Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Rosenheim, Traunstein, Freilassing, Bad Tölz für Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung

Ausschreibung Los-ID 1741221

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Schülerbeförderung zur Grund- und Mittelschule Bad Feilnbach und zur Grundschule Au ab dem Schuljahr 2020/2021
Schülerbeförderung zur Grund- und Mittelschule Bad Feilnbach und zur Grundschule Au ab dem Schuljahr 2020/2021

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Schülerbeförderung zur Grund- und Mittelschule Bad Feilnbach und zur Grundschule Au ab dem Schuljahr 2020/2021.

Die Gemeinde Bad Feilnbach ist Sachaufwandsträger für die Grund- und Mittelschule Bad Feilnbach, Leo-von-Welden-Weg 6, die Grundschule Au, Schulweg 7 und Mitglied im Schulverbund Raubling-Neubeuern-Bad Feilnbach. Wir haben somit die Schülerbeförderung für diese Schüler im Rahmen der Schülerbeförderungsverordnung bzw. des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes (SchBefV und Art. 3 Abs. 3 Satz 1 BaySchFG) zu übernehmen.

Beginn der Leistungen: 8.9.2020

Vertragslaufzeit: 5 Jahre ab Vertragsbeginn

Umfang der Leistungen:

Die Schülerbeförderung erfolgt an allen Schultagen, die sich am bayerischen Schulferienkalender orientieren (derzeit 5 Schultage pro Woche) und an weiteren Tagen mit schulischen Veranstaltungen der Grund- und Mittelschule Bad Feilnbach oder der Grundschule Au.

Der Auftrag wird als Gesamtauftrag (Linien 1-11) vergeben.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 490 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE21K

Hauptort der Ausführung:

Gemeindegebiet

83075 Bad Feilnbach

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Beginn der Leistungen: 8.9.2020

Vertragslaufzeit: 5 Jahre ab Vertragsbeginn

Umfang der Leistungen:

Die Schülerbeförderung erfolgt an allen Schultagen, die sich am bayerischen Schulferienkalender orientieren (derzeit 5 Schultage pro Woche) und an weiteren Tagen mit schulischen Veranstaltungen der Grund- und Mittelschule Bad Feilnbach oder der Grundschule Au.

Der Auftrag wird als Gesamtauftrag (Linien 1-11) vergeben.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 490 000.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 60

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben
- Schulen und Kindergärten
- Schulen( Grundschulen, Gymnasien)
83 - Rosenheim, Traunstein, Freilassing, Bad Tölz
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsleistungen im strassengebundenen Verkehr, Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung