Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Landschaftspflegerische Begleitarbeiten in der Region Friedrichshafen, Lindau (Bodensee), Ravensburg, Biberach an der Riß

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der Leistungsverzeichnisse benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit Leistungsverzeichnisse öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "88138 Landkreis Lindau, Gemeinden Hergensweiler, Weiler-Simmerberg, Unterreitnau ABS 48 VE 09 Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen".

die Positionen als PDF speichern >>>
VEAE 09_Drei Moore
1 VEAE 09_01 Deger Moos
1. 1 Technische Bearbeitung
1. 1. 1 Technische Bearbeitung
1. 1. 1. 10 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
1. 1. 1. 20 Sicherung Festpunktfeld MLV-ALI_01010110 1,000 psch
1. 1. 1. 30 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
1. 1. 1. 40 Fotodokumentation liefern MLV-ALI_01010250 1,000 psch
1. 1. 1. 50 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
1. 1. 1. 60 Bestandsunterlagen liefern 1,000 psch
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 1 Baustelleneinrichtung
1. 2. 1. 10 Baustelle einrichten Dies.LV-Abschn. * Zufahrt herst.AN 1,000 Psch
1. 2. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 2. 10 Baustelle räumen Dies. LV-Abschn. 1,000 Psch
1. 2. 2. 20 Verkehrsbehördliche Anordnung 1,000 Psch
1. 2. 2. 30 Verk.sich. kürzerer Dauer durchf. Bew. Arbeitsst. 1,000 St
1. 3 Vorbereitung
1. 3. 1 Vorbereitung
1. 3. 1. 10 Vegetationsfläche mähen Mähgut Verw. AN 46.280,000 m2
1. 3. 1. 20 Markierung mittels Fluchtstangen 150,000 Stk
1. 3. 1. 30 Vegetationsfläche fräsen 15.000,000 m2
1. 4 Ansaat
1. 4. 1 Ansaat
1. 4. 1. 10 Gräser-Kräuter Saatgut Standorte UG17 liefern 150,000 kg
1. 4. 1. 20 Vegetationsfläche fein für Ansaat vorbereiten 15.000,000 m2
1. 4. 1. 30 RegioSaat auf vorhandenem Planum ausführen. 15.000,000 m2
1. 5 Fertigstellungspflege
1. 5. 1 Fertigstellungspflege
1. 5. 1. 10 Ansaatfläche pflegen - 1. Schröpfschnitt 15.000,000 m2
1. 5. 1. 20 Ansaatfläche pflegen - 2. Schröpfschnitt 15.000,000 m2
1. 6 Entwicklungspflege
1. 6. 1 1. Jahr Entwicklungspflege
1. 6. 1. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 1. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 2 2. Jahr Entwicklungspflege
1. 6. 2. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 2. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 3 3. Jahr Entwicklungspflege
1. 6. 3. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 3. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 4 4. Jahr Entwicklungspflege
1. 6. 4. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
1. 6. 4. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 46.280,000 m2
2 VEAE_09_02 Ellhofen
2. 1 Technische Bearbeitung
2. 1. 1 Technische Bearbeitung
2. 1. 1. 10 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
2. 1. 1. 20 Sicherung Festpunktfeld MLV-ALI_01010110 1,000 psch
2. 1. 1. 30 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
2. 1. 1. 40 Fotodokumentation liefern MLV-ALI_01010250 1,000 psch
2. 1. 1. 50 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
2. 1. 1. 60 Bestandsunterlagen liefern 1,000 psch
2. 2 Baustelleneinrichtung
2. 2. 1 Baustelleneinrichtung
2. 2. 1. 10 Baustelle einrichten Dies.LV-Abschn. * Zufahrt herst.AN 1,000 Psch
2. 2. 1. 20 Baustelle räumen Dies. LV-Abschn. 1,000 Psch
2. 2. 1. 30 Verkehrsbehördliche Anordnung 1,000 Psch
2. 2. 1. 40 Verk.sich. kürzerer Dauer durchf. Bew. Arbeitsst. 1,000 St
2. 3 Kampfmittelsondierung Im Zuge der Planung wurde bisher keine Auskunft eingeholt. Die Kampfmittelanfrage ist durch den AN sofort nach Beauftragung bei der zuständigen Stelle einzuholen. Sollte ein Verdacht für das Gebiet bestehen, so können entsprechend der nachfolgenden Positionen Sondierungen erfolgen.
2. 3. 1 Kampfmittelsondierung
2. 3. 1. 10 Einholung Kampfmittelauskunft 1,000 Psch
2. 3. 1. 20 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte 1,000 Psch
2. 3. 1. 30 Oberflächensondierung durch Fachfirma 1,000 Psch
2. 3. 1. 40 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau 100,000 m3
2. 3. 1. 50 Zulage für Bodenaushub von Hand bis ( > 1 ,50 m< ) Tiefe 50,000 m3
2. 3. 1. 60 Dokumentation Kampfmittelräumung 1,000 Psch
2. 4 A3 Gezielte Auflichtungsmaßnahmen
2. 4. 1 1. Jahr
2. 4. 1. 10 Absteckung im Gelände vornehmen 1,000 psch
2. 4. 1. 20 Kontrolle und Identifizierung der Gehölze auf Borkenkäferbefall 1,000 psch
2. 4. 1. 30 Vegetationsfläche mähen Mähgut Verw. AN 7.500,000 m2
2. 4. 1. 40 Roden/entkrusseln Neophyten 7.500,000 m2
2. 4. 1. 50 Aufwuchs entfernen 7.500,000 m2
2. 4. 1. 60 Markierte Bäume fällen 7.500,000 m2
2. 4. 1. 70 Totholz, Stamm- u. Kronware entfernen 7.500,000 m2
2. 4. 2 5. Jahr
2. 4. 2. 10 Absteckung im Gelände vornehmen 1,000 psch
2. 4. 2. 20 Kontrolle und Identifizierung der Gehölze auf Borkenkäferbefall 1,000 psch
2. 4. 2. 30 Vegetationsfläche mähen Mähgut Verw. AN 7.500,000 m2
2. 4. 2. 40 Roden/entkrusseln Neophyten 7.500,000 m2
2. 4. 2. 50 Aufwuchs entfernen 7.500,000 m2
2. 4. 2. 60 Markierte Bäume fällen 7.500,000 m2
2. 4. 2. 70 Totholz, Stamm- u. Kronware entfernen 7.500,000 m2
2. 4. 3 10. Jahr
2. 4. 3. 10 Absteckung im Gelände vornehmen 1,000 psch
2. 4. 3. 20 Kontrolle und Identifizierung der Gehölze auf Borkenkäferbefall 1,000 psch
2. 4. 3. 30 Vegetationsfläche mähen Mähgut Verw. AN 7.500,000 m2
2. 4. 3. 40 Roden/entkrusseln Neophyten 7.500,000 m2
2. 4. 3. 50 Aufwuchs entfernen 7.500,000 m2
2. 4. 3. 60 Markierte Bäume fällen 7.500,000 m2
2. 4. 3. 70 Totholz, Stamm- u. Kronware entfernen 7.500,000 m2
2. 5 A3 Gezielte Aufforstung
2. 5. 1 1. Jahr
2. 5. 1. 10 Absteckung im Gelände vornehmen 1,000 psch
2. 5. 1. 20 Pflanzlöcher abplaggen 150,000 St
2. 5. 1. 30 Pinus cembra (Zirbel-Kiefer) 100,000 St
2. 5. 1. 40 Pinus mugo (Berg-Kiefer) 50,000 St
2. 5. 1. 50 Gehölzwurzeln in Schutzlös. tauchen 150,000 St
2. 5. 1. 60 Sämlinge pflanzen 150,000 St
2. 5. 1. 70 Verbissschutz anbringen 150,000 St
2. 5. 2 5. Jahr
2. 5. 2. 10 Absteckung im Gelände vornehmen 1,000 psch
2. 5. 2. 20 Pflanzlöcher abplaggen 150,000 St
2. 5. 2. 30 Pinus cembra (Zirbel-Kiefer) 100,000 St
2. 5. 2. 40 Pinus mugo (Berg-Kiefer) 50,000 St
2. 5. 2. 50 Gehölzwurzeln in Schutzlös. tauchen 150,000 St
2. 5. 2. 60 Sämlinge pflanzen 150,000 St
2. 5. 2. 70 Verbissschutz anbringen 150,000 St
2. 5. 3 10. Jahr
2. 5. 3. 10 Absteckung im Gelände vornehmen 1,000 psch
2. 5. 3. 20 Pflanzlöcher abplaggen 150,000 St
2. 5. 3. 30 Pinus cembra (Zirbel-Kiefer) 100,000 St
2. 5. 3. 40 Pinus mugo (Berg-Kiefer) 50,000 St
2. 5. 3. 50 Gehölzwurzeln in Schutzlös. tauchen 150,000 St
2. 5. 3. 60 Sämlinge pflanzen 150,000 St
2. 5. 3. 70 Verbissschutz anbringen 150,000 St
2. 5. 3. 80 Verbissschutz entfernen 159,000 St
3 VEAE 09_03 Unterreitnauer Moor
3. 1 Technische Bearbeitung
3. 1. 1 Technische Bearbeitung
3. 1. 1. 10 Vermessungsleistungen MLV-ALI_01010050 1,000 psch
3. 1. 1. 20 Sicherung Festpunktfeld MLV-ALI_01010110 1,000 psch
3. 1. 1. 30 Beweissicherung MLV-ALI_01010120 1,000 psch
3. 1. 1. 40 Fotodokumentation liefern MLV-ALI_01010250 1,000 psch
3. 1. 1. 50 Abstimmung / Einholung von Genehmigungen MLV-ALI_01010300 1,000 psch
3. 1. 1. 60 Bestandsunterlagen liefern 1,000 psch
3. 2 Baustelleneinrichtung
3. 2. 1 Baustelleneinrichtung
3. 2. 1. 10 Baustelle einrichten Dies.LV-Abschn. * Zufahrt herst.AN 1,000 Psch
3. 2. 1. 20 Baustelle räumen Dies. LV-Abschn. 1,000 Psch
3. 2. 1. 30 Verkehrsbehördliche Anordnung 1,000 Psch
3. 2. 1. 40 Verk.sich. kürzerer Dauer durchf. Bew. Arbeitsst. 1,000 St
3. 3 Schutz und Abriss
3. 3. 1 Schutz und Abriss
3. 3. 1. 10 Verbissschutz herstellen, DU=1 m Sechseckdrahtgeflecht, 13mm MW, unverzinkt. 1,000 Stk
3. 3. 1. 20 Kappung Bestandsdrainage 2,000 Stk
3. 4 Vorbereitung
3. 4. 1 Vorbereitung
3. 4. 1. 10 Vegetationsfläche mähen Mähgut Verw. AN 37.830,000 m2
3. 4. 1. 20 Markierung mittels Fluchtstangen 65,000 Stk
3. 4. 1. 30 Vegetationsfläche fräsen 6.005,000 m2
3. 5 Ansaat
3. 5. 1 Ansaat
3. 5. 1. 10 Gräser-Kräuter Saatgut Standorte UG17 liefern 60,050 kg
3. 5. 1. 20 Vegetationsfläche fein für Ansaat vorbereiten 6.005,000 m2
3. 5. 1. 30 RegioSaat auf vorhandenem Planum ausführen. 6.005,000 m2
3. 6 Fertigstellungspflege
3. 6. 1 Fertigstellungspflege
3. 6. 1. 10 Ansaatfläche pflegen - 1. Schröpfschnitt 6.005,000 m2
3. 6. 1. 20 Ansaatfläche pflegen - 2. Schröpfschnitt 6.005,000 m2
3. 7 Entwicklungspflege
3. 7. 1 1. Jahr Entwicklungspflege
3. 7. 1. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 1. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 2 2. Jahr Entwicklungspflege
3. 7. 2. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 2. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 3 3. Jahr Entwicklungspflege
3. 7. 3. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 3. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 4 4. Jahr Entwicklungspflege
3. 7. 4. 10 1. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 4. 20 2. Mahddurchgang Extensivgrünland 37.830,000 m2
3. 7. 5 Einfriedung Wasserbüffel
3. 7. 5. 10 Liefern und Einbau Elekrozaun inkl. Zubehör 900,000 m
3. 7. 5. 20 Tor als Durchgang erstellen 1,000 Psch

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen