Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Ausschreibung   Ausschreibung Region Heidelberg, Weinheim, Leimen für Fahrleitungen

Ausschreibung Los-ID 1753080

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Fahrleitung für die Ertüchtigung zwischen dem Abschnitt Haltestelle Kurpfalz Centrum und Endstelle Friedhof in Leimen
Fahrleitung für die Ertüchtigung zwischen dem Abschnitt Haltestelle Kurpfalz Centrum und Endstelle Friedhof in Leimen

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Fahrleitungsbauarbeiten und Maststellarbeiten:

— 20 Maste liefern,

— Tiefbauarbeiten für Maste,

— Demontage 21 Altmasten,

— 23 Maststellarbeiten,

— 1 Knickfundament liefern und einbauen,

— 1 provisorische Fundamente herstellen,

— 1 600 m Demontage Fahrleitung,

— 1 600 m Fahrleitung Lieferung und Montage,

— Kabelverlegearbeiten

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE128

Hauptort der Ausführung:

Leimen

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) plant, den Abschnitt der Straßenbahnstrecke Linie 23 in der Stadt Leimen zwischen der Haltestelle Kurpfalz Centrum und Endstelle Friedhof teilweise straßenbündig (teilweise 2-gleisig) und teilweise im besonderen Bahnkörper herzustellen. Im Zuge der Maßnahme ist ebenfalls ein barrierefreier Ausbau der Haltestellen Moltkestraße und Endstelle Friedhof vorgesehen.

Die vorgesehen Fahrleitungsbauart sind Seitenmaste und Hochkette (Fahrdraht RiS120, Tragseil Cu 150 mm²).

Für die Gründung der Fahrleitungsmaste sind Bohrfundamente oder Blockfundamente vorgesehen. Als Fahrleitungsstützpunkte sind GFK-Ausleger über 2 Gleise, Schrägstab GFK-Ausleger und Seiltragwerke geplant.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 02/03/2020

Ende: 10/03/2022

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Bieter sowie deren Nachunternehmen und Verleihunternehmen haben Verpflichtungserklärungen nach dem Landestarif- und Mindestlohngesetz abzugeben.

Der AN muss bei Auftragserteilung eine Betriebs-Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben mit einer Deckungssumme von mindestens 1 000 000 EUR pauschal für Personen- und Sachschäden je Schadensfall.

Auf Anforderung ist diese nachzuweisen.
- Schieneninfrastruktur
- Straßenbahnen , Stadtbahnen
69 - Heidelberg, Weinheim, Leimen
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

BA4-Leimen, Fahrleitungsarbeiten, Maste
1 Baustelleneinrichtung
1. . 1 Baustelleneinrichtung 1,000 St
1. . 2 Baustellenabsicherung, Verkehrssicherung innerhalb des Baufeldes 1,000 St
1. . 3 Baustelle räumen 1,000 St
1. . 4 An- und Abfahrten der Montagekolonnen 4,000 St
2 Fahrleitungsmaste
2.1 Stahlmaste
(Auto) Mast sechskant-konisch liefern Sta...
2.1. 1 Mast M103 sechskant - konisch, 11,50m, 10kN 1,000 St
2.1. 2 Mast M106 sechskant - konisch, 10,50m, 21kN 1,000 St
2.1. 3 Mast M107 sechskant - konisch, 10,50m, 10kN 1,000 St
(Auto) Mast 13,00m, 11kN gilt für M108, M1...
2.1. 4 Mast sechskant - konisch, 13,00m, 11kN 3,000 St
2.1. 5 Mast M109a sechskant - konisch, 11,00m, 5kN 1,000 St
(Auto) Mast 13,00m, 10kN gilt für M109,M11...
2.1. 6 Mast sechskant - konisch, 13,00m, 10kN 6,000 St
2.1. 7 Mast M117 sechskant - konisch, 12,00m, 10kN 1,000 St
2.1. 8 Mast M118 sechskant - konisch, 12,00m, 10kN 1,000 St
2.1. 9 Mast M119 für Radspanner sechskant - konisch, 13,00m, 17kN 1,000 St
2.1.10 Mast M120 sechskant - konisch, 12,70m, 25kN 1,000 St
2.1.11 Mast M122 sechskant - konisch, 13,50m, 11kN 1,000 St
2.1.12 Mast M123 für Radspanner sechskant - konisch, 10,50m, 21kN 1,000 St
2.1.13 Mast M129 für Radspanner sechskant - konisch, 10,50m, 21kN 1,000 St
(Auto) Maste mit FSA/LSA Folgenden Maste ...
2.1.14 Zuschlag für FSA/LSA - Vorbereitung 3,000 St
(Auto) Öffnungen an den Bestandsmasten M10...
2.1.15 Öffnungen am Mast verschließen 2,000 St
2.2 Oberflächenarbeiten und Tiefbau für Maststellen
2.2. 1 Verkehrsmäßige Absicherung mittels Bauzaun und Blinkleuchten 21,000 St
2.2. 2 Entfernung und fachgerechter Entsorgung des Deckels der Einsetzrohre 6,000 St
2.2. 3 Pflasterbelag, Plattenbelag aufnehmen 20,000 m2
2.2. 4 Trennschnitte in Bitumen / Betondecke im Fahrbahnbereich, Dicke ca. 30 cm 50,000 m
2.2. 5 Bit. Befestigung aufnehmen, Dicke ca. 30 cm, Tiefe ca. 60 cm 50,000 m2
2.2. 6 Oberflächenaufbruch im Bereich von Begrünung 20,000 m2
2.2. 7 Rodung von Grünflächen 6,000 m2
2.2. 8 Boden zur Fundamentöffnung ausheben, HG1, Tiefe bis 1,00 m, Z0 bis Z1.2 85,000 m3
2.2. 9 Verfüllung und Verdichtung 84,000 m3
2.2.10 Bituminöse Fahrbahndecke wieder herstellen 20,000 m2
2.2.11 Pflaster, Plattenbelag wieder herstellen 20,000 m2
2.2.12 Pflaster, Plattenbelag (Ersatz) 1,000 m2
2.2.13 Bituminöse Geh- oder Radwegdecke wieder herstellen 10,000 m2
2.2.14 Bitumendichtungsband 40,000 m
2.2.15 Oberfläche Oberboden wieder herstellen 40,000 m2
2.2.16 Begrünung Rasen inkl. Mutterboden und Humusschicht 40,000 m2
2.3 Demontage Altmaste
2.3. 1 Vorhandenen Stahl Fahrleitungs- / Beleuchtungsmast abbauen 21,000 St
2.3. 2 Vorhandenen Stahlmast M104 für Wiederverwendung abbauen 1,000 St
2.3. 3 Vorhandenen Stahlmast M105 für Wiederverwendung abbauen 1,000 St
2.3. 4 Provisorischen Stahlmast M111 für Wiederverwendung abbauen 1,000 St
2.3. 5 Provisorischen Stahlmast M112 für Wiederverwendung abbauen 1,000 St
2.3. 6 Vorhandenen Stahlmast M125 für Wiederverwendung abbauen 1,000 St
2.3. 7 Vorhandenen Stahlmast abtransportieren 3,000 St
2.3. 8 Verkehrsmäßige Absicherung mittels Bauzaun und Blinkleuchten 23,000 St
2.4 Maststellarbeiten, Stahlmaste
(Auto) Maste aufstellen
2.4. 1 Fahrleitungsmast transportieren und aufstellen, (Einsatzmast) 23,000 St
2.4. 2 Fahrleitungsmast transportieren und aufstellen (innerh. Baustelle) 3,000 St
(Auto) Öffnungen an den Bestandsmasten M10...
2.4. 3 Öffnungen am Mast verschließen 2,000 St
2.4. 4 Mast streichen 21,000 St
2.4. 5 Flusssand zum Einsanden der Maste liefern 17,000 m3
2.4. 6 Verkehrsmäßige Absicherung mittels Bauzaun und Blinkleuchten 21,000 St
2.5 Knickfundament liefern und einbauen
2.5. 1 Lieferung einer Konsolenkonstruktion 1,000 St
2.5. 2 Stahlfl. mit Korr.schutz versehen 1,000 St
2.5. 3 Kürzen des Hohlprofils 1,000 St
2.5. 4 Einbau Sonderkonstruktion 1,000 St
2.5. 5 Bltumenbeschichtung auf Stahloberfläche 1,000 St
2.5. 6 Beton C25/30 3,000 m3
2.5. 7 Dokumentation einer Konsolenkonstruktion 1,000 St
2.6 Provisorische Fundamente
2.6. 1 Aufstellfläche für mobiles Fundament ebnen 1,000 St
2.6. 2 Mobiles Fundament liefern und aufstellen 1,000 St
2.6. 3 Fahrleitungsmast transportieren und aufstellen (Prov. Einsatzmast) 1,000 St
2.6. 4 Verkehrsmäßige Absicherung mittels Bauzaun und Blinkleuchten 1,000 St
3 Fahrleitungsbau
3.1 Fahrleitung Demontage
(Auto) Demontage der Fahrleitungsanlage D...
3.1. 1 Fahrdraht demontieren 1.600,000 m
3.1. 2 Querverspannung, Kurvenabzug Seil demontieren 15,000 St
3.1. 3 Ausleger demontieren 8,000 St
3.1. 4 Y-Querverspannung Seil demontieren 6,000 St
3.1. 5 Feste Fahrdrahtendabfangung demontieren 4,000 St
3.1. 6 Provisorische Endabfangung mit Tensorex demontieren 2,000 St
3.1. 7 Endabfangung mit Radspanner demontieren 2,000 St
3.1. 8 Signalleitungen demontieren 50,000 m
3.1. 9 Speisepunkt am Mast demontieren 1,000 St
3.1.10 Gutschrift für entsorgtes Material 1,000 Psch
3.2 Fahrleitung Lieferung und Montage
(Auto) Verspannungen sind aus BzII Seilen ...
3.2. 1 Fahrdraht RiS 120 (DIN 43141) 1.600,000 m
3.2. 2 Tragseil CU 150 mm², mehrdrähtig (DIN 48201) 1.600,000 m
3.2. 3 Y-Verspannung BzII 35mm² o. Stützpunkt 2,000 St
3.2. 4 Seilgleiter ohne Aufhängung 2,000 St
3.2. 5 Seilgleiteraufängung 55 2,000 St
3.2. 6 Seitenhalter am Auslegerstab GFK 55 Lieferung und Montage 2,000 St
3.2. 7 Fahrdrahtseitenhalter 2,000 St
3.2. 8 Traverse für 2 GFK-Ausleger mit Gegentraverse 5,000 St
3.2. 9 Abspannwinkelfür Radspanner mit Gegentraverse 6,000 St
3.2.10 Ausleger Hochkettenfahrleitung über ein Gleis GFK 12,000 St
3.2.11 Ausleger Hochkettenfahrleitung über zwei Gleise GFK 2 x 55, 1x 55 12,000 St
3.2.12 Ausleger Hochkettenfahrleitung über zwei Gleise GFK 2 x 55, 2x 55 2,000 St
3.2.13 Ausleger Hochkettenfahrleitung über zwei Gleise GFK 1 x 55, 1x 55 3,000 St
3.2.14 Stromfeste Hänger, Lieferung und Montage 215,000 St
3.2.15 Kurvenabzug Fahrdraht Lieferung und Montage 2,000 St
3.2.16 Kurvenabzug Fahrdraht für Y-Verspannung Lieferung und Montage 1,000 St
3.2.17 Kurvenabzug Tragseil für Y-Verspannung Lieferung und Montage 1,000 St
3.2.18 Kurvenabzug Fahrdraht, 2 Gleise Lieferung und Montage 1,000 St
3.2.19 Kurvenabzug Tragseil Lieferung und Montage 2,000 St
3.2.20 Feste Endabfangung Fahrdraht 5,000 St
3.2.21 Feste Endabfangung Tragseil 3,000 St
3.2.22 Radspanner 20kN, Fahrdraht und Tragseil Lieferung und Montage 3,000 St
3.2.23 Tensorex 10kN, Fahrdraht oder Tragseil Lieferung und Montage 2,000 St
3.2.24 Tensorex 10kN, Fahrdraht oder Tragseil Montage 2,000 St
