Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

 

 

Leistungsbeschreibung herunterladen

Instandhaltung von Strassenbahnanlagen in der Region Hannover, Garbsen, Langenhagen, Laatzen

potentielle Bieter für


kontaktieren

Leistungsbeschreibung herunterladen >>

 

Sollten Sie Probleme beim Download haben, weil Ihr Browser die Datei nicht speichert, sondern diese direkt anzeigen will, so gehen Sie mit dem Mauszeiger über den Link, klicken mit der rechten Maustaste und nach dem Öffnen des Kontext-Menüs, wählen Sie:
"Ziel/Link speichern unter".

 

Für die Einsicht der Leistungsverzeichnisse benötigen Sie spezifische Software. Sollten Sie diese nicht haben, können Sie diese hier herunterladen und damit Leistungsverzeichnisse öffnen und einsehen.

Der Download ist Premium-Kunden möglich!

 

Diese Leistungsbeschreibung dient der Vorinformation für die Einzelpositionen.
Zur Teilnahme am Wettbewerb registrieren Sie sich bitte als Bieter und fordern die kompletten Vergabeunterlagen beim Auftraggeber an.
 

 

 

Einzelpositionen zum Projekt "30519 Hannover Gleisbauarbeiten".

die Positionen als PDF speichern >>>
550 000 597 GE Hildesheimer Straße Bogen
(Auto) DA-Gleis Gemäß der Dienstanweisun...
(Auto) Stundenlohn VOB/B § 2 Abs. 3 finde...
55 Betriebstechnik
(Auto) Beschreibung des Bauvorhabens Im V...
(Auto) Liefer- und Inbetriebnahmebedingung...
(Auto) Sicherheitshinweise Mit den Arbeit...
55.1 Lichtsignalanlagen
55.1. 1 Signaltechnik
55.1. 1.1 Signalkabel
55.1. 1.1. 1 Kabel zurückziehen 370,000 m
55.1. 1.1. 2 Kabel liefern und einziehen 370,000 m
55.1. 1.2 Empfangsspule IMU 91 KHz
55.1. 1.2. 1 Empfangsspule ausbauen 3,000 Stck
55.1. 1.2. 2 Empfangsspule Typ Schaltpunk liefern 3,000 Stck
55.1. 1.2. 3 Empfangsspule einbauen und in Betrieb nehmen 3,000 Stck
55.1. 1.2. 4 Kabelbezeichnungsschilder 16,000 Stck
55.1. 1.2. 5 Bezeichnungsschilder für Empfangsspule 3,000 Stck
55.1. 1.2. 6 Abnahme 1,000 Stck
55.1. 1.3 Antennentrog
55.1. 1.3. 1 Antennentrog liefern 2,000 St
100 Bauaufsicht - Instandhaltung Gleisbau
100.1 Bauaufsicht - Instandhaltung Gleisbau
(Auto) Technische Vorbemerkungen Gleisbau...
(Auto) Technische Vorbemerkungen Kabeltief...
100.1. 1 Allgemeine Leistungen
100.1. 1.1 Entsorgung
100.1. 1.1. 1 Entsorgungskonzept und Verbleibserklärung 1,000 Psch
100.1. 2 Baustelleneinrichtung
100.1. 2.1 Baustelleneinrichtung und Räumung
100.1. 2.1. 1 Baustelleneinrichtung 1,000 St
100.1. 2.1. 2 Baustelle räumen 1,000 St
100.1. 3 Verkehrslenkung
(Auto) Verkehrslenkung Der Bieter bzw. de...
100.1. 3.1 Beschilderung
100.1. 3.1. 1 Leitbake Z 605 auf- u. abbauen 65,000 St
100.1. 3.1. 2 Leitbake Z 605 vorhalten 1.680,000 StTg
