Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

Fünf Angebote in Bukarester U-Bahn-Tender

Bei einem Bieterverfahren des Bukarester U-Bahnbetreibers Metrorex für die Lieferung neuer Züge sind bis zum Ablauf der Frist am 7. August fünf Angebote eingegangen.

Den Angaben des elektronischen Portals Sicap zufolge handelt es sich bei den Bietern um ein Konsortium aus Hyundai Rotem / Romansys, das Konsortium CAF / Atelierele CFR Grivita und das Konsortium CRRC Qingdao Sifang / Astra Vagoane sowie um MetroVagonMash und Alstom Transport als Einzelbieter.

Die Ausschreibung war im März geschaltet worden. Gegenstand der Beschaffungsmaßnahme sind 30 Züge für die im Bau befindliche U-Bahnlinie 5, der Gesamtwert des Auftrags wird mit 255 Mio. EUR veranschlagt.

Mit dem Bau der Linie 5 wurde 2012 begonnen, die Eröffnung des ersten Abschnitts hatte eigentlich bereits 2015 erfolgen sollen. Der erste Abschnitt mit einer Länge von 6,9 km verläuft zwischen der Station Eroilor und dem Stadtteil Drumul Taberei im Südwesten und ist weitgehend fertiggestellt. Ein zweiter Abschnitt soll längerfristig bis Pantelimon im Bukarester Osten führen.

Quelle: nov-ost.info  9.8.2019





Leipzig 14.08.2019
Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Straßenbahn- Stadtbahn-und U-BahnFahrzeuge

 

Photo Ulrich Knöll
Pressekontakt:
verantwortlicher Redakteur gemäß §55(2) RStV
Dipl.Volkswirt Ulrich Knöll
Erich Zeigner Allee 36
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 2534791-11

Gutachten Universität Leipzig [PDF]

Beschluss VG Dresden vom 7.1.2015 5 L 1329/14 [PDF]

Urteil Verwaltungsgericht Schwerin [PDF]

Vereinbarung Redaktionsinhalte INLOCON - DVV Media Group [PDF]