3.2.25 Gelenkbock für Spannbangbefestigung 72,000 St
3.2.26 Mastseilschlaufe 2,000 St
3.2.27 Stoßklemme 2,000 St
3.2.28 Elektrische Verbindung FD-FD Lieferung und Montage 2,000 St
3.2.29 Fahrdrahtkreuzung Lieferung und Montage 2,000 St
3.2.30 Elektrische Verbindung FD-TS-TS-FD Lieferung und Montage 8,000 St
3.2.31 Elektrische Schienen-Verbindung Lieferung und Montage 14,000 St
3.2.32 Elektrische Gleis-Verbindung Lieferung und Montage 2,000 St
3.2.33 Fahrleitungsdokumentation 1,000 Psch
3.2.34 Abnahme der Fahrleitungsanlage 1,000 Psch
3.2.35 Regulagearbeiten 1,000 Psch
3.2.36 Fahrleitungsrevision 1,000 Psch
3.3 Spannungsabgriffe Fahrleitung
(Auto) Spannungsabgriffe Spannungsabgriff...
3.3. 1 Lieferung eines A1 3 EC 3010, 1,0 kV doppelt isoliert 4,000 St
3.3. 2 Lieferung eines A2 3EB 2003-7D 0,3 kV Siemens AG 4,000 St
3.3. 3 Lieferung von 4 St. Erdungsstäbe 4,000 St
3.3. 4 Lieferung eines weiteren Erdungsstabes 1,000 St
3.3. 5 Lieferung Sicherungskasten für DC 750 V für Weichensteuerung und Weic 4,000 St
3.3. 6 Lieferung Sicherungskasten für DC 750 V für Schienenkopfbenetzungssyst 4,000 St
3.3. 7 Lieferung KA- Traverse / Halterung 4,000 St
3.3. 8 Lieferung Erdkabel NYY-O, 2 x 4 mm² 250,000 m
3.3. 9 Lieferung NSGAFÖU, 1 x 50 mm² 250,000 m
3.3.10 Lieferung NSGAFÖU, 1 x 16 mm² 250,000 m
3.3.11 Kabelmarker, Farbe Gelb 40,000 St
3.3.12 Montage Metaloxid Überspannungsableiter 3 EC 3010, 1,0 kV 4,000 St
3.3.13 Montage Metaloxid Überspannungsableiter 3 EB 2003-7D, 0,3 kV 4,000 St
3.3.14 Zuleitung 2x NYY-O 2x 4 mm² verlegen 100,000 m
3.3.15 Rückleiter NSGAFÖU 1x50 mm² verlegen 125,000 m
3.3.16 Leitung jeglicher Art < = 70mm2 in Rohr verlegen 250,000 m
3.3.17 Schlagen einer Wassererde 4,000 St
3.3.18 Messen des Widerstandes 4,000 St
3.3.19 Anschweißen einer Erdungslasche am Stahlrohr der Fundamentes 4,000 St
3.3.20 Sicherungskasten am Mast 4,000 St
3.3.21 Alu M32 Steckrohr am Mast 40,000 m
3.4 Speisepunkt Fahrleitung
3.4. 1 Metaloxid A1 Überspannungsableiter 3 EC 3010, 1,0 kV 1,000 St
3.4. 2 Metaloxid A2 Überspannungsableiter 3 EB 2003-7D, 0,3 kV 1,000 St
3.4. 3 Kunststoffrohr zur Kabelaufführung 2 x 400mm², 1x 120mm² 1,000 St
3.4. 4 Einspeisestelle 1,000 St
3.4. 5 Grundelement für Kabelhalter am Seil 15,000 St
3.4. 6 Kabelhalter für 2 Kabel 15,000 St
3.4. 7 Leitung jeglicher Art < = 70mm2 in Rohr verlegen 50,000 m
3.4. 8 Schlagen einer Wassererde 1,000 St
3.4. 9 Messen des Widerstandes 1,000 St
3.4.10 Anschweißen einer Erdungslasche am Stahlrohr der Fundamentes 1,000 St
3.4.11 Lieferung von 4 St. Erdungsstäbe 1,000 St
3.4.12 Lieferung eines weiteren Stabes 1,000 St
3.5 Kabelanlage
(Auto) Das mehrmalige Öffnen und Schließen...
3.5. 1 Speisekabel verlegen 30,000 m
3.5. 2 Speisekabel aufelegen 6,000 St
3.5. 3 Speisekabel 2XFG2Y 1 x 400 mm² 40,000 m
3.5. 4 Zuschlag 10,000 m
3.5. 5 Zuschlag 10,000 m
3.5. 6 Speisekabelendabschlüsse am Mast 4,000 St
3.5. 7 Speisekabelendabschlüsse im Schaltfeld 4,000 St
3.5. 8 Rückleiterkabel H07 RN-F 1 x 240 mm² 80,000 m
3.5. 9 Zuschlag 40,000 m
3.5.10 Rückleiterkabelendabschlüsse im Schaltfeld 4,000 St
3.5.11 Schienenanschlüsse Leitung H07 RN-F 1 x 240 mm² 4,000 St
3.5.12 Wasser- und Schmutzdichte Leerrohrendverschlüsse DN 110 für 1 Speise- 8,000 St
