 psch
20.20. 310 Schacht der Tiefenentwässerung bauzeitlich sichern 4,000 St
20.20. 320 TE Schacht im Bereich des Gleisumbaus schützen 4,000 St
20.30 Bahnübergangsarbeiten
20.30. 10 BÜ-Pass gemäß TM 2015-10477 I.NPF1. 1,000 St
20.30. 20 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
20.30. 30 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage, Bahnübergang 1,000 psch
für die Erneuerung der BÜ Befestigung im Schutze einer Vollsperrung
20.30. 40 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
20.30. 50 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
20.30. 60 Hinweisschild bis 1m2 10,000 St
20.30. 70 Hinweisschild bis 2m2 6,000 St
20.30. 80 Hinweisschild bis 3m2 6,000 St
20.30. 90 Hinweisschild bis 4 m2 6,000 St
20.30. 100 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
20.30. 110 Tragschicht schneiden T 15-20cm 48,000 m
20.30. 120 Spurschiene, System Lindau ausbauen 48,000 m
20.30. 130 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 80,000 m2
Abfall nicht gefährlich AVV170302 LKW AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
20.30. 140 Schottertragschicht herstellen und verdichten. 80,000 m2
20.30. 150 Bahnübergangsbefestigung einbauenBodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 40,000 St
BÜ Belag auf der BE Fläche 0,000
20.30. 160 Vliesstoff TL 48,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
20.30. 170 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 80,000 m2
20.30. 180 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 80,000 m2
20.30. 190 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 80,000 m2
20.30. 200 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 80,000 m2
20.30. 210 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 80,000 m2
20.30. 220 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 40,000 m
20.30. 230 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 96,000 M
Belastungsstopfgang
20.30. 240 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
20.30. 250 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 ST
20.30. 260 Hinweisschild bis 1m2 10,000 St
20.30. 270 Hinweisschild bis 2m2 6,000 St
20.30. 280 Hinweisschild bis 3m2 6,000 St
20.30. 290 Hinweisschild bis 4m2 6,000 St
20.30. 300 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
20.30. 310 Tragschicht schneiden T 15-20cm 48,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
20.30. 320 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Bodanipl. 1475/600mm 40,000 St
20.30. 330 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 200,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
20.30. 340 Schottertragschicht herstellen und verdichten. 200,000 m2
20.30. 350 Bahnübergangsbefestigung einbauenBodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 40,000 St
20.30. 360 Vliesstoff TL 48,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
20.30. 370 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 200,000 m2
20.30. 380 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 200,000 m2
20.30. 390 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 200,000 m2
20.30. 400 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 200,000 m2
20.30. 410 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 96,000 M
20.30. 420 Fahrbahn-Quermarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 10,000 m
20.30. 430 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 100,000 m
20.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
20.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 8,000 St
20.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
20.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 150,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
20.40. 40 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 100,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
20.40. 50 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
20.40. 60 Geogitter liefern und verlegen 280,000 m2
20.40. 70 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 70,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
20.40. 80 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
20.40. 90 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 120,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
20.40. 100 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis:
20.40. 110 Fahrschiene aus- einbauen 178,000 m
Anschlussgleis: WA: 15m B90, Schiene
20.40. 120 Brennschn herst S54/49' 20,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
20.40. 130 Schiene lösen aufnehmen 170,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
20.40. 140 Schwelle aufnehmen 104,000 St
Schwelle aufladen transp. abladen 96,000 St
20.40. 150 Bettung aufn. verladen D 40-45cm 85,000 m
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Bettung auf Fahrzeugen des AN zur 0,000
20.40. 160 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 125,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
20.40. 170 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
20.40. 180 Geogitter liefern und verlegen 340,000 m2
20.40. 190 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 85,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
20.40. 200 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
20.40. 210 Grundschotte aufn. transp. einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 15-20cm 120,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Fahrzeuge des AN 0,000
vorgelagerten Grundschotter am Bereitstellungsplatz aufladen 0,000
20.40. 220 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 85,000 m
20.40. 230 Fahrschiene einbauen 170,000 m
20.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
20.41. 10 Bettungsstoff abladen 120,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
20.41. 20 Weichenrichtung feststellen 246,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
20.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 500 - 1 : 12 0,000
20.41. 40 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 130,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
20.41. 50 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 255,000 m
20.41. 60 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 85,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
20.41. 70 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
20.41. 80 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
20.42 Schweißarbeiten
20.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 8,000 St
20.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 260,000 m
20.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 24,000 St
20.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
20.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
20.44 Qualitätsstopfgang
20.44. 10 Bettungsstoff abladen 30,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
20.44. 20 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
20.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
20.44. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
20.44. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
20.44. 60 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000





21FEI50675_1.3 Strecke 3700, Bf Alsfeld WE W4 - Los 1
30 T.016072638 WE Alsfeld W4
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
30.10 Interne Baustellenlogistik
30.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
30.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
30.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
30.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
30.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
30.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
30.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
30.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
30.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
30.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
30.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
30.15 Absteckung und Abnahmemessung
30.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
30.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
30.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
30.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
30.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
30.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
30.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
30.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
30.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
30.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
30.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
30.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
30.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
30.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
30.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
30.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
30.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
30.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
30.20. 150 Schwelle aufladen transp. abladen 175,000 St
Sw vom AG auf BE Fläche bereitgestellt. 0,000
30.20. 160 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
30.20. 170 Schiene abladen 100,000 m
Anschlussschienen 0,000
30.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 100,000 m
30.20. 190 Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Altschiene zur BE transportieren 0,000
30.20. 200 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
30.20. 210 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
30.20. 220 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
30.20. 230 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 100,000 M
30.20. 240 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
30.20. 250 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
30.20. 260 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
30.30 Bahnübergangsarbeiten
30.30. 10 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
30.30. 20 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage, Bahnübergang 1,000 psch
für die Erneuerung der BÜ Befestigung im Schutze einer Vollsperrung
30.30. 30 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
30.30. 40 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
30.30. 50 Hinweisschild bis 1m2 10,000 St
30.30. 60 Hinweisschild bis 2m2 6,000 St
30.30. 70 Hinweisschild bis 3m2 6,000 St
30.30. 80 Hinweisschild bis 4 m2 6,000 St
30.30. 90 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
30.30. 100 Tragschicht schneiden T 15-20cm 48,000 m
30.30. 110 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 1435/600mm 40,000 St
30.30. 120 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 90,000 m2
Abfall nicht gefährlich AVV170302 LKW AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
30.30. 130 Schottertragschicht herstellen und verdichten. 36,000 m2
30.30. 140 Bahnübergangsbefestigung einbauenBodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 40,000 St
BÜ Belag auf der BE Fläche 0,000
30.30. 150 Vliesstoff TL 48,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
30.30. 160 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 90,000 m2
30.30. 170 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 90,000 m2
30.30. 180 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 90,000 m2
30.30. 190 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 90,000 m2
30.30. 200 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 90,000 m2
30.30. 210 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 100,000 m
30.30. 220 Fahrbahn-Quermarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 10,000 m
30.30. 230 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 96,000 M
Belastungsstopfgang
30.30. 240 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
30.30. 250 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 ST
30.30. 260 Hinweisschild bis 1m2 10,000 St
30.30. 270 Hinweisschild bis 2m2 6,000 St
30.30. 280 Hinweisschild bis 3m2 6,000 St
30.30. 290 Hinweisschild bis 4m2 6,000 St
30.30. 300 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
30.30. 310 Tragschicht schneiden T 15-20cm 48,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
30.30. 320 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Bodanipl. 1475/600mm 40,000 St
30.30. 330 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 80,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
30.30. 340 Schottertragschicht herstellen und verdichten. 36,000 m2
30.30. 350 Bahnübergangsbefestigung einbauenBodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 40,000 St
30.30. 360 Vliesstoff TL 48,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
30.30. 370 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 80,000 m2
30.30. 380 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 80,000 m2
30.30. 390 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 80,000 m2
30.30. 400 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 80,000 m2
30.30. 410 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 96,000 M
30.30. 420 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 40,000 m
30.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
30.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 8,000 St
30.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
30.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 150,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
30.40. 40 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 100,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
30.40. 50 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
30.40. 60 Geogitter liefern und verlegen 280,000 m2
30.40. 70 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 70,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
30.40. 80 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
30.40. 90 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 120,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
30.40. 100 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis:
Anschlussgleis: WA: 15m B90, Schiene im
30.40. 110 Brennschn herst S54/49' 20,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
30.40. 120 Schiene lösen aufnehmen 254,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
30.40. 130 Schwelle aufnehmen 170,000 St
Schwelle aufladen transp. abladen 96,000 St
30.40. 140 Bettung aufn. verladen D 40-45cm 105,000 m
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Bettung auf Fahrzeugen des AN zur 0,000
30.40. 150 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 150,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
30.40. 160 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
30.40. 170 Geogitter liefern und verlegen 420,000 m2
30.40. 180 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 105,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
30.40. 190 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
30.40. 200 Grundschotte aufn. transp. einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 15-20cm 140,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Fahrzeuge des AN 0,000
vorgelagerten Grundschotter am Bereitstellungsplatz aufladen 0,000
30.40. 210 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 105,000 m
30.40. 220 Fahrschiene einbauen 254,000 m
30.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
30.41. 10 Bettungsstoff abladen 120,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
30.41. 20 Weichenrichtung feststellen 246,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
30.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 500 - 1 : 12 0,000
30.41. 40 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 160,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
30.41. 50 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 315,000 m
30.41. 60 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 105,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
30.41. 70 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
30.41. 80 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
30.42 Schweißarbeiten
30.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 8,000 St
30.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 260,000 m
30.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 24,000 St
30.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
30.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
30.44 Qualitätsstopfgang
30.44. 10 Bettungsstoff abladen 40,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
30.44. 20 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
30.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
30.44. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 120,000 m
30.44. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 120,000 m
30.44. 60 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000





21FEI50675_1.4 Strecke 3700, Bf Alsfeld WE W9 - Los 1
40 T.016072639 WE Alsfeld W9
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
40.10 Interne Baustellenlogistik
40.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
40.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
40.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
40.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
40.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
40.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
40.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
40.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
40.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
40.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
40.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
40.15 Absteckung und Abnahmemessung
40.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
40.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
40.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
40.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
40.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
40.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
40.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
40.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
40.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
40.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
40.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
40.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
40.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
40.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
40.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
40.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
40.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
40.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
40.20. 150 Schwelle aufladen transp. abladen 22,000 St
Sw vom AG auf BE Fläche bereitgestellt. 0,000
40.20. 160 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
40.20. 170 Schiene abladen 44,000 m
Anschlussschienen 0,000
40.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 44,000 m
40.20. 190 Schiene aufladen transp. abladen 44,000 m
Altschiene zur BE transportieren 0,000
40.20. 200 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
40.20. 210 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
40.20. 220 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
40.20. 230 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 50,000 M
40.20. 240 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
40.20. 250 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
40.20. 260 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
40.32 Innerbetrieblicher Überweg (Fußweg )
40.32. 10 BÜ-Pass gemäß TM 2015-10477 I.NPF1. 1,000 St
40.32. 20 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
für die Erneuerung der BÜ Befestigung im Schutze einer Vollsperrung
40.32. 30 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Betonplatten 30,000 m2
40.32. 40 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 3,000 m2
Abfall nicht gefährlich AVV170302 LKW AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
40.32. 50 Bahnübergangsbefestigung einbauen STRAIL IP 1475/900mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 6,000 St
40.32. 60 Vliesstoff TL 12,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
40.32. 70 Asphalttragschicht Fahrbahn AC32TS Bindem. 70/100 D 14cm 20,000 m2
40.32. 80 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 20,000 m2
40.32. 90 Asphaltbetondeckschicht Fahrbahn AC11DS D 4cm 60,000 m2
40.32. 100 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 20,000 m
40.32. 110 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 20,000 m2
40.32. 120 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 24,000 M
Belastungsstopfgang
40.32. 130 Tragschicht schneiden T 15-20cm 6,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
40.32. 140 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Strail Inneplatten 1475/900mm 3,000 St
40.32. 150 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 6,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
40.32. 160 Bahnübergangsbefestigung einbauen STRAIL IP 1475/900mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 6,000 St
40.32. 170 Vliesstoff TL 6,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
40.32. 180 Asphalttragschicht Fahrbahn AC32TS Bindem. 70/100 D 14cm 6,000 M2
40.32. 190 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 6,000 M2
40.32. 200 Asphaltbetondeckschicht Fahrbahn AC8DS D 4cm 6,000 M2
40.32. 210 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 6,000 m2
40.32. 220 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 12,000 M
40.32. 230 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 6,000 m
40.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
40.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 6,000 St
40.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
40.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 80,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
40.40. 40 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 60,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
40.40. 50 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
40.40. 60 Geogitter liefern und verlegen 220,000 m2
40.40. 70 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 50,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
40.40. 80 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
40.40. 90 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 80,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
40.40. 100 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis:
Anschlussgleis: WAW9 - WAW10: 12m
40.40. 110 Brennschn herst S54/49' 10,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
40.40. 120 Schiene lösen aufnehmen 64,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
40.40. 130 Schwelle aufnehmen 22,000 St
Schwelle aufladen transp. abladen 96,000 St
40.40. 140 Bettung aufn. verladen D 40-45cm 14,000 m
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Bettung auf Fahrzeugen des AN zur 0,000
40.40. 150 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 20,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
40.40. 160 Dynamischer Plattendruckversuch 2,000 St
40.40. 170 Geogitter liefern und verlegen 50,000 m2
40.40. 180 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 12,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
40.40. 190 Dynamischer Plattendruckversuch 2,000 St
40.40. 200 Grundschotte aufn. transp. einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 15-20cm 15,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Fahrzeuge des AN 0,000
vorgelagerten Grundschotter am Bereitstellungsplatz aufladen 0,000
40.40. 210 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 14,000 m
40.40. 220 Fahrschiene einbauen 50,000 m
40.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
40.41. 10 Bettungsstoff abladen 60,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
40.41. 20 Weichenrichtung feststellen 195,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
40.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 190 - 1 : 9 0,000
40.41. 40 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 10,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
40.41. 50 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 45,000 m
40.41. 60 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 14,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
40.41. 70 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
40.41. 80 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
Anschlussweichen W08
40.41. 90 Weichenrichtung Verschiebewerte 60,000 m
40.41. 100 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 1,000 St
40.42 Schweißarbeiten
40.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 6,000 St
40.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 180,000 m
40.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 24,000 St
40.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
40.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
40.44 Qualitätsstopfgang
40.44. 10 Bettungsstoff abladen 20,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
40.44. 20 Weichenrichtung feststellen 65,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
40.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
40.44. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
40.44. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
40.44. 60 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000





21FEI50675_1.5 Strecke 3700, Bf Alsfeld WE W10 - Los 1
50 T.016072640 WE Alsfeld W10
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
50.10 Interne Baustellenlogistik
50.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
50.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
50.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
50.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
50.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
50.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
50.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
50.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
50.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
50.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
50.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
50.15 Absteckung und Abnahmemessung
50.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
50.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
50.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
50.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
50.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
50.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
50.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
50.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
50.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
50.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
50.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
50.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
50.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
50.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
50.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
50.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
50.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
50.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
50.20. 150 Schwelle aufladen transp. abladen 27,000 St
Sw vom AG auf BE Fläche bereitgestellt. 0,000
50.20. 160 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
50.20. 170 Schiene abladen 54,000 m
Anschlussschienen 0,000
50.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 54,000 m
50.20. 190 Schiene aufladen transp. abladen 54,000 m
Altschiene zur BE transportieren 0,000
50.20. 200 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
50.20. 210 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
50.20. 220 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
50.20. 230 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 50,000 M
50.20. 240 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
50.20. 250 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
50.20. 260 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
50.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
50.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 6,000 St
50.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
Spurschwellen für Gleissperren zurückgewinnen 4,000 St
50.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 80,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
50.40. 40 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 60,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
50.40. 50 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
50.40. 60 Geogitter liefern und verlegen 220,000 m2
50.40. 70 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 50,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
50.40. 80 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
50.40. 90 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 80,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
50.40. 100 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis: WAW9 - WAW10: LOS W9
50.40. 110 Brennschn herst S54/49' 10,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
50.40. 120 Schiene lösen aufnehmen 54,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
50.40. 130 Schwelle aufnehmen 27,000 St
Schwelle aufladen transp. abladen 96,000 St
50.40. 140 Bettung aufn. verladen D 40-45cm 16,000 m
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Bettung auf Fahrzeugen des AN zur 0,000
50.40. 150 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 21,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
50.40. 160 Dynamischer Plattendruckversuch 2,000 St
50.40. 170 Geogitter liefern und verlegen 60,000 m2
50.40. 180 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 13,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
50.40. 190 Dynamischer Plattendruckversuch 2,000 St
50.40. 200 Grundschotte aufn. transp. einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 15-20cm 22,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Fahrzeuge des AN 0,000
vorgelagerten Grundschotter am Bereitstellungsplatz aufladen 0,000
50.40. 210 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 16,000 m
50.40. 220 Fahrschiene einbauen 22,000 m
50.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
50.41. 10 Bettungsstoff abladen 60,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
50.41. 20 Weichenrichtung feststellen 195,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
50.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 190 - 1 : 9 0,000
50.41. 40 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 20,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
50.41. 50 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 48,000 m
50.41. 60 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 16,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
Anschlussweiche 20
50.41. 70 Weichenrichtung Verschiebewerte 60,000 m
50.41. 80 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 1,000 St
50.42 Schweißarbeiten
50.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 6,000 St
50.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 46,000 m
50.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 20,000 St
50.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
50.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
50.44 Qualitätsstopfgang
50.44. 10 Bettungsstoff abladen 20,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
50.44. 20 Weichenrichtung feststellen 65,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
50.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
50.44. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 23,000 m
50.44. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 23,000 m
50.44. 60 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000
50.60 IH-Arbeiten
50.60. 10 Weiche 20 Schwellenwechsel 16,000 St
50.60. 20 Gleissperre aus- und einbauen GS1 und 3 2,000 ST
50.60. 30 Schwellen für Gleissperre einbauen GS1 und 3 4,000 ST
Weiche 22/23
50.60. 40 Weichenrichtung Verschiebewerte 120,000 m
50.60. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 2,000 St





21FEI50675_1.6 Strecke 3700, Bf Alsfeld WE W11 - Los 1
60 T.016076416 WE Alsfeld W11
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
60.10 Interne Baustellenlogistik
60.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
60.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
60.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
60.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
60.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
60.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
60.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
60.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
60.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
60.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
60.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
60.15 Absteckung und Abnahmemessung
60.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
60.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
60.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
60.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
60.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
60.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
60.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
60.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
60.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
60.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
60.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
60.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
60.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
60.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
60.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
60.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
60.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
60.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
60.20. 150 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
60.20. 160 Schiene abladen 54,000 m
Anschlussschienen 0,000
60.20. 170 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 54,000 m
60.20. 180 Schiene aufladen transp. abladen 54,000 m
Altschiene zur BE transportieren 0,000
60.20. 190 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
60.20. 200 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
60.20. 210 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
60.20. 220 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 50,000 M
60.20. 230 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
60.20. 240 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
60.20. 250 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
TIEFENENTWÄSSERUNG
60.20. 260 Tiefenentwässerung spülen und freilegen 300,000 m
60.20. 270 Dokumentation Inspektion Video 1,000 St
Auswertung 0,000 ----
60.20. 280 Aufmaß der Tiefenentwässerung 1,000 psch
60.20. 290 Bestandsplan der Tiefenentwässerung 1,000 psch
60.20. 300 Schacht der Tiefenentwässerung bauzeitlich sichern 4,000 St
60.20. 310 TE Schacht im Bereich des Gleisumbaus schützen 4,000 St
60.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
60.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 2,000 St
60.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
60.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 80,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
60.40. 40 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 60,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
60.40. 50 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
60.40. 60 Geogitter liefern und verlegen 220,000 m2
60.40. 70 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 50,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
60.40. 80 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
60.40. 90 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 80,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
60.40. 100 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis: WA: LOS W10 WE Gerade
60.40. 110 Schiene lösen aufnehmen 54,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
60.40. 120 Fahrschiene einbauen 54,000 m
60.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
60.41. 10 Bettungsstoff abladen 80,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
60.41. 20 Weichenrichtung feststellen 195,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
60.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 190 - 1 : 9 0,000
60.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
60.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 100,000 m
Stopfen in den Bestand 0,000
60.42 Schweißarbeiten
60.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 2,000 St
60.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 150,000 m
60.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 20,000 St
60.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
60.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
60.44 Qualitätsstopfgang
60.44. 10 Bettungsstoff abladen 20,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
60.44. 20 Weichenrichtung feststellen 65,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
60.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
60.44. 40 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000





21FEI50675_1.7 Strecke 3700, Bf Alsfeld WE W12 - Los 1
70 T.016072641 WE Alsfeld W12
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
70.10 Interne Baustellenlogistik
70.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
70.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
70.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
70.10. 40 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
70.10. 50 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
70.10. 60 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
70.10. 70 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 psch
70.10. 80 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
70.10. 90 Gestellung eines Verantwortlichen für BE Flächenmanagement / BE Flächen Koordination 1,000 psch
BE Flächenplan AN Bau 0,000 ----
70.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
70.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
70.15 Absteckung und Abnahmemessung
70.15. 10 Absteckung durchführen 1,000 psch
70.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Weiche 1,000 St
70.15. 30 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 ST
70.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
70.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
70.20. 20 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
70.20. 30 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 2 Wochen nach 0,000
70.20. 40 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
70.20. 50 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
70.20. 60 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
70.20. 70 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
Abrechnung anteilig für jedes Projekt. 0,000
70.20. 80 Kabelkanal im Bereich der BE-Fläche schützen 100,000 m
70.20. 90 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
70.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 2,000 m3
70.20. 110 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 4,000 h
70.20. 120 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
70.20. 130 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 4,000 St
70.20. 140 Hauptpunkte kennzeichnen 10,000 St
Gilt für die Gleis-/ Weichenanlage 0,000
70.20. 150 Schwelle aufladen transp. abladen 50,000 St
Sw vom AG auf BE Fläche bereitgestellt. 0,000
70.20. 160 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
inklusive LST Stoffe (Antrieb, Gestänge etc), 0,000
Weichenteile umsetzen zum Monatgeplatz 0,000
70.20. 170 Schwellenfach freiräumen 4,000 St
70.20. 180 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
70.20. 190 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
70.20. 200 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 50,000 M
70.20. 210 Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 2,000 m3
KAMPFMITTEL
Hinweis Kampfmitteluntersuchungen
70.20. 220 Fachkraft für Kampfmittelerkundung (Feuerwerker) 1,000 PSCH
70.20. 230 Kampfmittelsondierungen 1,000 psch
70.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
70.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 8,000 St
70.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000
Transport 0,000
70.40. 30 aufn. laden D 45-50cm 90,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Transportieren der Altbettung zum 0,000
70.40. 40 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 40,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
70.40. 50 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
70.40. 60 Geogitter liefern und verlegen 250,000 m2
70.40. 70 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 60,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
70.40. 80 Dynamischer Plattendruckversuch 6,000 St
70.40. 90 Grundschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum B 4-7m D 15-20cm 90,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Bettung stellt der AG am Bereitstellungsplatz bereit 0,000
70.40. 100 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
Montage der Weiche auf dem Montageplatz 0,000
Der Einbau erfolgt mit einem Schienenkran 0,000
Anschlussgleis: WA: 15m B90, Schiene
70.40. 110 Schiene lösen aufnehmen 40,000 m
Schiene aufladen transp. abladen 100,000 m
Schiene aufnehmen und für den Wiedereinbaue verziehen 40,000 m
70.40. 120 Schwelle aufnehmen 50,000 St
Schwelle aufladen transp. abladen 96,000 St
70.40. 130 Bettung aufn. verladen D 40-45cm 30,000 m
Einschl. der erforderlichen Längs- und 0,000
Bettung auf Fahrzeugen des AN zur 0,000
70.40. 140 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 24,000 m3
Ausbau der Packlage. Unterhalb des 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000
70.40. 150 Dynamischer Plattendruckversuch 4,000 St
70.40. 160 Geogitter liefern und verlegen 100,000 m2
70.40. 170 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 24,000 m3
Einschl. Lieferung PSS Material. Einbau 0,000
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000
Reprofilieren der Randbereiche im 0,000
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
70.40. 180 Dynamischer Plattendruckversuch 4,000 St
70.40. 190 Grundschotte aufn. transp. einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 15-20cm 25,000 t
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Fahrzeuge des AN 0,000
vorgelagerten Grundschotter am Bereitstellungsplatz aufladen 0,000
70.40. 200 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 30,000 m
70.40. 210 Fahrschiene einbauen 20,000 m
70.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
70.41. 10 Bettungsstoff abladen 70,000 t
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
70.41. 20 Weichenrichtung feststellen 195,000 m
Verschiebewerte für die Umbauweiche festlegen 0,000
70.41. 30 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 1,000 St
Weichenbauform: - EW - 49 - 300 - 1 : 9 0,000
70.41. 40 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 40,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
70.41. 50 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 90,000 m
70.41. 60 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 30,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
70.42 Schweißarbeiten
70.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 8,000 St
70.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 320,000 m
70.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 24,000 St
70.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
70.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
70.44 Qualitätsstopfgang
70.44. 10 Bettungsstoff abladen 20,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
70.44. 20 Weichenrichtung feststellen 65,000 m
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
70.44. 30 Weiche stopfen richten Stopf-Richtmaschine 1,000 St
Weiche inkl. Weichenendteil 0,000
70.44. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 30,000 m
70.44. 50 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 30,000 m
70.44. 60 Schraubverbind. überprüfen verspannen 1,000 St
Umbauweiche 0,000





21FEI50675_2.1 Strecke 3700, Bf Wallenrod GE Gleis 1 - Los 2
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Vorbemerkungen zur Baustelle:
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
1 Gleisumbau Bf Wallenrod Gleis 1, Strecke 3700
1.10 Interne Baustellenlogistik
1.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Planen und ausführen der Baustellenlogistik 0,000
1.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
1.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
1.10. 40 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
1.10. 50 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
1.10. 60 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
1.10. 70 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
1.10. 80 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
1.10. 100 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
1.10. 110 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
1.15 Absteckung und Abnahmemessung
1.15. 10 Absteckung durchführen, nach 525,000 m
1.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Gleise 525,000 m
1.15. 30 Lichtraumerkundung 525,000 m
1.15. 40 Lichtraumengstelle aufmessen 8,000 St
1.15. 50 Lichtraumengstellenauswertung 8,000 St
1.15. 60 BÜ-Pass gemäß TM 2015-10477 I.NPF1. 1,000 St
1.15. 70 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
1.15. 80 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage, Bahnübergang 1,000 psch
1.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
1.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
1.20. 20 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
1.20. 30 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
1.20. 40 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
Arbeiten im Bereich der BE-Flächen im Bahnhof Lauterbach
1.20. 50 Gleise für BE-Flächen überschütten und wieder beräumen 1,000 PSCH
1.20. 60 Zufahrten und Rampen für BE-Flächen 1,000 PSCH
1.20. 70 im Bereich der BE Flächen: Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 1,000 psch
Bereitstellungsfläche Großenlüder 0,000
1.20. 80 im Bereich der BE Flächen: Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 1,000 psch
Bereitstellungsfläche Lauterbach 0,000
1.20. 90 Lagerplätze als Bereitstellungsflächen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1.20. 100 Lagerplätze als Bereitstellungsflächen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1.20. 110 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1.20. 120 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
1.20. 130 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
1.20. 140 Boden Suchgraben BK3-5 lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 8,000 M3
1.20. 150 Hauptpunkte kennzeichnen 20,000 St
1.20. 160 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 6,000 St
1.20. 170 Schiene abladen 1.080,000 M
Kompatible Entladevorrichtung stellt AN 0,000
Einweisung und Hilfestellung erfolgt 0,000
1.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 1.100,000 M
1.20. 190 Beweissicherung des Zustands in Anspruch genommenen Flächen 1,000 psch
1.20. 200 Zufahrten herstellen 1,000 psch
1.20. 210 Eingleisstellen herstellen 1,000 psch
1.20. 220 Gleisüberfahrten herstellen 1,000 psch
1.20. 230 Bauzaun nach Angaben des AG 300,000 M
1.20. 240 Anfallende Kunststoff-Zwischenlagen Zw etc. aufladen und entsorgen 2,000 m3
1.20. 250 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
1.20. 260 Beton abbrechen bewehrt Beton Eigentum AN. 5,000 m3
inkl. Trennschnitte 0,000
1.20. 270 Vermessungspunkt sichern 6,000 ST
1.20. 280 Absteckpunkte ziehen und entsorgen 1,000 psch
1.20. 290 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 8,000 h
1.20. 300 Schwelle verschlagen 10,000 ST
1.20. 310 Rangier- und Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 500,000 M
1.20. 320 Kabelkanal sichern 640,000 M
1.20. 330 Kabelkanal sichern, aus - und wieder einbauen 40,000 M
1.20. 340 Einkornbeton liefern und einbauen 10,000 m3
1.20. 350 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
1.20. 360 Reisendenüberweg Befestigung ausbauen Gummipl. IP/AP 16,000 St
1.20. 370 Fundamente der Gummiplatten AP sichern 2,000 m
1.20. 380 Reisendenüberweg Befestigung einbauen Gummipl. IP/AP 16,000 St
1.20. 390 Entwässerungsbauwerk km 72,068 spülen und freilegen. 1,000 St
Drahtzugstraßenkanal reinigen
1.20. 400 Drahtzugstraßenkanal reinigen. 1,000 psch
1.20. 410 Vorhandene Bahnsteigkante nach Wahl des AN sichern 246,000 m
1.30 Bahnübergangsarbeiten km 72,075 (L10 Bahnhofstraße)
Einbau im Schutze einer Vollsperrung
1.30. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
1.30. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 ST
1.30. 30 Hinweisschild bis 1m2 6,000 St
1.30. 40 Hinweisschild bis 2m2 4,000 St
1.30. 50 Hinweisschild bis 3m2 2,000 St
1.30. 60 Hinweisschild bis 4m2 2,000 St
1.30. 70 Tragschicht schneiden T 15-20cm 20,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 80 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. IP 15,000 St
alte Platten bündeln und zur Abholung bereitstellen 0,000
1.30. 90 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 150,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 100 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
1.30. 110 Schotter im Schwellenfach planieren und verdichten 150,000 m2
1.30. 120 Bahnübergangsbefestigung einbauen Bodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 15,000 St
BÜ Belag auf der BE Fläche 0,000
1.30. 130 Vliesstoff TL 20,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
1.30. 140 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 150 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 160 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 60,000 m2
1.30. 170 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 60,000 m2
1.30. 180 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 60,000 m2
1.30. 190 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 30,000 m
1.30. 200 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 36,000 M
Belastungsstopfgang
1.30. 210 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
1.30. 220 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 ST
1.30. 230 Hinweisschild bis 1m2 10,000 St
1.30. 240 Hinweisschild bis 2m2 6,000 St
1.30. 250 Hinweisschild bis 3m2 6,000 St
1.30. 260 Hinweisschild bis 4m2 6,000 St
1.30. 270 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
1.30. 280 Tragschicht schneiden T 15-20cm 20,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 290 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Bodanipl. 1475/600mm 15,000 St
1.30. 300 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 60,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 310 Schottertragschicht herstellen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 320 Bahnübergangsbefestigung einbauen Bodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 15,000 St
1.30. 330 Vliesstoff TL 20,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
1.30. 340 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 350 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 360 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 60,000 m2
1.30. 370 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 60,000 m2
1.30. 380 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 36,000 M
1.30. 390 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 20,000 m
1.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
1.40. 10 Schwellen transportieren 790,000 ST
1.40. 20 Fahrschiene trennen mech. 4,000 ST
1.40. 30 Brennschn herst S54/49' 164,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
1.40. 40 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 St
1.40. 50 Gleisjoch aufnehmen verladen transportieren u. demontieren 504,000 M
Schienen auf 6m Länge trennen, Jochlänge 6m 0,000
1.40. 60 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 504,000 M
1.40. 70 Schienen aufsetzen, montieren und verspannen im Se2 Bereich 42,000 m
Schienen im Bereich der Weichen 0,000
Bettungsarbeiten
1.40. 80 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 4,4-4,6m D 45-50cm 504,000 M
Bahnwagen stellt der AN. Bettung zum 0,000
1.40. 90 Filter-/Trennschicht Verbundstoff Fahrbahn 1.512,000 m2
Einschl. Lieferung. Einbau nach 0,000
Einbau zwischen Unterbau und Bettung 0,000
Geosynthetischer Schutzvliesstoff, mit 0,000
1.40. 100 Bettung, am Bereitstellungsplatz aufladen, transportieren, vom Nachbargleis aus entladen, einbauen Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 20cm 670,000 T
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Durchlass km 72,082 im Gleis 1
1.40. 110 Baugrubenaushub MLV-MBR_01060040 8,000 m3
1.40. 120 Zulage Handaushub MLV-MBR_01060170 4,000 m3
1.40. 130 Magerbeton als Auflagerung MLV-MBR_01060160 8,000 M3
1.40. 140 Stahlplatte, t=20 mm herstellen, liefern und einbauen . 1,000 St
1.40. 150 DL Entwässerungsbauwerk km 72,082 1,000 psch
1.40. 160 Bankette herstellen 4,000 m
1.40. 170 Wasserbaupflaster LMB 5/40 in Beton 10,000 m2
1.42 Stopf- und Richt-Arbeiten
1.42. 10 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 600,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
1.42. 20 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 1.512,000 m
1.42. 30 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 504,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
Anschlussweiche 1
1.42. 40 Weichenrichtung Verschiebewerte 82,000 m
1.42. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 1,000 St
1.43 Schweißarbeiten
1.43. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 St
1.43. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 1.050,000 m
1.43. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 8,000 St
1.43. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 49E5/54E4 (Übergang Bestand) 4,000 ST
1.43. 50 Spurdokumentation und Dokumentation gem. Ril 824 525,000 M
1.45 Qualitätsstopfgang
1.45. 10 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 80,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
1.45. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 525,000 m
1.45. 30 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 525,000 m





21FEI50675_2.2 Strecke 3700, Bf Wallenrod GE Gleis 2 - Los 2
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Vorbemerkungen zur Baustelle:
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
1 Gleisumbau Bf Wallenrod Gleis 2, Strecke 3700
1.10 Interne Baustellenlogistik
1.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Planen und ausführen der Baustellenlogistik 0,000
1.10. 20 Baustellenlogistik für den technisch notwendigen Stopfgang 1,000 psch
1.10. 30 Erstellung Bauablaufplan 1,000 psch
1.10. 40 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 PSCH
1.10. 50 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 PSCH
1.10. 60 Öffentlichkeitsarbeit 1,000 PSCH
1.10. 70 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
1.10. 80 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
1.10. 90 Sh2-Scheiben für die Gesamte Bauzeit 4,000 ST
1.10. 100 Gestellung eines Abfallverantwortlichen auf der Baustelle 1,000 PSCH
1.15 Absteckung und Abnahmemessung
1.15. 10 Absteckung durchführen, nach 525,000 m
1.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Gleise 525,000 m
1.15. 30 Lichtraumerkundung 525,000 m
1.15. 40 Lichtraumengstelle aufmessen 8,000 St
1.15. 50 Lichtraumengstellenauswertung 8,000 St
1.15. 60 BÜ-Pass gemäß TM 2015-10477 I.NPF1. 1,000 St
1.15. 70 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
1.15. 80 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage, Bahnübergang 1,000 psch
1.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
1.20. 10 Baustelle einrichten, vorhalten räumen 1,000 psch
Geräte, Werkzeuge und sonstige Betriebsmittel, die zur 0,000
1.20. 20 Bürocontainer aufstellen räumen doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
mobile Toilette aufstellen räumen 0,000
1.20. 30 Bürocontainer vorhalten doppelwandig, isoliert 7,5-15m2 1,000 St
einschließlich Energiekosten und 0,000
mobile Toilette vorhalten 0,000
1.20. 40 Bahnanlagen im Bereich der Baustelle schützen 1,000 psch
Arbeiten im Bereich der BE-Flächen im Bahnhof Lauterbach
1.20. 50 Gleise für BE-Flächen überschütten und wieder beräumen 1,000 PSCH
1.20. 60 Zufahrten und Rampen für BE-Flächen 1,000 PSCH
1.20. 70 im Bereich der BE Flächen: Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 1,000 psch
Bereitstellungsfläche Großenlüder 0,000
1.20. 80 im Bereich der BE Flächen: Müll und Unrat zusammenlesen, laden und entsorgen 1,000 psch
Bereitstellungsfläche Lauterbach 0,000
1.20. 90 Lagerplätze als Bereitstellungsflächen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1.20. 100 Lagerplätze als Bereitstellungsflächen 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1.20. 110 Bereitstellungsfläche für kontaminierte 1,000 PSCH
Bereitstellungsfläche bis 4 Wochen nach 0,000
1.20. 120 Bereitstellungsplätze anmieten und vorhalten 1,000 psch
1.20. 130 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 PSCH
1.20. 140 Boden Suchgraben BK3-5 lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 8,000 M3
1.20. 150 Hauptpunkte kennzeichnen 20,000 St
1.20. 160 Neue GV Pfosten für Gleisvermarkungspunkte (PS4) erstellen 6,000 St
1.20. 170 Schiene abladen 1.080,000 M
Kompatible Entladevorrichtung stellt AN 0,000
Einweisung und Hilfestellung erfolgt 0,000
1.20. 180 Schiene in Längsrichtung verziehen L 10-50m 1.100,000 M
1.20. 190 Beweissicherung des Zustands in Anspruch genommenen Flächen 1,000 psch
1.20. 200 Zufahrten herstellen 1,000 psch
1.20. 210 Eingleisstellen herstellen 1,000 psch
1.20. 220 Gleisüberfahrten herstellen 1,000 psch
1.20. 230 Bauzaun nach Angaben des AG 300,000 M
1.20. 240 Anfallende Kunststoff-Zwischenlagen Zw etc. aufladen und entsorgen 2,000 m3
1.20. 250 Kanthölzer aufladen und zwischenlagern 1,000 psch
1.20. 260 Beton abbrechen bewehrt Beton Eigentum AN. 5,000 m3
inkl. Trennschnitte 0,000
1.20. 270 Vermessungspunkt sichern 6,000 ST
1.20. 280 Absteckpunkte ziehen und entsorgen 1,000 psch
1.20. 290 Verrechnungssatz für einen Zweiwegebagger mit Bedienung und 2 Bauhelfer 8,000 h
1.20. 300 Schwelle verschlagen 10,000 ST
1.20. 310 Rangier- und Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 500,000 M
1.20. 320 Umsetzung des Neuschotters 1,000 psch
1.20. 330 Vorhandene Bahnsteigkante nach Wahl des AN sichern 246,000 m
1.20. 340 Bahngraben profilieren 300,000 m
1.20. 350 Zulage Handaushub MLV-MBR_01060170 12,000 m3
1.20. 360 Wasserbaupflaster in Beton 10,000 m2
1.30 Bahnübergangsarbeiten km 72,075 (L10 Bahnhofstraße)
Einbau im Schutze einer Vollsperrung
1.30. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
1.30. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 ST
1.30. 30 Hinweisschild bis 1m2 6,000 St
1.30. 40 Hinweisschild bis 2m2 4,000 St
1.30. 50 Hinweisschild bis 3m2 2,000 St
1.30. 60 Hinweisschild bis 4m2 2,000 St
1.30. 70 Tragschicht schneiden T 15-20cm 20,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 80 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. IP 15,000 St
alte Platten bündeln und zur Abholung bereitstellen 0,000
1.30. 90 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 150,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 100 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
