Mikogo Feeds abonnieren XING-Kontakt

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Vergabe   Auftragsvergabe vom 15.11.2022 72766 Landkreis Reutlingen Landkreis Reutlingen ÖPNV Linie 202

AV-ID 299088

Ausführungsort: 72766 Landkreis Reutlingen

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

757 489.00 EUR
2
Ursprünglich veranschlagter Auftragswert: 721 078.00 EUR

 

Öffentlicher Auftraggeber

72766 Landkreis Reutlingen

II.1.4) Kurze Beschreibung: Betrieb der Omnibuslinie 202 Grafenberg - Neugreuth - Metzingen - Harthölzle mit zwei Omnibussen im Regelbetrieb und einem Verstärkerbus.



II.1.5) Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 721 078.00 EUR

II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung
II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE141 Reutlingen
Hauptort der Ausführung:
Landkreis Reutlingen



II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Betrieb der Omnibuslinie 202 Grafenberg - Neugreuth - Metzingen - Harthölzle mit zwei Omnibussen im Regelbetrieb und einem Verstärkerbus nach dem bei den Ausschreibungsunterlagen befindlichen Fahrplan und gemäß den Anforderungen und Standards des Nahverkehrsplans für den Landkreis Reutlingen, der auf dieser Seite heruntergeladen werden kann:
https://www.kreis-reutlingen.de/Nahverkehrsplan
Der Auftraggeber behält sich vor, bis zu 50% Zubestellungen bei der Leistung vorzunehmen.
Der Wertungspreis für Verstärkerbus wird im Preisblatt mit dem Ansatz von 80 Personalstunden und einer Laufleistung von 2.000 km/Jahr ermittelt.



II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 721 078.00 EUR

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 11/06/2023
Ende: 31/07/2025
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
Der Auftraggeber kann bis zu 50% an Leistungen hinzubestellen.



II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben

17.10.2022 um: 14:00   eTV  
Diesen Termin versenden

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 11/06/2023 Ende: 31/07/2025 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Dienstleistung

 

Schienenverkehrsportal, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsleistungen im strassengebundenen Verkehr, Linienverkehrsleistungen