Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Schienenverkehrsportal

Die exklusive Onlinepublikation für die Bahnbranche und ÖPNV

60 neue Straßenbahnen für Kraków

Der Krakauer Nahverkehrsbetrieb MPK Kraków hat die Lieferung von bis zu 60 neuen Straßenbahnen http://www.mpk.krakow.pl/pl/przetargi-i-ogloszenia/zawowienia/news,7573,zakup-60-sztuk.html" target="_blank">ausgeschrieben. Wie viele Bahnen das Unternehmen letztlich kauft, wird unter anderem von der Höhe der gewährten EU-Fördermittel abhängen.

Die neuen Bahnen sollen Platz für mindestens 220 Fahrgäste pro Zug bieten und mit mindestens sechs Türen ausgestattet sein. Zwei Bahnen sollen auch batteriebetrieben fahren können, die anderen Züge müssen auf eine spätere Nachrüstung mit Batterietechnik vorbereitet sein. Die Angebotsfrist läuft bis zum 19. Juni. Bei reibungslosem Ablauf der Ausschreibung rechnet MPK Kraków mit der Lieferung der ersten zehn neuen Bahnen bereits Ende 2021.

Derzeit läuft die Abwicklung des Vorläuferauftrags zur Lieferung von 50 Niederflurbahnen durch Stadler. Die entsprechende Ausschreibung vom August 2016 war alles andere als reibungslos verlaufen – hier konnte der Vertrag nach zahlreichen Wirrungen letztlich erst im Januar 2018 mit Stadler (vormals Solaris Tram) unterzeichnet werden.


Quelle: nov-ost.info  9.5.2019





Leipzig 23.05.2019
Schienenverkehrsportal, Schienenfahrzeuge, Straßenbahn- Stadtbahn-und U-BahnFahrzeuge

 

Photo Ulrich Knöll
Pressekontakt:
verantwortlicher Redakteur gemäß §55(2) RStV
Dipl.Volkswirt Ulrich Knöll
Erich Zeigner Allee 36
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 2534791-11

Gutachten Universität Leipzig [PDF]

Beschluss VG Dresden vom 7.1.2015 5 L 1329/14 [PDF]

Urteil Verwaltungsgericht Schwerin [PDF]

Vereinbarung Redaktionsinhalte INLOCON - DVV Media Group [PDF]