Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Projekt in Planung   exante Veröffentlichung

66.12.02 Errichtung von barrierefreien Haltestellen im Stadtgebiet Lichtenau; Tief- und Straßenbau in 33165 Lichtenau
exante-ID 68872

Diese interessierten Unternehmen kontaktieren >>
potentielle Bieter für


kontaktieren

Ausführung von Bauleistungen

33165 Lichtenau, DE: Deutschland

Errichtung von barrierefreien Haltestellen im Stadtgebiet Lichtenau; Tief- und Straßenbau
In den Bereichen an der "Glasebachstraße" in Iggenhausen und der "Hauptstraße" in Kleinenberg sollen bestehende Haltestellen
barrierefrei ausgebaut werden. In diesem Zusammenhang müssen 210 m^2 ausgebaut bzw. teilweise wieder verbaut werden. Es
sollen 160 m^3 FSS aus und wieder eingebaut werden weiter sind 145 m Borde auszubauen und zu entsorgen. Es sind im
Neueinbau 235 m^2 Frostschutzschicht in unterschiedlichen Stärken einzubauen ca. 145 m Borde unterschiedlicher Art sind neu zu
versetzen. 145 m^2 ungebundene und gebundene Tragschichten sollen zum Einsatz kommen und es sollen 130 m^2 Pflaster verbaut
werden.

- Straßeninfrastruktur

Start: 01.08.2020
Ende: 01.10.2020

Jetzt anmelden und testen >>>

 

28.05.2020 um: 10:38

Bauportal, Schienenverkehrsportal, Strassenbauportal, Bauausführung, Infrastruktur Schienenverkehr, Oberbauleistungen, Pflasterdecken, Plattenbeläge und Einfassungen, Tiefbau, Gleisbaustoffe, Technische Ausrüstungen, Oberbauschichten aus Asphalt, Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau, Schüttgüter, Frostschutzschichten, Pflaster, Tragschichten