1.30. 110 Schotter im Schwellenfach planieren und verdichten 150,000 m2
1.30. 120 Bahnübergangsbefestigung einbauen Bodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 15,000 St
BÜ Belag auf der BE Fläche 0,000
1.30. 130 Vliesstoff TL 20,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
1.30. 140 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 150 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 160 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 60,000 m2
1.30. 170 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 60,000 m2
1.30. 180 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 60,000 m2
1.30. 190 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 30,000 m
1.30. 200 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 36,000 M
Belastungsstopfgang
1.30. 210 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
1.30. 220 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 ST
1.30. 230 Hinweisschild bis 1m2 10,000 St
1.30. 240 Hinweisschild bis 2m2 6,000 St
1.30. 250 Hinweisschild bis 3m2 6,000 St
1.30. 260 Hinweisschild bis 4m2 6,000 St
1.30. 270 Provisorische Bahnübergangsbefestigung Fußgänger- Radfahrerverkehr B 1,5-2m 40,000 m2
1.30. 280 Tragschicht schneiden T 15-20cm 20,000 m
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 290 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Bodanipl. 1475/600mm 15,000 St
1.30. 300 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 60,000 m2
Stoffe LKW AN transp. entsorgen Entsorg.-geb. AN 0,000
1.30. 310 Schottertragschicht herstellen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 320 Bahnübergangsbefestigung einbauen Bodan Innenpl. 1475/600mm Schwelle verschlagen Bettungsarbeiten 15,000 St
1.30. 330 Vliesstoff TL 20,000 m2
Abrechnung nach eingebauter Fläche 0,000
1.30. 340 Bit. Tragschicht (AC 22 TS) 12 cm einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 350 Asphaltbinder (AC 16 BS) 6 cm dick einbauen und verdichten. 60,000 m2
1.30. 360 Asphaltdeckschicht (AC 8 DS) 0/8, 4 cm dick, einbauen und verdichten 60,000 m2
1.30. 370 Abstreumaterial 1Kg/m2 Asphaltgrus 60,000 m2
1.30. 380 Bitu. Fugenverguss liefern und einbauen 36,000 M
1.30. 390 Längsmarkierung B 12cm 1K-Markierungsfarbe 20,000 m
1.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
1.40. 10 Schwellen transportieren 736,000 ST
1.40. 20 Fahrschiene trennen mech. 4,000 ST
1.40. 30 Brennschn herst S54/49' 164,000 St
Abrechnung erfolgt nach Anzahl hergestellter Schnitte. 0,000
1.40. 40 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 St
1.40. 50 Gleisjoch aufnehmen verladen transportieren u. demontieren 498,000 M
Schienen auf 6m Länge trennen, Jochlänge 6m 0,000
1.40. 60 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 475,000 M
1.40. 70 Schienen aufsetzen, montieren und verspannen im Se2 Bereich 48,000 m
Schienen im Bereich der Weichen 0,000
Bettungsarbeiten
1.40. 80 Bettung Bahnkörper aufn. verladen B 4,4-4,6m D 45-50cm 498,000 M
Bahnwagen stellt der AN. Bettung zum 0,000
1.40. 90 Filter-/Trennschicht Verbundstoff Fahrbahn 1.425,000 m2
Einschl. Lieferung. Einbau nach 0,000
Einbau zwischen Unterbau und Bettung 0,000
Geosynthetischer Schutzvliesstoff, mit 0,000
1.40. 100 Bettung, am Bereitstellungsplatz aufladen, transportieren, vom Nachbargleis aus entladen, einbauen Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 20cm 630,000 T
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Durchlass km 72,082 im Gleis 2
1.40. 110 Baugrubenaushub MLV-MBR_01060040 8,000 m3
1.40. 120 Zulage Handaushub MLV-MBR_01060170 4,000 m3
1.40. 130 Magerbeton als Auflagerung MLV-MBR_01060160 8,000 M3
1.40. 140 Stahlplatte, t=20 mm herstellen, liefern und einbauen . 1,000 St
1.40. 150 DL Entwässerungsbauwerk km 72,082 1,000 psch
Drahtzugstraßenkanal
1.40. 160 Zulage für kreuzende Kabel 2,000 St
1.40. 170 Baugrubenaushub (Straßendrahtzugquerung) 15,000 m3
1.40. 180 Herstellen der Gründungssohle MLV-MBR_01060150 15,000 m2
1.40. 190 Drahtzugstraßenkanal einbauen. 1,000 psch
1.40. 200 Bauwerkshinterfüllung mit Magerbeton 8,000 m3
1.40. 210 Dynamischer Plattendruckversuch 3,000 St
1.40. 220 Passschiene mit Isolierstoß einbauen 4,000 St
1.42 Stopf- und Richt-Arbeiten
1.42. 10 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 600,000 t
Verrechnungssatz für den Verfüllschotter im Umbauabschnitt 0,000
1.42. 20 Gleisrtg. Verschiebew. Längsh. Hebew. 1.512,000 m
1.42. 30 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 504,000 m
Abrechnung: 1 mal Gleislänge für sämtliche Stopfarbeiten 0,000
Anschlussweiche 6
1.42. 40 Weichenrichtung Verschiebewerte 82,000 m
1.42. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 1,000 St
1.43 Schweißarbeiten
1.43. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4,000 St
1.43. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 1.050,000 m
1.43. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 8,000 St
1.43. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 49E5/54E4 (Übergang Bestand) 4,000 ST
1.43. 50 Spurdokumentation und Dokumentation gem. Ril 824 525,000 M
1.45 Qualitätsstopfgang
1.45. 10 Bettung Gleisschotter entladen einbauen Einbau in Gleis/Weiche 80,000 t
Verrechnungssatz für den Qualitätsstopfgang 0,000
1.45. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. 525,000 m
1.45. 30 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 525,000 m





21FEI50675_2.3 Str. 3700, GA Fa. Pfeifer, WE W 2 Bf. Wallenrod - Los 2
Soweit in der Leistungsbeschreibung auf Technische
Vorbemerkungen zur Baustelle:
Der AN hat sich vor Ausführung der Arbeiten über die
2 Gleisanschluss Pfeifer: Einbau einer Weiche (ABW 54-190-1:7,5 r(B))
2. 1 Veranlassung und Aufgabenstellung
Veranlassung und Aufgabenstellung
2. 2 Rückbau und Erdbau
Grundlage für das Aufmaß und die Abrechnung
Hinweis zur Verfüllung
Hinweis zur Verdichtung
2. 2. 10 Oberboden abtragen, laden, fördern, aufsetzen, Abtrag 10-20cm 185,000 m2
2. 2. 20 Packlage bzw. Gestück, 15-25 cm, ausbr. u. verw. 35,000 m3
2. 2. 30 Boden lösen laden transp. LKW AN bis 2km GU 315,000 m3
2. 2. 40 Bodenverbesserung Planum, d 30cm hydr. Bindem. 175,000 m2
2. 2. 50 Untergrund verdichten 360,000 m2
2. 2. 60 Planum herstellen 175,000 m2
2. 2. 70 Bahngraben herstellen 35,000 m
2. 2. 80 Zwischengelagerten Oberboden andecken 85,000 m2
2. 2. 90 Gelagerten Oberboden andecken Mulden/Gräben Andeck. ü. 5-15cm Abr.Auftr.Prfl. 10,000 m3
2. 2. 100 Ansaat zur Böschungsbegrünung herstellen 85,000 m2
Provisorischer Grabenanschluss
2. 2. 110 Bahngraben herstellen, provisorisch 40,000 m
2. 3 Schutzschichten PSS / FSS
2. 3. 10 Frostschutzschicht ZTV SoB-StB herstellen 45,000 m3
Stoffe und Bauteile vom AN 0,000
2. 3. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGI 40,000 m2
Stoffe und Bauteile vom AN 0,000
2. 4 Oberbau Weiche
Hinweise:
Lieferbedingungen
Hinweis zu Oberbauarbeiten !
Hinweis zu Bettungsarbeiten !
Weichen
2. 4. 10 Bettungsstoff aufladen, transportieren, abladen 140,000 t
Grundschotter 0,000
Stoffe und Bauteile vom AG 0,000
2. 4. 20 Bettung einbauen verdichten als Verlegeplanum 93,000 t
Grundschotter bis 4 cm unter neuer Schwelle 0,000
Stoffe und Bauteile vom AG 0,000
2. 4. 30 Weiche A2 (ABW) bauseits gestellt vormontieren, einbauen und ausrichten. Weichennummer A2 ABW 500,306/190 Grdf. 54-190-1:7.5 (B) r 1,000 St
2. 4. 40 Bettungsstoff aufladen, transportieren, abladen 47,000 t
Füllschotter 0,000
Stoffe und Bauteile vom AG 0,000
2. 4. 50 Weiche stabilis. Heben bis 6 cm 1,000 St
2. 4. 60 Weiche stabilisieren 1,000 St
2. 4. 70 AS-Schweißung, in Weichen SkV 18,000 St
2. 4. 80 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 18,000 St
2. 4. 90 Stellen einer Schweißaufsichtsperson (Schweißfachingenieur) 1,000 psch
2. 4. 100 Weichen stopfen/richten, 4-6 Wochen-Stopfung nach Inbetriebnahme 51,000 m
2. 4. 110 Weiche messen mit Mess-Reg 3,000 St
2. 4. 120 WITEC-Zungen entgraten 1,000 St
2. 4. 130 Weichen-Grenzzeichen einbauen 1,000 St
2. 5 Kabelkanal- und Leerrohrtrassen
Hinweis
Kabelschutzrohre
2. 5. 10 Leitungsgraben herstellen, Sohlen-B 0,7-0,8m, T bis 1,25m 15,000 m3
Abrechnungsgrundlage 0,000
2. 5. 20 Kabelschutzrohr PVC-U AD 110mm 1 Rohr 15,000 m
2. 5. 30 Seitenverfüllung Abdeckung Rohr einbauen Kies-Sand-Gemisch 4,000 m3
Passstücke 0,000
2. 5. 40 Leitungsgraben und Schachtbaugruben verfüllen 11,000 m3
Verfüllmaterial 0,000
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Schienenschweißarbeiten, Instandhaltung von Gleisanlagen, Schotterbettbearbeitung, Maschinelle Gleis-und Weichenstopfung, Schienenerneuerung, Weichenerneuerung