Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Hannover Umland, Hameln, Hildesheim, Peine für Schienenerneuerung

Ausschreibung Los-ID 1684665

Submission in : 61 Tagen 23 Stunden 34 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
GMT 2020 Paket 4
GMT 2020 Paket 4 Los 1 - Strecke 1760 Los 2 - Strecke 5830
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können:
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags
Los 1 Strecke 1760 Weetzen - Bennigsen - Springe
Los-Nr.: 1
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
45234116
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung

ca. 9.600 m Gleiserneuerung maschinell

ca. 7.400 m Bettungsreinigung maschinell

ca. 8.300 m Planumsverbesserung maschinell

ca. 650 m Gleiserneuerung/vollständige Bettungserneuerung konventionell

ca. 600 m PSS konventionell

9 Stk Weichenerneuerung

4 Stk Weichenerneuerung mit PSS

ca. 22.262 m Neulagenschleifen

ca. 2.000 m Tiefenentwässerung

ca. 1.200 m Graben profilieren

ca. 50 m Führungsschienen

3 Stk Bahnübergänge

Logistik und Zusammenhangsmaßname

Sicherungs- und bauaffine Dienstleistungen

II.2.5) Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 04.05.2020
Ende: 30.11.2020:
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben

Für folgende Leistungen muss das für die Ausführung vorgesehene Unternehmen in einem Präqualifikationsverfahren bei der Deutschen Bahn AG präqualifiziert sein.

Oberbau konventionell - Schotter

- Gleise

- Strecken II; Mischverkehr 121 - 160 km/h

- Weichen

- Strecken II; Mischverkehr 121 - 160 km/h

Sicherungsleistungen

- mit automatischen/mobilen Warnsystemen

II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags
Los 2 Strecke 5830 Osterhofen - Plattling
Los-Nr.: 2
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
45234116
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung

ca. 2.900 m Gleiserneuerung maschinell

ca. 4.400 m Bettungsreinigung maschinell

ca. 3.100 m Planumsverbesserung maschinell

ca. 210 m Gleiserneuerung/vollständige Bettungserneuerung konventionell

ca. 210 m PSS konventionell

ca. 700 m Tiefenentwässerung

ca. 2.800 m Graben profilieren

Logistik und Zusammenhangsmaßname

Sicherungs- und bauaffine Dienstleistungen

II.2.5) Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 11.05.2020
Ende: 30.11.2020:
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9) Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
31 - Hannover Umland, Hameln, Hildesheim, Peine
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Gleis- und Weichenerneuerung Springe - Bennigsen, Weetzen
10 G.016126248 GE Gl. Springe - Bennigsen; km 33,274 - km 23,025 (Str. 1760)
10.10 Interne Baustellenlogistik
10.10. 10 Gleisbaumaschine bereitstellen Gleisumbauzug 1,000 psch
10.10. 20 Gleisbaumaschine bereitstellen Bettungsreinigungsmaschine 1,000 psch
10.10. 30 Gleisbaumaschine bereitstellen Planumsverbesserungsmaschine 1,000 psch
10.10. 40 Gleisbaumaschine bereitstellen Stopf- und Planiermaschine 1,000 psch
Hinweis 0,000 ----
10.10. 50 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Güterverkehrsstelle, Abstellgleise, Lage 0,000 ----
10.11 Engstellenmessung
10.11. 10 Lichtraumerkundung 10.229,000 m
10.11. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 42,000 St
zu messende Punkte 0,000 ----
10.11. 30 Lichtraumengstellenauswertung 42,000 St
auszuwertende Punkte 0,000 ----
10.15 Absteckung und Abnahmemessung
10.15. 10 Absteckung durchführen, nach 10.229,000 m
10.15. 20 Geodätische Abnahme Vermessung - Gleise 10.229,000 m
10.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
10.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
10.20. 20 Gleisabsteckung 1,000 psch
10.20. 30 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 St
Einschließlich Verteilung von 0,000 ----
10.20. 40 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
10.20. 50 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
10.20. 60 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 psch
Nach bautechnischen Erfordernissen 0,000 ----
10.20. 70 Gehölze maschinell schneiden flächiger Rückschnitt H bis 3m auf H 10cm Schnittgut häckseln Mulch aufbringen 4.000,000 m2
10.20. 80 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 10.400,000 m
10.20. 90 Beleuchtung Baustelle betreiben 260.000,000 md
10.20. 100 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 40,000 m3
10.20. 110 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 0,8m 80,000 m3
10.20. 120 km-Stein ausbauen, entsorgen 7,000 St
10.20. 130 Betonpfosten L= 3 m ausbauen, entsorgen 2,000 St
10.20. 140 Entfernen Lichtmast Bankett 4,000 St
Örtlichkeit 0,000 ----
10.20. 150 Einfassungsrahmen und Standortfundamenten ausbauen, entsorgen 10,000 m3
10.20. 160 Auffüllung Fundament ausbauen, entsorgen 5,000 m3
10.20. 170 TK-Standort ausbauen, entsorgen 7,000 St
Abfall nicht gefährlich AVV170101 schadstoffbelastet Z1.1 Bahnwagen AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
10.20. 180 Boden liefern einbauen GW verdichten Einbau-H 2m 20,000 m3
Hinweis 0,000 ----
10.20. 190 Hauptpunkte kennzeichnen 1,000 psch
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
10.20. 200 Planierarbeiten in Gleisen 10.246,000 m
10.20. 210 Schiene aufladen transp. abladen 20,000 m
Altschiene 0,000 ----
10.20. 220 Schiene abladen von Spezialwagen 19.500,000 m
Einsatz Robel-Rutsche 0,000 ----
Schienenlängen und Bereiche: 0,000 ----
10.20. 230 Schiene in Längsrichtung verziehen L 5-10m 19.500,000 m
10.20. 240 Schiene aufladen 19.222,000 m
Alt-Schienen 0,000 ----
Bereiche 0,000 ----
10.20. 250 Schwelle transp. L 2,5-3m 15.636,000 St
Transport nach Leinhausen 0,000 ----
10.20. 260 Schwelle transp. L 2,5-3m 16.071,000 St
Transport von Leinhausen 0,000 ----
10.20. 270 Randweg herstellen B 80cm T bis 8cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 5.295,000 m
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
10.20. 280 Schutzabdeck. herstellen entfernen Schaltafel 96,000 m
Ausführung / Bereiche 0,000 ----
10.20. 290 Schutzabdeck. herstellen entfernen Netz B 3,5-4m 20,000 m
Bereich 0,000 ----
Netze vorhalten 0,000 ----
10.20. 300 Schotterabfangung ein- ausbauen transp. 258,000 m
Sicherung gegen Auslaufen der Bettung 0,000 ----
10.20. 310 Kabelquerung sichern 6,000 St
10.20. 320 Kabelkanal Beton Trog innen-/aufliegende Deckel Gr. I-III sichern 1.533,000 m
10.20. 330 Kabelschacht/Kabelabzweigkasten (Beton-/Stahlbetonfertigteil) sichern 4,000 St
10.20. 340 Mehrlängenbausatz sichern 12,000 m
10.20. 350 Bake sichern 7,000 St
10.20. 360 Wanderschutzm. ausbauen 18,000 St
Kleinteile aufladen transp. abladen 0,000
Bereich 0,000 ----
10.20. 370 Kabelkanal Beton Trog 2 aufliegende Deckel L 1m Gr.I B 200/170mm H 155mm ausbauen lagern 10,000 m
Kabelkanal entsorgen 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.20. 380 TE-Schacht (Beton-/Stahlbetonfertigteil) sichern 72,000 St
Ausführungsort/Lage 0,000 ----
10.20. 390 Mastneigung aufnehmen und dokumentieren 137,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.20. 400 Fahrleitungsmast sichern verankern 137,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.20. 410 Genehmigung Nachtarbeiten 1,000 St
10.20. 420 Genehmigung Sonn-/Feiertagsarbeiten 1,000 St
10.20. 430 Abstimmung/Einholung von Genehmigungen 1,000 psch
10.20. 440 Verkehrssicherungsmaßnahmen 3,000 St
Ausführung 0,000 ----
Vorhaltedauer 0,000 ----
10.20. 450 Hinweisschilder 10,000 St
Vorhaltedauer 0,000 ----
10.29 Randwegverbau
10.29. 10 Ausführungsplanung mit Statik 3,000 St
10.29. 20 Oberboden abtragen laden fördern lagern BG3 Abtrag-D 30-40cm 50,000 m3
10.29. 30 Bauwerksdaten erfassen, Bauwerksbuch erstellen. 3,000 St
Bereich 0,000 ----
10.29. 40 Randwegverbau herstellen 310,000 m
Einbaubereiche 0,000 ----
10.29. 50 Frostschutzschicht als Hinterfüllung einbauen ebnen verdichten KGII 310,000 m3
10.29. 60 Böschung herstellen 310,000 m
10.30 Bahnübergangsarbeiten BÜ Hauptstraße L460 km 23,911 Umbau
10.30. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
10.30. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
10.30. 30 Hinweisschilder 4,000 St
10.30. 40 Tragschicht schneiden T 15-20cm 30,000 m
10.30. 50 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 1475/900mm 18,000 St
Abfall nicht gefährlich AVV170904 nicht schadstoffbelastet LKW AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
Dem AG sind die Entsorgungsnachweise vorzulegen. 0,000 ----
10.30. 60 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 44,000 m2
Abfall nicht gefährlich AVV170302 nicht schadstoffbelastet LKW AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
10.30. 70 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 27,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
10.30. 80 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 28,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
10.30. 90 Asphalttragschicht Fahrbahn AC32TS Bindem. 70/100 D 16cm 20,000 m2
10.30. 100 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 20,000 m2
10.30. 110 Asphaltbetondeckschicht Fahrbahn AC11DS D 5cm 20,000 m2
10.30. 120 Fuge anlegen Tragdeckschicht Asphaltbeton B 20mm T 50mm 30,000 m
10.30. 130 Fuge füllen Bit.-vergussmasse B 20mm T 50mm 30,000 m
10.30. 140 Fuge anlegen Deckschicht Asphaltbeton B 10mm T 25mm 30,000 m
10.30. 150 Fuge füllen Bit.-vergussmasse B 10mm T 25mm 30,000 m
10.30. 160 Längsmarkierung B 12cm 30,000 m
Hinweis zur Ausführung 0,000 ----
10.30. 170 Schutzzaun H 1m aufstellen räumen 30,000 m
Ausführung 0,000 ----
10.30. 180 BÜ-Pass erstellen 1,000 St
10.31 Bahnübergangsarbeiten BÜ Hauptstraße L460 km 23,911 Durcharbeitung
10.31. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
10.31. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
10.31. 30 Hinweisschilder 4,000 St
10.31. 40 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Stahlbetonpl. 1445/600/120mm 27,000 St
10.31. 50 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Stahlbetonpl. 28,000 St
10.31. 60 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 27,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
10.31. 70 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 28,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
10.31. 80 Schutzzaun H 1m aufstellen räumen 30,000 m
Ausführung 0,000 ----
10.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
10.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 150,000 St
Trenn-/Entlastungsschnitte 0,000 ----
10.40. 20 Schotterflanken zurücksetzen 15.754,000 m
Bereiche 0,000 ----
10.40. 30 Bettung aufn. reinigen einbauen B 4,8-5m D 30-35cm 7.395,000 m
Bettungsrückstand abladen von Spezialwagen MFS/BSW 0,000
Faktor Bettungsrückstände 0,000 ----
Bereiche 0,000 ----
Bettungsstoff transp. 500-1000m 0,000
Angabe zu Anzahl Transporteinheiten auf 0,000
10.40. 40 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 200,000 St
Vorbereitungsarbeiten Großmaschine 0,000 ----
10.40. 50 Fang-Führungsschiene ausbauen 51,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 60 Planum verbessern Fließbandverfahren Oberbau vorh. ausbauen reinigen einbauen verd. Unterbauschichten ausbauen KGI 4.004,000 m
Ausführung 0,000 ----
Faktor Bettungsrückstände 0,000 ----
Faktor Boden 0,000 ----
Bettungsst. Unterbauschichten abladen 0,000
Angabe zu Anzahl Transporteinheiten auf 0,000 ----
10.40. 70 Planum verbessern Fließbandverfahren Oberbau vorh. ausbauen reinigen einbauen verd. Unterbauschichten ausbauen KGI 4.355,000 m
Ausführung 0,000 ----
Faktor Bettungsrückstände 0,000 ----
Faktor Boden 0,000 ----
Bettungsst. Unterbauschichten abladen 0,000
Angabe zu Anzahl Transporteinheiten auf 0,000 ----
10.40. 80 Gleis umbauen Fließbandverfahren mech. Schwellen aufnehmen verfahren laden Planum 9.595,000 m
und in Schwellenmitte eine Vertiefung 0,000 ----
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Oberbauformen 0,000 ----
10.40. 90 Fahrschiene aus- einbauen 54,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 100 Fang-Führungsschiene einbauen 51,000 m
Bereich 0,000 ----
HINWEIS Hp Völksen/Eldagsen
10.40. 110 Schiene abladen von Bahnwagen 500,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 120 Schiene in Längsrichtung verziehen L 5-10m 500,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 130 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
Bereich 0,000 ----
10.40. 140 Schiene lösen aufnehmen L bis 6m 480,000 m
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 150 Schwelle aufnehmen verfahren verladen 400,000 St
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 160 Bettung aufn. verladen B 3,8-4m D 50-55cm 240,000 m
Bettungsstoff abladen von Bahnwagen 0,000
Bereich 0,000 ----
10.40. 170 Bettung Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 3-4m D 25-30cm 480,000 t
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 180 Gleis auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 240,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
HINWEIS EÜ Steinhauer Straße
10.40. 190 Schiene abladen von Bahnwagen 120,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 200 Schiene in Längsrichtung verziehen L 5-10m 120,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 210 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
Bereich 0,000 ----
10.40. 220 Schiene lösen aufnehmen L bis 6m 80,000 m
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 230 Schwelle aufnehmen verfahren verladen 84,000 St
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 240 Bettung aufn. verladen B 4,4-4,6m D 50-55cm 50,000 m
Bettungsstoff abladen von Bahnwagen 0,000
Bereich 0,000 ----
10.40. 250 Bettung Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 4-5m D 25-30cm 100,000 t
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 260 Gleis auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 50,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
HINWEIS EÜ ohne Bettung
10.40. 270 Schiene abladen von Bahnwagen 90,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 280 Schiene in Längsrichtung verziehen L 5-10m 90,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 290 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
Bereich 0,000 ----
10.40. 300 Schiene lösen aufnehmen L bis 6m 80,000 m
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 310 Schwelle aufnehmen verfahren verladen 50,000 St
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 320 Bettung aufn. verladen B 4,4-4,6m D 50-55cm 30,000 m
Bettungsstoff abladen von Bahnwagen 0,000
Bereich 0,000 ----
10.40. 330 Bettung Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 4-5m D 25-30cm 60,000 t
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 340 Gleis auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 40,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
HINWEIS Hp Bennigsen und BÜ Hauptstraße, EÜ Bahnsteigzugang
10.40. 350 Schiene abladen von Bahnwagen 640,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 360 Schiene in Längsrichtung verziehen L 5-10m 640,000 m
Bereich 0,000 ----
10.40. 370 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
Bereich 0,000 ----
10.40. 380 Schiene lösen aufnehmen L bis 6m 628,000 m
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 390 Schwelle aufnehmen verfahren verladen 48,000 St
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 400 Schwelle aufnehmen verfahren verladen 475,000 St
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 410 Bettung aufn. verladen B 4,4-4,6m D 50-55cm 314,000 m
Bettungsstoff abladen von Bahnwagen 0,000
Bereich 0,000 ----
10.40. 420 Bettung Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum EV2 50MPa B 4-5m D 25-30cm 630,000 t
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
Bereich 0,000 ----
10.40. 430 Gleis auf Verlegeplanum einbauen an Gleis anschließen 314,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
10.41 Stopf und Richtarbeiten
10.41. 10 Gleis heben Bettung verdichten 9.595,000 m
Stopfgang nach Ausführung Bettungsarbeiten 0,000 ----
10.41. 20 Bettungsstoff abladen 9.600,000 t
Ausführung 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Wiegekarte 0,000 ----
10.41. 30 Bettungsstoff abladen 950,000 t
Ausführung 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Wiegekarte 0,000 ----
10.41. 40 Gleis heben Bettung verdichten 10.229,000 m
10.41. 50 Bettung stabilisieren 1.Stabil. Verschieb. 10.229,000 m
10.41. 60 Bettung stabilisieren 2.Stabil. Verschieb. 10.229,000 m
10.42 Schweißarbeiten
10.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 2,000 St
Anschlussbereich an der Bestand 0,000 ----
10.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 20.512,000 m
10.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 152,000 St
10.42. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 4,000 St
10.42. 50 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 12,000 St
10.42. 60 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
10.44 Qualitätsstopfgang
10.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 1.000,000 t
10.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte mit Ölkreide 10.229,000 m
10.44. 30 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 10.229,000 m
10.45 Neulagenschleifen
10.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 20.512,000 m
10.50 Planumsverbesserung (konventionell)
10.50. 10 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 589,000 m
Bereich 0,000 ----
Ausführung 0,000 ----
Bettungsst. Unterbauschichten abladen 0,000
10.50. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGI 589,000 m
Bereich 0,000 ----
Ausführung 0,000 ----
10.50. 30 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 30,000 m
Bereich 0,000 ----
Ausführung 0,000 ----
Bettungsst. Unterbauschichten abladen 0,000
10.50. 40 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGI 30,000 m
Bereich 0,000 ----
Ausführung 0,000 ----
10.60 Neubau Entwässerungsanlagen
10.60. 10 Boden Graben lösen laden transp. Bahnwagen AN Sohlen-B 0,4-0,5m T bis 1m 600,000 m3
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
10.60. 20 Sickerrohrleitung herst, DN 160 Teilsickerrohr 1.319,000 m
10.60. 30 Fertigteilschacht Kunststoff liefern / einbauen 7,000 St
10.60. 40 Fertigteilschacht Kunststoff liefern / einbauen 17,000 St
10.60. 50 Fertigteilschacht Beton liefern / einbauen 2,000 St
10.60. 60 Rohrvortrieb im Bereich OL-Masten, L = 10 m 10,000 St
10.60. 70 Entwässerungsheft nach Ril 836.6002V05 erstellen 1,000 psch
10.60. 80 Sickerltg Kunststoff-Filterrohr DN150 T 1,25-1,75m Sohlen-B 0,4-0,5m 600,000 m
Ausführung Aushub 0,000 ----
10.60. 90 Auskleidung des Sickergrabens B 0,4, H 1,25 600,000 m
10.60. 100 Filterschicht einbauen verdichten D 125cm Sohlen-B bis 0,5m Füllstoff Kies-Sand-Gemisch 600,000 m
Abgerechnet wird nach Grabenlänge 0,000 ----
10.60. 110 Unterbauschichten transp. 1.725,000 m3
Transport mit Fahrzeugen des AN von 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000 ----
10.60. 120 Unterbauschichten entsorgen 1.725,000 m3
Abfall nicht gefährlich AVV170504 Bahnwagen AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000 ----
10.70 Sicherungs- und bauaffine Dienstleistungen
10.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
10.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
10.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
10.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
10.70. 50 Verrechnungssatz Sicherungsaufsicht 48,000 h
10.70. 60 Verrechnungssatz Sicherungsposten 96,000 h
10.70. 70 Verrechnungssatz akustische Warngeber 256,000 h
10.70. 80 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
10.70. 90 Signalisierung: Lf-Signale 1,000 psch
10.70. 100 Signalisierung: Gleismagnet(e) des AG 1,000 psch
10.70. 110 Signalisierung: Gleismagnet(e) des AN 1,000 psch
10.70. 120 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 48,000 h
10.70. 130 Einsatz Schaltantragsteller 32,000 h
10.70. 140 TH-BÜP aufbauen, abbauen 1,000 St
Inkl. Halbschranken (TH-BÜP) 0,000 ----
10.70. 150 TH-BÜP betreiben 30,000 Std
Inkl. Halbschranken (TH-BÜP) 0,000 ----
10.70. 160 TH-BÜP vorhalten 30,000 Std
Inkl. Halbschranken (TH-BÜP) 0,000 ----
10.80 Instandhaltungsarbeiten
10.80. 10 Bürocontainer aufstellen räumen L 6m 1,000 St
Vorhaltedauer 0,000 ----
10.80. 20 Inspektion Drän-Sicker-Sammelltg Kunststoff TV-Kamera Durchm. 200mm 3.425,000 m
TE-Bereiche und Ausführung 0,000 ----
10.80. 30 Dokumentation Inspektion Video 1,000 St
Auswertung 0,000 ----
10.80. 40 Reinigen / Spülen der Entwässerungsleitungen 3.425,000 m
TE-Bereiche 0,000 ----
10.80. 50 Schachtdeckel Stahlbeton begehbar DN600 5,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.80. 60 Schachtdeckel Stahlbeton begehbar DN800 5,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.80. 70 Schachtdeckel Stahlbeton begehbar DN1000 5,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.80. 80 Schachtring Betonfertigteil DN600 H 250mm 5,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.80. 90 Schachtring Betonfertigteil DN800 H 250mm 5,000 St
Hinweis 0,000 ----
10.80. 100 Schachtring Betonfertigteil DN1000 H 250mm 5,000 St
Hinweis 0,000 ----
20 G.016127393, Bf Springe, WE Weiche 64W1
20.10 Interne Baustellenlogistik
20.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
20.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
20.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
20.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
20.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
20.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
20.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
20.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
20.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Springe 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
20.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
20.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 96,000 St
Schwellenart 0,000 ----
20.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 250,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
20.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
20.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
20.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
20.20. 140 Kabelkanal sichern 10,000 m
20.20. 150 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 8,000 m
20.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
20.25 Kampfmittelsondierung
20.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
20.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
20.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
20.25. 30 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
20.25. 40 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 390,000 m2
20.25. 50 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 390,000 m2
20.25. 60 Auswertung der Georadaruntersuchung 390,000 m2
20.25. 70 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
20.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
20.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
20.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
20.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 146,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
20.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 97,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
20.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 25,000 St
20.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 220,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
20.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 180,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
20.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
20.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 85,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
20.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
20.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
20.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
20.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 140,000 t
20.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Vorkopfverd. 66,000 m
20.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 72,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
20.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 60,000 m
20.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 60,000 m
20.42 Schweißarbeiten
20.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 340,000 m
20.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 10,000 St
20.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
20.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
20.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
20.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
20.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
20.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 72,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
20.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 72,000 m
20.44. 40 Weichenrichtung feststellen 66,000 m
20.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 66,000 m
20.45 Neulagenschleifen
20.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 250,000 m
20.50 Planumsverbesserung (konventionell)
20.50. 10 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 100,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Hier nur Anteil Boden, 25 cm Aushubtiefe 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000 ----
Boden zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
20.50. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 100,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000 ----
20.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
20.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
20.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
20.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
20.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
20.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
20.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
20.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
20.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
21 G.016127393, Bf Springe, WE Weiche 64W4
21.10 Interne Baustellenlogistik
21.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
21.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
21.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
21.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
21.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
21.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
21.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
21.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
21.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Springe 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
21.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
21.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 96,000 St
Schwellenart 0,000 ----
21.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 90,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
21.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
21.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
21.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
21.20. 140 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 8,000 m
21.20. 150 Unterschottermatte Minderung Schotterbeanspruchung 240,000 m2
21.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 100,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
21.25 Kampfmittelsondierung
21.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
21.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
21.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
21.25. 30 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
21.25. 40 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 390,000 m2
21.25. 50 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 390,000 m2
21.25. 60 Auswertung der Georadaruntersuchung 390,000 m2
21.25. 70 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
21.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
21.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
21.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
21.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 124,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
21.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 100,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
21.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 28,000 St
21.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 220,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
21.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 180,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
21.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
21.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 76,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
21.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
21.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
21.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
21.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 140,000 t
21.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 66,000 m
21.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 72,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
21.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 60,000 m
21.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 60,000 m
21.42 Schweißarbeiten
21.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 2,000 St
21.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 340,000 m
21.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 16,000 St
21.42. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
21.42. 50 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
21.42. 60 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
21.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
21.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
21.44. 20 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 72,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
21.44. 30 Weichenrichtung feststellen 66,000 m
21.44. 40 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 66,000 m
21.45 Neulagenschleifen
21.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 90,000 m
21.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
21.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
21.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
21.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
21.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
21.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
21.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
21.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
21.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
21.70. 90 Einsatz Bahnübergangsposten 100,000 h
21.70. 100 Einsatz Bahnübergangshilfsposten 100,000 h
22 G.016127393, Bf Springe, WE Weiche 64W21
22.10 Interne Baustellenlogistik
22.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
22.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
22.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
22.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
22.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
22.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
22.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
22.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
22.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Springe 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
22.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
22.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 75,000 St
Schwellenart 0,000 ----
22.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 190,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
22.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
22.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
22.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
22.20. 140 Kabelkanal sichern 10,000 m
22.20. 150 Kabelschacht/Kabelabzweigkasten (Beton-/Stahlbetonfertigteil) sichern 1,000 St
22.20. 160 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 14,000 m
22.20. 170 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
22.25 Kampfmittelsondierung
22.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
22.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
22.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
22.25. 30 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
22.25. 40 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 450,000 m2
22.25. 50 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 450,000 m2
22.25. 60 Auswertung der Georadaruntersuchung 450,000 m2
22.25. 70 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
22.30 Bahnübergangsarbeiten BÜ Fünfhausenstraße km 34,372 Umbau
22.30. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
22.30. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
22.30. 30 Hinweisschilder 4,000 St
22.30. 40 Tragschicht schneiden T 15-20cm 28,000 m
22.30. 50 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 1475/900mm 14,000 St
Transport 0,000 ----
22.30. 60 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 41,000 m2
Abfall nicht gefährlich AVV170302 nicht schadstoffbelastet LKW AN transp. entsorgen Vergüt.Entsorg. AN 0,000
Arbeitsablauf/-beschreibung 0,000 ----
22.30. 70 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 24,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
22.30. 80 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 24,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
22.30. 90 Asphalttragschicht Fahrbahn AC32TS Bindem. 70/100 D 16cm 23,000 m2
22.30. 100 Bitumenhaltiges Bindem. aufsprühen 0,2-0,3kg/m2 frisch Asphalttragschicht 23,000 m2
22.30. 110 Asphaltbetondeckschicht Fahrbahn AC11DS D 4cm 23,000 m2
22.30. 120 Fuge anlegen Tragdeckschicht Asphaltbeton B 20mm T 60mm 28,000 m
22.30. 130 Fuge füllen Bit.-vergussmasse B 20mm T 60mm 28,000 m
22.30. 140 Fuge anlegen Deckschicht Asphaltbeton B 10mm T 25mm 28,000 m
22.30. 150 Fuge füllen Bit.-vergussmasse B 10mm T 25mm 58,000 m
22.30. 160 Längsmarkierung B 12cm 30,000 m
Hinweis zur Ausführung 0,000 ----
22.30. 170 Schutzzaun H 1m aufstellen räumen 28,000 m
Ausführung 0,000 ----
22.30. 180 BÜ-Pass erstellen 1,000 St
22.31 Bahnübergangsarbeiten BÜ Fünfhausenstraße km 34,372 Durcharbeitung
22.31. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
22.31. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
22.31. 30 Hinweisschilder 4,000 St
22.31. 40 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Stahlbetonpl. 1445/600/120mm 24,000 St
22.31. 50 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Stahlbetonpl. 24,000 St
22.31. 60 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 24,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
22.31. 70 Bahnübergangsbefestigung einbauen Stahlbetonpl. 24,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
22.31. 80 Schutzzaun H 1m aufstellen räumen 28,000 m
Ausführung 0,000 ----
22.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
22.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
22.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
22.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 134,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
22.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 79,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
22.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 25,000 St
22.40. 60 Doppelschwelle ausbauen 1,000 St
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
22.40. 70 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 260,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
22.40. 80 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 215,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
22.40. 90 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
22.40. 100 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 75,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
22.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
22.40. 120 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
22.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
22.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 160,000 t
22.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 108,000 m
22.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 65,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
22.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 60,000 m
22.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 60,000 m
22.42 Schweißarbeiten
22.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 270,000 m
22.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 16,000 St
22.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
22.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
22.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
22.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
22.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 15,000 t
22.44. 20 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 65,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
22.44. 30 Weichenrichtung feststellen 108,000 m
22.44. 40 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 108,000 m
22.45 Neulagenschleifen
22.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 200,000 m
22.50 Planumsverbesserung (konventionell)
22.50. 10 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 130,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Hier nur Anteil Boden, 25 cm Aushubtiefe 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000 ----
Boden zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
22.50. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 130,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000 ----
22.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
22.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
22.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
22.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
22.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
22.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
22.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
22.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
22.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
23 G.016127393, Bf Springe, WE Weiche 64W22
23.10 Interne Baustellenlogistik
23.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
23.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
23.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
23.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
23.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
23.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
23.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
23.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
23.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Springe 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
23.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
23.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 60,000 St
Schwellenart 0,000 ----
23.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 100,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
23.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
23.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
23.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
23.20. 140 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 8,000 m
23.20. 150 Wanderschutzm. ausbauen 30,000 St
23.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
23.25 Kampfmittelsondierung
23.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
23.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
23.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
23.25. 30 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
23.25. 40 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 380,000 m2
23.25. 50 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 380,000 m2
23.25. 60 Auswertung der Georadaruntersuchung 380,000 m2
23.25. 70 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
23.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
23.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
23.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
23.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 98,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
23.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 62,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
23.40. 50 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 220,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
23.40. 60 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 180,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
23.40. 70 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
23.40. 80 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 78,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
23.40. 90 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
23.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
23.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
23.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 135,000 t
23.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 89,000 m
23.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 56,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
23.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 420,000 m
Bogen 0,000 ----
23.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 420,000 m
Bogen 0,000 ----
23.42 Schweißarbeiten
23.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 230,000 m
23.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 14,000 St
23.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
23.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
23.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
23.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
23.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 15,000 t
23.44. 20 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 56,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
23.44. 30 Weichenrichtung feststellen 89,000 m
23.44. 40 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 89,000 m
23.45 Neulagenschleifen
23.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 100,000 m
23.50 Planumsverbesserung (konventionell)
23.50. 10 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 110,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Hier nur Anteil Boden, 25 cm Aushubtiefe 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000 ----
Boden zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
23.50. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 110,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000 ----
23.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
23.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
23.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
23.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
23.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
23.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
23.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
23.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
23.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
24 G.016127393, Bf Springe, WE Weiche 64W23
24.10 Interne Baustellenlogistik
24.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
24.11 Engstellenmessung
24.11. 10 Lichtraumerkundung 1,000 m
24.11. 20 Lichtraumengstelle aufmessen 1,000 St
zu messende Punkte 0,000 ----
24.11. 30 Lichtraumengstellenauswertung 1,000 St
auszuwertende Punkte 0,000 ----
24.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
24.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
24.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
24.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
24.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
24.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
24.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
24.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Springe 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
24.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
24.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 60,000 St
Schwellenart 0,000 ----
24.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 128,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
24.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
24.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
24.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
24.20. 140 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 8,000 m
24.20. 150 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
24.25 Kampfmittelsondierung
24.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
24.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
24.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
24.25. 30 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
24.25. 40 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 420,000 m2
24.25. 50 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 420,000 m2
24.25. 60 Auswertung der Georadaruntersuchung 420,000 m2
24.25. 70 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
24.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
24.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
24.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
24.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 130,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
24.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 102,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
24.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 25,000 St
24.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 245,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
24.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 200,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
24.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
24.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 75,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
24.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
24.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
24.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
24.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 150,000 t
24.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 108,000 m
24.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 56,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
24.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 330,000 m
Bogen 0,000 ----
24.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 330,000 m
Bogen 0,000 ----
24.42 Schweißarbeiten
24.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 200,000 m
24.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 16,000 St
24.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
24.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
24.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
24.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
24.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 15,000 t
24.44. 20 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 56,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
24.44. 30 Weichenrichtung feststellen 108,000 m
24.44. 40 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 108,000 m
24.45 Neulagenschleifen
24.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 140,000 m
24.50 Planumsverbesserung (konventionell)
24.50. 10 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 120,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Hier nur Anteil Boden, 25 cm Aushubtiefe 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Abtragprofil 0,000 ----
Boden zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
24.50. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGII 120,000 m3
Einschließlich der erforderlichen Längs- 0,000 ----
Einschließlich Prüfung Einbauqualität AN 0,000 ----
Abgerechnet wird nach Auftragprofil 0,000 ----
24.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
24.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
24.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
24.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
24.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
24.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
24.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
24.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
24.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
30 G.016126331, Bf Weetzen WE Weiche 1
30.10 Interne Baustellenlogistik
30.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
30.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
30.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
30.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
30.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
30.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
30.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
30.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
30.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
30.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
30.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 50,000 St
Schwellenart 0,000 ----
30.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 132,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
30.20. 110 TE-Schacht (Beton-/Stahlbetonfertigteil) sichern 2,000 St
Ausführungsort/Lage 0,000 ----
30.20. 120 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
30.20. 130 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
30.20. 140 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
30.20. 150 Kabelkanal sichern 17,000 m
30.20. 160 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
30.20. 170 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 8,000 m
30.20. 180 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
30.25 Kampfmittelsondierung
30.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
30.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
30.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
30.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
30.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
30.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 300,000 m2
30.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 300,000 m2
30.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 300,000 m2
30.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
30.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
30.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
30.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
30.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 64,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
30.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 58,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
30.40. 50 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 170,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
30.40. 60 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 180,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
30.40. 70 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
30.40. 80 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 63,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
30.40. 90 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
30.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
30.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
30.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 125,000 t
30.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 82,000 m
30.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 32,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
30.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 60,000 m
30.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 60,000 m
30.42 Schweißarbeiten
30.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 230,000 m
30.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 14,000 St
30.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
30.42. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
30.42. 50 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
30.42. 60 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
30.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
30.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
30.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 32,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
30.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 32,000 m
30.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
30.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
30.45 Neulagenschleifen
30.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 120,000 m
30.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
30.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
30.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
30.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
30.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
30.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
30.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
30.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
30.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
31 G.016126331, Bf Weetzen WE Weiche 2
31.10 Interne Baustellenlogistik
31.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
31.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
31.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
31.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
31.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
31.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
31.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
31.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
31.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
31.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
31.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 35,000 St
Schwellenart 0,000 ----
31.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 116,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
31.20. 110 TE-Schacht (Beton-/Stahlbetonfertigteil) sichern 1,000 St
Ausführungsort/Lage 0,000 ----
31.20. 120 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
31.20. 130 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
31.20. 140 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
31.20. 150 Schotterhaltekonstruktion sichern 8,000 m
31.20. 160 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
31.20. 170 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
31.25 Kampfmittelsondierung
31.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
31.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
31.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
31.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
31.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
31.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 320,000 m2
31.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 320,000 m2
31.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 320,000 m2
31.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
31.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
31.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
31.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
31.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 64,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
31.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 35,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
31.40. 50 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 180,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
31.40. 60 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 150,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
31.40. 70 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
31.40. 80 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 49,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
31.40. 90 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
31.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
31.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
31.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 115,000 t
31.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 82,000 m
31.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 38,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
31.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 60,000 m
31.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 60,000 m
31.42 Schweißarbeiten
31.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 230,000 m
31.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 12,000 St
31.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
31.42. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
31.42. 50 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
31.42. 60 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
31.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
31.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
31.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 38,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
31.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 38,000 m
31.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
31.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
31.45 Neulagenschleifen
31.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 100,000 m
31.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
31.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
31.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
31.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
31.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
31.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
31.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
31.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
31.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
32 G.016126331, Bf Weetzen WE Weiche 3
32.10 Interne Baustellenlogistik
32.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
32.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
32.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
32.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
32.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
32.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
32.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
32.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
32.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
32.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
32.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 56,000 St
Schwellenart 0,000 ----
32.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 174,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
32.20. 110 TE-Schacht (Beton-/Stahlbetonfertigteil) sichern 1,000 St
Ausführungsort/Lage 0,000 ----
32.20. 120 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
32.20. 130 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
32.20. 140 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
32.20. 150 Schotterhaltekonstruktion sichern 8,000 m
32.20. 160 Kabelkanal sichern 8,000 m
32.20. 170 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
32.20. 180 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
32.25 Kampfmittelsondierung
32.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
32.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
32.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
32.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
32.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
32.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 360,000 m2
32.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 360,000 m2
32.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 360,000 m2
32.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
32.30 Bahnübergangsarbeiten BÜ Bröhnstraße km 15,287 Umbau
32.30. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
32.30. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
32.30. 30 Hinweisschilder 4,000 St
32.30. 40 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 1475/1200mm 14,000 St
Transport 0,000 ----
32.30. 50 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 14,000 St
Transport 0,000 ----
32.30. 60 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 14,000 St
Hinweis 0,000 ----
Transport 0,000 ----
32.30. 70 Bahnübergangsbefestigung einbauen Gummipl. 14,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
32.30. 80 Bahnübergangsbefestigung einbauen Gummipl. 24,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
32.30. 90 Bahnübergangsbefestigung einbauen Gummipl. 14,000 St
Hinweis 0,000 ----
Einbau Befestigung 0,000 ----
32.30. 100 Längsmarkierung B 12cm 24,000 m
Hinweis zur Ausführung 0,000 ----
32.30. 110 Schutzzaun H 1m aufstellen räumen 18,000 m
Ausführung 0,000 ----
32.30. 120 BÜ-Pass erstellen 1,000 St
32.31 Bahnübergangsarbeiten BÜ Fünfhausenstraße km 34,372 Durcharbeitung
32.31. 10 Verkehrsrechtl.Anordnung einholen 1,000 St
32.31. 20 Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
32.31. 30 Hinweisschilder 4,000 St
32.31. 40 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 1475/1200mm 14,000 St
32.31. 50 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 24,000 St
32.31. 60 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 14,000 St
Hinweis 0,000 ----
32.31. 70 Bahnübergangsbefestigung einbauen Gummipl. 14,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
32.31. 80 Bahnübergangsbefestigung einbauen Gummipl. 14,000 St
Einbau Befestigung 0,000 ----
32.31. 90 Bahnübergangsbefestigung einbauen Gummipl. 14,000 St
Hinweis 0,000 ----
Einbau Befestigung 0,000 ----
32.31. 100 Schutzzaun H 1m aufstellen räumen 28,000 m
Ausführung 0,000 ----
32.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
32.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
32.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
32.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 102,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
32.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 56,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
32.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 50,000 St
32.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 210,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
32.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 170,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
32.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
32.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 73,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
32.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
32.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
32.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
32.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 130,000 t
32.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 82,000 m
32.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 56,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
32.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 60,000 m
32.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 60,000 m
32.42 Schweißarbeiten
32.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 200,000 m
32.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 12,000 St
32.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
32.42. 40 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
32.42. 50 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
32.42. 60 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
32.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
32.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
32.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 56,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
32.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 56,000 m
32.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
32.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
32.45 Neulagenschleifen
32.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 100,000 m
32.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
32.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
32.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
32.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
32.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
32.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
32.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
32.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
32.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
32.70. 90 Einsatz Bahnübergangsposten 80,000 h
32.70. 100 Einsatz Bahnübergangshilfsposten 80,000 h
33 G.016126331, Bf Weetzen WE Weiche 22
33.10 Interne Baustellenlogistik
33.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
33.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
33.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
33.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
33.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
33.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
33.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
33.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
33.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
33.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
33.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 80,000 St
Schwellenart 0,000 ----
33.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 238,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
33.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 12,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
33.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 4,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
33.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
33.20. 140 Schotterhaltekonstruktion sichern 10,000 m
33.20. 150 Kabelkanal sichern 85,000 m
33.20. 160 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
33.20. 170 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
33.25 Kampfmittelsondierung
33.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
33.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
33.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
33.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
33.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
33.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 450,000 m2
33.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 450,000 m2
33.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 450,000 m2
33.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
33.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
33.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 8,000 St
33.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 2 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
33.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 196,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
33.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 80,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
33.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 75,000 St
33.40. 60 Bettung aufn. laden B 5,8-6m D 50-55cm 255,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
33.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 210,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
33.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
33.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 114,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
33.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
33.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
33.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
33.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 160,000 t
33.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 139,000 m
33.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 64,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
33.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 120,000 m
33.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 120,000 m
33.42 Schweißarbeiten
33.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 380,000 m
33.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 24,000 St
33.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 4,000 St
33.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 4,000 St
33.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
33.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
33.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 20,000 t
33.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 64,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
33.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 64,000 m
33.44. 40 Weichenrichtung feststellen 139,000 m
33.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 139,000 m
33.45 Neulagenschleifen
33.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 100,000 m
33.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
33.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
33.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
33.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
33.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
33.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
33.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
33.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
33.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
34 G.016126331, Bf Weetzen WE Weiche 23
34.10 Interne Baustellenlogistik
34.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
34.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
34.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
34.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
34.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
34.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
34.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
34.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
34.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
34.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
34.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 50,000 St
Schwellenart 0,000 ----
34.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 168,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
34.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
34.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
34.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
34.20. 140 Kabelkanal sichern 73,000 m
34.20. 150 Schotterhaltekonstruktion sichern 8,000 m
34.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 150,000 m
Randweg beidseitig neben der Weiche 0,000 ----
34.25 Kampfmittelsondierung
34.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
34.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
34.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
34.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
34.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
34.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 350,000 m2
34.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 350,000 m2
34.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 350,000 m2
34.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
34.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
34.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 6,000 St
34.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
34.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 116,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
34.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 50,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
34.40. 50 Bettung aufn. laden B 5,8-6m D 50-55cm 200,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zur Bereitstellungsfläche transportieren 0,000 ----
34.40. 60 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 165,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
34.40. 70 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
34.40. 80 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 86,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
34.40. 90 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
34.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
34.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
34.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 125,000 t
34.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 82,000 m
34.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 52,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
34.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 90,000 m
34.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 90,000 m
34.42 Schweißarbeiten
34.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 260,000 m
34.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 18,000 St
34.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
34.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
34.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
34.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
34.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
34.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 52,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
34.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 52,000 m
34.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
34.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
34.45 Neulagenschleifen
34.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 170,000 m
34.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
34.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
34.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
34.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
34.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
34.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
34.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
34.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
34.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
34.70. 90 Einsatz Bahnübergangsposten 56,000 h
34.70. 100 Einsatz Bahnübergangshilfsposten 56,000 h
35 G.016129579, Bf Weetzen WE Weiche 28
35.10 Interne Baustellenlogistik
35.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
35.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
35.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
35.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
