Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

ČD plant Anschaffung von bis zu 60 Mehrsystemloks

Die tschechische Staatsbahn České dráhy (ČD) plant den Abschluss eines Rahmenvertrags zur Beschaffung von bis zu 60 Mehrsystem-Elektroloks.

Die Lokomotiven sollen laut Vorab-Ankündigung Höchstgeschwindigkeiten von 200 km/h bzw. 230 km/h erreichen und für den Betrieb in Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Deutschland, Österreich und Polen zugelassen sein. Im Vorfeld der Ausschreibung will die ČD eine Marktkonsultation durchführen und interessierte Hersteller hierzu einladen. Mit der eigentlichen Ausschreibung ist Medienberichten zufolge im Frühherbst zu rechnen. Wie es heißt, will die ČD dabei zunächst die Hälfte der Loks fest bestellen, die andere Hälfte optional.

Quelle: nov-ost.info  7.5.2019





Leipzig 23.05.2019
Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Triebfahrzeuge, Loks, Elektrische Lokomotiven

 

Photo Ulrich Knöll
Pressekontakt:
verantwortlicher Redakteur gemäß §55(2) RStV
Dipl.Volkswirt Ulrich Knöll
Erich Zeigner Allee 36
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 2534791-11

Gutachten Universität Leipzig [PDF]

Beschluss VG Dresden vom 7.1.2015 5 L 1329/14 [PDF]

Urteil Verwaltungsgericht Schwerin [PDF]

Vereinbarung Redaktionsinhalte INLOCON - DVV Media Group [PDF]