Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Vergabe   Auftragsvergabe vom 16.02.2021 46483 Wesel - Bocholt 2263/Wesel-Bocholt TK

AV-ID 215330

Ausführungsort: 46483 Wesel - Bocholt

Jetzt diese interessierten >>
Unternehmen anzeigen >>
Premium-Insider-Funktion

 

Ergebnisse

 

Öffentlicher Auftraggeber

46483 Wesel - Bocholt


II.1.4) Kurze Beschreibung:

2263/Wesel-Bocholt - TK

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert

II.1.6) Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)

45311000 Installation von Elektroanlagen

II.2.3) Erfüllungsort

NUTS-Code: DEA1F Wesel

Hauptort der Ausführung:

Wesel - Bocholt

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:

Die vorhandene mechanische Infrastruktur der Leit- und Sicherungstechnik in den Bahnhöfen Hamminkeln

und Bocholt ist technisch und wirtschaftlich stark abgängig. Zur Erhaltung der Verfügbarkeit der Leit- und

Sicherungstechnik ist es zwingend erforderlich, die vorhandene Technik im Bereich Wesel - Bocholt durch

moderne Signalisierung und elektronische Stellwerkstechnik zu ersetzen.

Im Rahmen der Projektrealisierung werden insgesamt zwei ESTW-A (Bauart Simic D) im Bahnhof Hamminkeln

und im Bahnhof Bocholt mit Anbindung an das vorhandene ESTW-Z Emmerich (Bauart Simic C) errichtet.

Die Strecke Wesel-Bocholt wird u.a. mit neuen Ks-Signalen, ESTW-Zentralblock, punktförmiger

Zugbeeinflussungen (PZB), durchgehender Gleisfreimeldung und einer neuen Signalkabelanlage ausgerüstet.

Gleichzeitig erfolgt der Aufbau einer neuen LWL-Streckenfernmeldekabelanlage, neuer Weichenheizanlagen

und die Anpassung/Erneuerung der 50 Hz-Stromversorgung und der Anlagen der Telekommunikation.

Gegenstand dieser Ausschreibung sind die hierfür erforderlichen Telekommunikationsarbeiten.

II.2.5) Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 29/03/2021

Ende: 30/06/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja

II.2.11) Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert

wird: nein

3 / 7

II.2.14) Zusätzliche Angaben

14.01.2021 um: 09:00   eTV  
Diesen Termin versenden

20FEI48647

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 29/03/2021 Ende: 30/06/2022 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOB/A)

Ausführung von Bauleistungen

- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Elektroenergieanlagen, Energieversorgungsanlagen für Leit-Sicherungstechnik-TK-Anlagen, Fernmeldekabel