35.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
35.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
35.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
35.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
35.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
35.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
35.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 55,000 St
Schwellenart 0,000 ----
35.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 142,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
35.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
35.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
35.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
35.20. 140 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 10,000 m
35.20. 150 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
35.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
35.25 Kampfmittelsondierung
35.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
35.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
35.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
35.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
35.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
35.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 360,000 m2
35.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 360,000 m2
35.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 360,000 m2
35.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
35.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
35.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
35.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
35.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 108,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
35.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 55,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
35.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 50,000 St
35.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 205,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
35.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 170,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
35.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
35.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 72,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
35.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
35.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
35.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
35.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 125,000 t
35.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 82,000 m
35.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 55,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
35.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 65,000 m
35.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 65,000 m
35.42 Schweißarbeiten
35.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 220,000 m
35.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 16,000 St
35.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
35.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
35.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
35.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
35.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
35.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 55,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
35.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 55,000 m
35.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
35.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
35.45 Neulagenschleifen
35.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 140,000 m
35.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
35.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
35.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
35.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
35.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
35.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
35.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
35.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
35.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
35.70. 90 Einsatz Bahnübergangsposten 80,000 h
35.70. 100 Einsatz Bahnübergangshilfsposten 80,000 h
36 G.016129579, Bf Weetzen WE Weiche 29
36.10 Interne Baustellenlogistik
36.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
36.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
36.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
36.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
36.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
36.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
36.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
36.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
36.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
36.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
36.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 25,000 St
Schwellenart 0,000 ----
36.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 80,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
36.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
36.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
36.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
36.20. 140 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 10,000 m
36.20. 150 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
36.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
36.25 Kampfmittelsondierung
36.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
36.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
36.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
36.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
36.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
36.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 300,000 m2
36.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 300,000 m2
36.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 300,000 m2
36.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
36.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
36.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 2,000 St
36.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
36.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 88,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
36.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 25,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
36.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 25,000 St
36.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 170,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
36.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 145,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
36.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
36.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 55,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
36.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
36.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
36.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
36.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 100,000 t
36.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 82,000 m
36.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 32,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
36.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 65,000 m
36.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 65,000 m
36.42 Schweißarbeiten
36.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 220,000 m
36.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 16,000 St
36.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
36.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
36.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
36.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
36.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
36.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 32,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
36.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 32,000 m
36.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
36.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
36.45 Neulagenschleifen
36.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 120,000 m
36.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
36.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
36.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
36.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
36.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
36.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
36.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
36.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
36.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h
37 G.016126331, Bf Weetzen WE Weiche 30
37.10 Interne Baustellenlogistik
37.10. 10 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
Die folgenden Angaben sind den VB zu entnehmen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
37.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
37.20. 10 Ausführungsplanung, Verkehrsanlage 1,000 psch
37.20. 20 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
37.20. 30 Bereitstellungsplatz einrichten räumen 1,000 psch
Abdeckung aus PE-Folie, Dicke 0,5 mm, 0,000 ----
Bereitstellungsplatz vorhalten 0,000
bis 4 Wochen nach letzter Umbausperrung 0,000 ----
37.20. 40 Beleuchtung Baustelle aufbauen abbauen 100,000 m
37.20. 50 Beleuchtung Baustelle betreiben 200,000 md
37.20. 60 Boden Suchgraben lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 5,000 m3
37.20. 70 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 St
Montageplatz liegt im Bf Weetzen 0,000 ----
Hier nur den Anteil dieses Loses 0,000 ----
37.20. 80 Weiche Weichenendteil abladen 1,000 St
37.20. 90 Schwelle abladen von Bahnwagen 50,000 St
Schwellenart 0,000 ----
37.20. 100 Schiene abladen von Bahnwagen 132,000 m
Schienenlängen 0,000 ----
37.20. 110 Kabelschutzrohr PE-HD AD 110mm Erdoberfläche-Rohrscheitel D 0,6-0,8m 6,000 m
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
37.20. 120 Rohrbogen 90Grad PE-HD AD 110mm 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
37.20. 130 Kabelschutzrohr Kunststoffrohr flexibel 2,000 St
Einbau nach Angabe AG 0,000 ----
37.20. 140 Schotterhaltekonstruktion herstellen für Weichengestänge 8,000 m
37.20. 150 Sicherungskappe ausbauen entsorgen 10,000 St
37.20. 160 Rangier-/Zwischenweg herstellen B 80cm T bis 10cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 80,000 m
Randweg einseitig neben der Weiche 0,000 ----
37.25 Kampfmittelsondierung
37.25. 10 Erlaubnisse, Genehmigungen und Informierung Dritter 1,000 psch
37.25. 11 Lagerplatz Bereitstellung Kampfmittel einrichten 1,000 St
37.25. 20 Baustelleneinrichtung und Räumung 1,000 psch
37.25. 30 Kampfmitteltechnische Begleitung 16,000 h
37.25. 40 Vorhalten der Baustelleneinrichtung 5,000 d
37.25. 50 Einmessung der zu untersuchenden Flächen 350,000 m2
37.25. 60 Georadaruntersuchung auf Flächen mit bahntechnischen Anlagen 350,000 m2
37.25. 70 Auswertung der Georadaruntersuchung 350,000 m2
37.25. 80 Ergebnisbericht Oberflächengeophysik 1,000 psch
37.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
37.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 4,000 St
37.40. 20 Weiche Weichenendteil ausbauen aufnehmen verfahren lagern zerlegen Fahrbahnteile Schwellen verladen 1,000 St
Ausbauen 1 St Weichengrenzzeichen. 0,000 ----
Weiche demontieren an der Montagestelle 0,000 ----
37.40. 30 Schiene lösen aufnehmen 88,000 m
Oberbauform 0,000 ----
Kleineisen laden, transportieren, entladen 0,000 ----
37.40. 40 Schwelle aufnehmen verladen 68,000 St
Oberbauform 0,000 ----
Schwelle entladen, lagern 0,000 ----
37.40. 50 Schwelle aufnehmen, transportieren, abladen 25,000 St
37.40. 60 Bettung aufn. verladen B 5,8-6m D 50-55cm 200,000 m3
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Bettung zum Tarifpunkt transportieren 0,000 ----
37.40. 70 Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 165,000 t
Einschl. der erforderlichen Längs-/Quertransporte 0,000 ----
Grundschotter bis 4 cm unter Unterkante 0,000 ----
37.40. 80 Weiche Weichenendteil einbauen 1,000 St
37.40. 90 Gleis auf Verlegeplanum einbauen Schienen aufnehmen aufsetzen mont. an Gleis anschließen 63,000 m
Oberbauformen 0,000 ----
37.40. 100 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach der Montage 1,000 St
37.40. 110 Weiche messen mit digitalem Weichenmessgerät nach dem Einbau 1,000 St
37.41 Stopf- und Richt-Arbeiten
37.41. 10 Bettungsstoff transportieren in Selbstentladewagen, abladen 150,000 t
37.41. 20 Weiche heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 2.Stabil. Verschieb. Vorkopfverd. 82,000 m
37.41. 30 Weichenübergang stopfen richten Stopf-Richtmaschine 47,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
37.41. 40 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 65,000 m
37.41. 50 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 65,000 m
37.42 Schweißarbeiten
37.42. 10 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 200,000 m
37.42. 20 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 14,000 St
37.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 2,000 St
37.42. 40 Zungenvorr. bearbeiten entgraten schleifen 2,000 St
37.42. 50 Herzstück bearbeiten entgraten schleifen 1,000 St
37.44 Stopfgang nach techn. Notwendigkeit
37.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 10,000 t
37.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 47,000 m
Weichenübergang und Gleisanschlüsse 0,000 ----
37.44. 30 Weichenübergang stopfen richten Ausgleichsverfahren Stopf-Richtmaschine 47,000 m
37.44. 40 Weichenrichtung feststellen 82,000 m
37.44. 50 Weiche stopfen richten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 82,000 m
37.45 Neulagenschleifen
37.45. 10 Neuschiene maschinell bearbeiten T bis 0,3mm 120,000 m
37.70 Sicherung und Bauaffine Dienstleistungen
37.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
37.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
37.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
37.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
37.70. 50 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
37.70. 60 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 8,000 h
37.70. 70 Einsatz Schaltantragsteller 8,000 h
37.70. 80 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 24,000 h










GE Osterhofen-Plattling km 37,6 - 44,4
10 GE Osterhofen - Plattling km 37,599-44,405
10.10 Interne Baustellenlogistik
10.10. 10 Gleisbaumaschine bereitstellen Gleisumbauzug 1,000 psch
10.10. 20 Gleisbaumaschine bereitstellen Bettungsreinigungsmaschine 1,000 psch
10.10. 30 Gleisbaumaschine bereitstellen Planumsverbesserungsmaschine 1,000 psch
10.10. 40 Baustellenlogistik heran- abführen Baumaschinen Personal 1,000 psch
10.20 Zusammenhangsarbeiten (Herrichten Fläche, Vorarbeiten)
10.20. 10 Bereitstellungsfläche für nicht kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 6 Wochen nach 0,000
Dokumentation 0,000
10.20. 20 Bereitstellungsfläche für kontaminierte Materialien 1,000 psch
Bereitstellungsfläche bis 6 Wochen nach 0,000
Dokumentation 0,000
10.20. 30 Baustraßen, Zufahrten 1,000 psch
Dokumentation 0,000
10.20. 40 Montage-/Demontageplatz einrichten räumen 1,000 psch
Hinweis/Beschreibung 0,000
10.20. 50 Baubüro für Bauüberwachung 1,000 psch
10.20. 60 Beleuchtung Baustelle aufbauen betreiben abbauen 1,000 psch
Baustellenlänge 0,000
10.20. 70 Boden Suchgraben BK3-5 lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,25m 25,000 m3
Hinweis/Beschreibung 0,000
10.20. 80 Boden Suchgraben BK3-5 lösen lagern verfüllen verdichten T bis 1,5m Sohlen-B 0,6-0,7m 15,000 m3
Beschreibung 0,000
Hinweis 0,000
10.20. 100 Randweg abtragen B 80cm T bis 15cm 3.390,000 m
Beschreibung 0,000
10.20. 110 Randweg herstellen B 80cm abdecken verdichten Brechsand D 8cm 3.390,000 m
Beschreibung 0,000
10.20. 130 Gleisschotter aufhalden 500,000 t
Beschreibung 0,000
10.20. 150 Kabeltrog ausbauen, sichern, einbauen 455,000 m
Beschreibung: 0,000
10.20. 200 Alte Mastfundamente ausbauen 6,000 St
Hinweis/Beschreibung 0,000
10.20. 210 Fundamente ausbauen 10,000 m3
Bereiche/Beschreibung 0,000
10.20. 220 Rückbau Erdreich 10,000 m3
10.20. 230 Schacht abbrechen 2,000 St
Hinweis/Beschreibung 0,000
10.20. 240 Abbruch/ Rückbau Wetterschutzhütte (Blech) 1,000 psch
Hinweis/Beschreibung 0,000
10.20. 300 Asphaltbelag ausbauen im Bahnsteigbereich 90,000 m3
Beschreibung: 0,000
10.20. 310 Asphaltbelag schneiden im Bahnsteigbereich 30,000 m
Beschreibung: 0,000
10.20. 320 Bahnsteigmaterial ausbauen 250,000 m3
Bereich: 0,000
Beschreibung 1: 0,000
Beschreibung 2: 0,000
Hinweis: 0,000
10.20. 330 Betonleistensteine liefern und einbauen 30,000 m
Beschreibung: 0,000
10.20. 340 Asphalttragschicht Mischgutart AC 32 T N, 10cm 6,000 m2
Beschreibung: 0,000
10.20. 350 Bitumenhaltiges Bindemittel aufsprühen (Tragschicht) 6,000 m2
10.20. 360 Asphaltdeckschicht Mischgut AC 11 D N 6,000 m2
10.20. 370 Abstreumaterial 6,000 m2
10.20. 380 Fuge anlegen (Asphaltanschluss) 60,000 m
10.20. 500 Gleisabsteckung 1,000 psch
10.20. 510 Engstellenmessung 10,000 St
10.20. 520 Lieferung Bogen- und Gradientenhauptpunkte 55,000 St
10.21 Zusammenhangs-/ Nacharbeiten Fläche km 37,7 Osterhofen
Die Maßnahme umfasst Erdbauarbeiten,
10.21. 10 Schotter-Bodengemisch entfernen T 10 cm 150,000 m3
10.21. 20 Oberboden liefern und auftragen 150,000 m3
10.21. 30 Wiesenplanum herstellen 1.500,000 m2
10.21. 40 Ansaat arternreiche Wiese 1.500,000 m2
10.21. 50 Pyrus pyraster, Solitär, 3xv. m. B. 150-200, liefern 3,000 St
10.21. 60 Malus sylvestris, Solitär, 3xv. m. B. 150-200, liefern 2,000 St
10.21. 70 Sorbus aucuparia, H. 3xv. oB 2 St. 200-250, liefern 2,000 St
10.21. 80 Solitär 150-200 pflanzen 5,000 St
10.21. 90 Verankerung Pfahl L200 cm (Obstbäume) 5,000 St
10.21. 100 Heister 200-250 pflanzen 2,000 St
10.21. 110 Verankerung Pfahl schräg L 200 cm 2,000 St
10.40 Oberbauarbeiten inkl. Rückbau
10.40. 10 Fahrschiene trennen mech. 6,000 St
Beschreibung/Hinweis 0,000
10.40. 25 Fahrschiene aus- einbauen 420,000 m
Beschreibung: 0,000
10.40. 35 Gleisjoch aus-/einbauen 210,000 m
Befahrbarkeit herstellen 0,000
Bereiche: 0,000
10.40. 40 Bettung aufn. laden D 45-50cm 210,000 m
Bettung abladen 0,000
Bettungsstoff auf Halde schieben 0,000
Bereiche: 0,000
10.40. 50 Bettung Gleisschotter entladen einbauen verd. Einbau Verlegeplanum D 25-30cm 450,000 t
Bettungsstoff aufladen 0,000
Grundschotter bis 4cm unter Unterkannte 0,000
Beschreibung: 0,000
10.40. 100 Schotterflanken zurücksetzen 4.400,000 m
Beschreibung/Hinweis 0,000
10.40. 110 Bettung aufn. reinigen einbauen D 25-30cm 1.305,000 m
Bettungsrückstand abladen 0,000
Angabe zu Anzahl Transporteinheiten auf 0,000
Beschreibung: 0,000
10.40. 150 Planum verbessern Fließbandverfahren Oberbau vorh. ausbauen reinigen einbauen verd. Unterbauschichten ausbauen, PSS einbauen 540,000 m
Angabe zu Anzahl Transporteinheiten auf 0,000
Bettungsrückstände und Unterbau abladen 0,000
Beschreibung: 0,000
Bereiche: 0,000
10.40. 160 Planum verbessern Fließbandverfahren Oberbau vorh. ausbauen reinigen einbauen verd. Unterbauschichten ausbauen, PSS einbauen 2.550,000 m
Angabe zu Anzahl Transporteinheiten auf 0,000
Bettungsrückstände und Unterbau abladen 0,000
Beschreibung: 0,000
Bereiche: 0,000
10.40. 170 Geotextil liefern und einbauen 12.750,000 m2
Beschreibung 0,000
10.40. 180 Eigenüberwachung PSS 1,000 psch
Beschreibung: 0,000
10.40. 200 Schwellen wechseln Fließbandverfahren mech. bis 180m Schwellen aufnehmen verfahren laden Planum 2.905,000 m
Hinweis/Umbaubereiche 0,000
10.41 Stopf und Richtarbeiten
10.41. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 5.000,000 t
Hinweis 0,000
10.41. 20 Gleis heben Bettung verdichten 1.Stabil. Verschieb. 2.Stabil. Verschieb. 4.605,000 m
Hinweis 0,000
10.42 Schweißarbeiten
10.42. 10 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 2,000 St
Hinweis 0,000
10.42. 20 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 9.700,000 m
Bis Solltemperatur 0,000
10.42. 30 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 82,000 St
10.44 Stopfgang
Belastungsstopfgang gemäß RIL 824 "Oberbauarbeiten
10.44. 10 Bettungsstoff abladen von Selbstentladewagen 600,000 t
10.44. 20 Gleisrtg Verschiebew. Längsh. Hebew. Werte elektr. 4.650,000 m
10.44. 30 Gleis stopfen richten verdichten elektron. ermittelte Werte Stopf-Richtmaschine 4.650,000 m
Hinweis 0,000
10.50 PSS Arbeiten
10.50. 10 Unterbau vorbereiten Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Unterbauschichten ausbauen 210,000 m
Beschreibung 0,000
10.50. 20 Planumsschutzschicht einbauen Schienen/Schwellen/Bettung ausgebaut Planumsschutzschicht ebnen verdichten KGI 210,000 m
Beschreibung: 0,000
Bereiche: 0,000
10.50. 50 Temp. Schotterabfangung ein- ausbauen transp. 210,000 m
Bereich 0,000
10.60 Entwässerungsanlagen
10.60. 10 Bahngraben profilieren 800,000 m3
Bereiche: 0,000
km 42,730 - 42,964 rdB (l = 234m) - Abschnitt A
10.60. 100 Graben für Halbschale herstellen 400,000 m3
Beschreibung/ Bereich 0,000
10.60. 105 Schacht zurückbauen DN 800-1000 Steinzeug 1,000 St
Bereiche: 0,000
10.60. 110 Liefern und Einbauen Filter-Material 250,000 m3
Beschreibung/ Bereich 0,000
10.60. 120 Grabenhalbschale liefern und einbauen 436,000 m
Beschreibung/ Bereich 0,000
10.60. 125 Zulage für Einbau Grabenhalbschale im Bereich OL-Mast/Signal 8,000 St
Bereiche: 0,000
10.60. 130 Fahrleitungsmast sichern 7,000 St
Bereiche: 0,000
10.60. 140 Anschluss Grabenhalbschale an Schacht herstellen 2,000 St
Bereiche: 0,000
km 42,964 - 43,179 (l = 215m) - Abschnitt B
10.60. 200 Graben für Entwässerungsleitung herstellen 200,000 m3
Verbau und Wasserhaltung 0,000
Beschreibung: 0,000
Hinweis: 0,000
10.60. 210 Sickerrohrleitung (Äußerer Druckbereich) liefern und einbauen 215,000 m
Beschreibung 0,000
Bereich: 0,000
10.60. 220 Geokunststoff für Rohrgraben 215,000 m
Abgerechnet wird nach Grabenlänge 0,000
10.60. 230 Filterschicht, Abdeckmaterial liefern, einbauen, verdichten 215,000 m
Abgerechnet wird nach Grabenlänge 0,000
10.60. 240 Anschluss Rohrleitung an Bestandsschacht herstellen 1,000 St
Bereich: 0,000
10.60. 250 Kontroll/- Übergabeschacht Beton (Äußerer Druckbereich) liefern und einbauen 4,000 St
Detail 0,000
Bereich: 0,000
10.60. 260 Schacht an Durchlassbauwerk anschließen 1,000 St
Detail 0,000
Km 43,244 - 43,290 (l = 46m) - Abschnitt D
10.60. 300 Graben für Entwässerungsleitung herstellen 40,000 m3
Verbau und Wasserhaltung 0,000
Beschreibung: 0,000
10.60. 310 Sickerrohrleitung (Äußerer Druckbereich) liefern und einbauen 46,000 m
Beschreibung 0,000
Bereich: 0,000
10.60. 320 Geokunststoff für Rohrgraben 46,000 m
Abgerechnet wird nach Grabenlänge 0,000
10.60. 330 Filterschicht, Abdeckmaterial liefern, einbauen, verdichten 46,000 m
Abgerechnet wird nach Grabenlänge 0,000
10.60. 340 Kontroll/- Übergabeschacht Beton (Äußerer Druckbereich) liefern und einbauen 1,000 St
Detail 0,000
Bereich: 0,000
10.60. 350 Fahrleitungsmast sichern 1,000 St
Bereiche: 0,000
10.60. 400 Filterkies Entwässerung 50,000 m2
Bereich: 0,000
10.60. 500 Kamerabefahrung durchführen 360,000 m
Bereiche: 0,000
10.60. 510 Entwässerungsheft aufstellen 1,000 psch
Bereiche: 0,000
10.60. 600 Schacht zurückbauen DN 800-1000 Steinzeug 5,000 St
Bereiche: 0,000
10.70 Sicherungs- und bauaffine Dienstleistungen
Siehe auch Angaben
10.70. 10 Sicherungsmaßnahmen Vorarbeiten 1,000 psch
10.70. 20 Sicherungsmaßnahmen Haupt-Bauarbeiten 1,000 psch
10.70. 30 Sicherungsmaßnahmen Nacharbeiten 1,000 psch
10.70. 40 Sicherungsmaßnahmen Belastungsstopfung 1,000 psch
10.70. 50 ATWS Planprüfung 1,000 psch
10.70. 60 Verrechnungssatz Sicherungsaufsicht 16,000 h
10.70. 70 Verrechnungssatz Sicherungsposten 48,000 h
10.70. 80 Signalisierung: Sh2-Signale 1,000 psch
10.70. 90 Signalisierung: Lf-Signale 1,000 psch
10.70. 100 Signalisierung: Gleismagnete des AN 1,000 psch
10.70. 110 Einsatz Bahnerdungsberechtigter 64,000 h
10.70. 120 Einsatz Helfer im Bahnbetrieb 16,000 h
10.70. 130 Einsatz Schaltantragsteller 64,000 h
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Sonstige Dienstleistungen, Bahnübergangsanlagen, Mechanische Bahnübergangssysteme, Erneuerung - Instandhaltung von Randwegen und Bahngräben, Instandhaltung von Gleisanlagen, Schotterbettbearbeitung, Tiefenentwässerung, Baustellensicherung, Schienenerneuerung, Weichenerneuerung, Maschinelle Schotterbetterneuerung, Untergrundverbesserung Planum, Konventionelle Sicherung durch erfahrenes, qualifiziertes Personal