100.1. 3.1. 3 Arbeitstellenzaun Kunststoff auf- u. abbauen 20,000 St
100.1. 3.1. 4 Arbeitstellenzaun Kunststoff vorhalten 960,000 StTg
100.1. 3.1. 5 Verkehrszeichen auf- u. abbauen 30,000 St
100.1. 3.1. 6 Verkehrszeichen vorhalten 1.440,000 StTg
100.1. 3.1. 7 Sonderverkehrszeichen herstellen 12,000 St
100.1. 3.1. 8 Verkehrssicherungsleuchte auf- u. abbauen 20,000 St
100.1. 3.1. 9 Verkehrssicherungsleuchte vorhalten 960,000 StTg
100.1. 3.1.10 Verkehrslenkungstafel auf und abbauen 4,000 St
100.1. 3.1.11 Verkehrslenkungstafel vorhalten 192,000 StTg
100.1. 3.1.12 Verkehrslenkungstafel herstellen 4,000 St
100.1. 3.2 Fahrleitungskontakte
(Auto) Hinweise zur Montage der Fahrleitun...
100.1. 3.2. 1 Fahrleitungskontakte liefern 3,000 Stck
100.1. 3.2. 2 Fahrleitungskontakte montieren 3,000 Stck
100.1. 3.2. 3 Auswerteeinheit für Fahrleitungskontakte montieren 3,000 Stck
(Auto) Hinweise zur Inbetriebnahme der Fah...
100.1. 3.2. 4 Inbetriebnahme der Fahrleitungskontakte 3,000 Stck
100.1. 3.2. 5 Fahrleitungskontakte vorhalten 105,000 StTg
100.1. 3.2. 6 Auswerteeinheit vorhalten 105,000 StTg
100.1. 3.2. 7 Fahrleitungskontakte demontieren 3,000 Stck
100.1. 3.2. 8 Auswerteeinheit für Fahrleitungskontakte demontieren 3,000 Stck
100.1. 3.3 Fahrbahnmarkierung
(Auto) Text zu Markierungsfolien Für Mark...
100.1. 3.3. 1 Längsmarkierung durchgehend 400,000 m
100.1. 3.3. 2 Längsmarkierung unterbrochen 100,000 m
100.1. 3.3. 3 Fußgängerfurt 15,000 m
100.1. 3.4 Planung und Genehmigung
100.1. 3.4. 1 Planung von Verkehrssicherungsmaßnahmen 1,000 St
100.1. 3.4. 2 VKZ-Pläne 2,000 St
100.1. 3.4. 3 Verkehrsbehördliche Anordnung 1,000 St
100.1. 3.5 Stundenlohn
100.1. 3.5. 1 Elektriker/Elektroniker 5,000 Std.
100.1. 3.5. 2 Helfer 5,000 Std.
100.1. 3.5. 3 Monteur 5,000 Std.
100.1. 3.6 Fahrzeugkosten
100.1. 3.6. 1 LKW ab 7,5 t 50,000 km
100.1. 3.6. 2 Kleinlastwagen < 7,5 t 20,000 km
100.1. 3.6. 3 Steiger einschl. Fahrer 10,000 Std
100.1. 3.7 Diverse Leistungen
100.1. 3.7. 1 Einrichtung Halteverbotszonen 8,000 Std.
100.1. 3.7. 2 Wartung Verkehrssicherung 48,000 Tg
100.1. 4 Baufeldräumung/Aufbruch
100.1. 4.1 Baufeldräumung
100.1. 4.1. 1 Wurzelschutzzaun herstellen 36,000 m
100.1. 4.2 Oberflächenaufbruch
100.1. 4.2. 1 Tiefenschnitt, Straße, 20 cm 40,000 m
100.1. 4.2. 2 Straßendecke fräsen 3,5 cm 40,000 m²
100.1. 4.2. 3 Gleisborde schützen 450,000 m
100.1. 4.2. 4 Fahrbahnaufbruch, 15-30 cm 4,000 m3
100.1. 4.3 Oberflächenaufbruch (Gleisbereich)
100.1. 4.3. 1 Aufbruch Oberbeton, bit. Deckschicht 1.615,635 m²
100.1. 4.3. 2 Aufbruch bit. Flickstelle, Zulage 46,500 m²
100.1. 4.3. 3 F7-Bord ausbauen 6,500 m
