Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Vergabe   Auftragsvergabe vom 01.07.2020 06333 Hettstedt Werberechte an Personenbeförderungsfahrzeugen

AV-ID 186193

Ausführungsort: 06333 Hettstedt

 

Achtung Baustelle

06333 Hettstedt


II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Die VGS räumt dem Konzessionsnehmer das Recht ein, an den Personenbeförderungsfahrzeugen zu werben. Dies umfasst die Vermarktung, Gestaltung, Erstellung und Anbringung von Fahrzeugwerbung an den Bussen der VGS. Der Konzessionsnehmer schuldet im Gegenzug die Zahlung einer Pacht. Alle Formen der elektronischen Werbung und Werbung innerhalb der Linienbusse sind nicht Inhalt der Dienstleistungskonzession.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DEE0A

NUTS-Code:

DEG0A

Hauptort der Ausführung:

Hettstedt

DEUTSCHLAND

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die VGS verfügt über 105 eigene Linienomnibusse. Der Einsatz der Omnibusse erfolgt im Liniennetz der VGS (Landkreis Mansfeld-Südharz und östlicher Teil des Kyffhäuserkreises). Das Liniennetz besteht derzeit aus 47 Regionalverkehrslinien und 8 Stadtverkehrslinien. Zum Umfang der Dienstleistung wird auf Ziffer II.1.4) verwiesen.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 01/07/2020

Ende: 30/06/2025

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 2

Höchstzahl: 10

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Siehe III.1.1) bis III.1.3)

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

2/2020

01.07.2020 - 30.06.2025

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/07/2020 Ende: 30/06/2025 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Verhandlungsverfahren

Dienstleistung

 

Bauportal, Schienenverkehrsportal, VOL Lieferleistungen, WERBUNG, Werbekonzessionen, Verkehrsmittelwerbung