Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Vergebene Aufträge für Lärmschutzwände für Eisenbahnen

Jetzt Auftragsvergabe-Newsletter für Lärmschutzwände für Eisenbahnen erhalten ...

 

per Email

email
per RSS-Feed

RSS
Auftragsvergabe Lärmsanierung (Neubau LSW) in Osterholz-Scharmbeck 2
Los: Neubau von Lärmschutzwänden: Wandlänge ca. 4.430 m, überwiegend vom Betriebsgleisausgehend, Stahlrohrpfähle für die Gründung ca. 5.000 m, Stahlpfosten 286 to, Schallschuztelemente aus Aluminium (AG−zugelassen) ca. 12.000 m2, Transparente Elemente ca. 230 m2, Stahlbeton−Wandsockel ca. 3.700 m2, Stahl für vorgesetzte Bauwerke 85 to, Kleinverpresspfähle für Gründung ca. 480 m, liefern und einbauen, erstellen und liefern der Ausführungsplanung.
Ort: 27711 Osterholz-Scharmbeck
Tag der Zuschlagsentscheidung: 10.09.2019
Auftragsvolumen:     9 080 033.38 EUR

Projektbeschreibung: Neubau von Lärmschutzwänden: Wandlänge ca. 4.430 m, überwiegend vom Betriebsgleisausgehend, Stahlrohrpfähle für die Gründung ca. 5.000 m, Stahlpfosten 286 to, Schallschuztelemente aus Aluminium (AG−zugelassen) ca. 12.000 m2, Transparente Elemente ca. 230 m2, Stahlbeton−Wandsockel ca. 3.700 m2, Stahl für vorgesetzte Bauwerke 85 to, Kleinverpresspfähle für Gründung ca. 480 m, liefern und einbauen, erstellen und liefern der Ausführungsplanung.

Auftragsvergabe anzeigen
Ausschreibung
Premium-Kontakt-Funktion

 


           Anzahl der Interessenten: 10