3.5.13 Wasser- und Schmutzdichte Leerrohrendverschlüsse DN 110 für 1 Steuer- 4,000 St
3.5.14 Wasser- und Schmutzdichte Leerrohrendverschlüsse DN 110 für 2 Steuer- 4,000 St
3.5.15 Kabelbezeichnungsschilder 16,000 St
3.5.16 Herstellen von Kernbohrungen und Kabeleinführungen für Speisekabel 4,000 St
3.5.17 Anschluss einer Einspeisestelle am Mast 1,000 St
3.5.18 Gleisanschluss für Bahnerdung am Überspannungsableiter, 1,000 St
3.5.19 Tiefenerder < 10 Ohm 1,000 St
3.6 Kabel / Leitungen
(Auto) Kabel / Leitungen Die genauen Läng...
3.6. 1 Leitung H07 RN-F 1 x 120 mm², 1 kV 60,000 m
3.6. 2 Leitung NYY-0 1 x 120 mm² 30,000 m
3.6. 3 Leitung NYY-0 1 x 95 mm² 10,000 m
3.6. 4 Leitung NYY-I 3 x 2,5 mm² 100,000 m
3.7 Sonstige Provisorien
(Auto) Sonstige Provisorien
3.7. 1 Durchgangsbohrungen M16/ M20 am Stahlmast 10,000 St
3.7. 2 Gewindebohrungen am Stahmast 5,000 St
3.7. 3 Doppelte Isolation in Seilen oder Fahrdrähten komplett liefern und montieren. 1,000 St
3.7. 4 Einbau von Bronzeseil Bz II 50 für zusätzliche Verspannungen 50,000 m
3.7. 5 Einbau von Bronzeseil Bz II 35 für zusätzliche Verspannungen 50,000 m
3.7. 6 Schlingenisolation mit 2 Keilendklemmen 10,000 St
3.7. 7 Keilendklemme 5,000 St
3.7. 8 Spanndrahtklemme 2,000 St
3.7. 9 Seilgleiter 2,000 St
3.7.10 Fahrdrahtseitenhalter 5,000 St
3.7.11 Mehrpreis für Fahrdrahtseitenhalter mit einer Länge von 1000m 1,000 St
3.7.12 Mehrpreis für Fahrdrahtseitenhalter mit einer Länge von 1200mm 1,000 St
3.7.13 Fahrdrahtbogenhalter mit 2 Seilarmen 1,000 St
3.7.14 Fahrdrahtklemme 5,000 St
3.7.15 Fahrdrahtkreuzung 2,000 St
3.7.16 Rollenaufhängung 5,000 St
3.7.17 Hänger mit Schlingenisolator 10,000 St
3.8 Drähte, Seile
(Auto) Drähte, Seile, Kabel
(Auto) Die genauen Längen sind durch den A...
3.8. 1 Fahrdraht RiS 120 (DIN 43141) 1.600,000 m
3.8. 2 Tragseil CU 150 mm², mehrdrähtig (DIN 48201) 1.600,000 m
3.8. 3 Bronzeseil Bz II 50 mm², mehrdrähtig (DIN 48201) 50,000 m
3.8. 4 Stahl Drahtseil 8mm für Mastseilschlaufen 20,000 m
3.8. 5 Bronzeseil Bz II 35 mm², mehrdrähtig (DIN 48201) 350,000 m
3.8. 6 Bronzeseil Bz II 35 mm², feindrähtig (DIN 43138) 10,000 m
3.8. 7 Bronzeseil Bz II 10 mm², feindrähtig (DIN 43138) 300,000 m
3.8. 8 Kunststoffseil (Minoroc-Seil) 10,000 m
3.9 Stundenlohnarbeiten Fahrleitung / Arbeitsgeräte
(Auto) Stundenlohnarbeiten Fahrleitung / A...
(Auto) Der AN hat keinen Anspruch auf die ...
3.9. 1 Obermonteur 20,000 h
3.9. 2 Zuschlag 10,000 h
3.9. 3 Fachmonteur 20,000 h
3.9. 4 Zuschlag 10,000 h
3.9. 5 Monteur 40,000 h
3.9. 6 Zuschlag 10,000 h
3.9. 7 Fahrer 10,000 h
3.9. 8 Zuschlag 10,000 h
3.9. 9 Helfer / Auszubildender 10,000 h
3.9.10 Zuschlag 10,000 h
3.9.11 Sicherheitsposten (mit Zulassung) 20,000 h
3.9.12 Zuschlag 10,000 h
3.9.13 Zweiwegeturmwagen 10,000 h
3.9.14 Hubsteiger doppelt isoliert für 1000 V 16,000 h
3.9.15 Kabeltrommelwagen 10,000 h
3.9.16 LKW über 7,5 t 10,000 h
3.9.17 Kleinbus, Kleintransporter 10,000 h
3.9.18 Stromerzeuger, Kompressor 10,000 h
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Schienenverkehrsportal, Infrastruktur Schienenverkehr, Fahrleitungsanlagen, Fahrleitungsausrüstungen, Fahrleitungsmontagen, Neubau, Sanierung und Rückbau von Mastfundamenten, Fahrleitungen, Fahrleitungsmaste