100.1. 4.3. 4 Gleisborde schützen 80,000 m
100.1. 4.3. 5 Kanalschächte schützen, Eindeckung 3,000 Stck
100.1. 4.3. 6 Koppelspulen auf Betonschwellen ausbauen und wieder einbauen 1,000 St
100.1. 5 Rückbau Gleisanlage
(Auto) Sämtliche ausgebaute Schienen, Klei...
100.1. 5.1 Gleisoberbau ausbauen
100.1. 5.1. 1 Rillenschienengleis ausbauen -Betonplatte- 455,837 mGl
100.1. 5.1. 2 Rillenschienengleis auf Betonschwelle, ohne Schwelle 7,500 mGl
100.1. 5.1. 3 Vignolschienengleis auf Betonschwelle, ohne Schwelle 15,470 mGl
100.1. 5.1. 4 Spurstangenummantelung entfernen 300,000 Stck
100.1. 5.1. 5 Schienenunterlagen aus Kunststoff ausbauen 40,000 mGl
100.1. 5.1. 6 Schienenkammerfüllelemente ausbauen 909,554 mSch
100.1. 5.1. 7 Gleisentwässerungskasten neuer Bauart ausbauen 16,000 St
100.1. 5.1. 8 Betongrube, Koppelspule, ausbauen 2,000 St
100.1. 5.2 Gleisunterbau aufbereiten
100.1. 5.2. 1 Unterbetonplatte aufbrechen in Einzelflächen, nach Gleisausbau 8,000 m²
100.1. 5.2. 2 Tiefenschnitt, Betonplatte, 25 cm 25,000 m
100.1. 5.2. 3 Reinigung Bettungsoberfläche Betonplatte 1.612,408 m²
100.1. 5.2. 4 Betonplatte schlitzen 120,000 mSch
100.1. 5.2. 5 Höhenausgleich Gußasphalt Ausbau 50,000 m²
100.1. 6 Entwässerungsarbeiten
100.1. 6.1 Entwässerungsarbeiten im Gleisbereich
100.1. 6.1. 1 Entwässerung, 2-gleisig, im Bestand 4,000 St
100.1. 6.1. 2 Kanalrohr, PVC DN 100 72,000 m
100.1. 6.1. 3 Schachtdeckel ersetzen, rund 4,000 Stck
100.1. 7 Gleisneubau (ohne Gleiseindeckung)
100.1. 7.1 Gleisoberbau auf Betonplatte
100.1. 7.1. 1 Gleis-Unterbetonplatte herstellen in Einzelflächen 18,000 m²
100.1. 7.1. 2 Rillenschienengleis 60 R2 liefern -gerade- 90,000 mGl
100.1. 7.1. 3 Rillenschienengleis 59 R2 liefern -gerade- 298,979 mGl
100.1. 7.1. 4 Rillenschienengleis 59 R2 liefern -gebogen- 64,337 mGl
100.1. 7.1. 5 Rillenschienengleis montieren 455,839 mGl
100.1. 7.1. 6 Rillenschienengleis jochweise einbauen 455,839 mGl
100.1. 7.1. 7 Rillenschienengleis ausrichten, PU-Unterguss 455,839 mGl
100.1. 7.1. 8 Mehrhöhe beim Schienenunterguß PU, bis 20mm 455,839 mGl
100.1. 7.1. 9 Isolierende Gleisanker 304,000 St
100.1. 7.1.10 Höhenausgleich GA unter Schienen 60,000 m²
100.1. 7.1.11 Schienenunterguß PU -Einfederung < 0,4 mm 455,839 mGl
100.1. 7.1.12 Schienenkammerfüllelemente -PU- 455,839 mGl
100.1. 7.1.13 Schienenkammerfüllelemente -PU-, Zulage Bögen 70,000 mGl
100.1. 7.1.14 Spurstangenummantelung 304,000 St
100.1. 7.1.15 Antennentrog einbauen 2,000 St
100.1. 7.2 Gleisübergänge
100.1. 7.2. 1 Gleisübergange 49 E1-59/60 R2 - Betonplatte auf Schottergleis 1,000 St
100.1. 7.2. 2 Gleisübergange 49 E1-59/60 R2 - Betonplatte auf Schottergleis 1,000 St
100.1. 8 Schweißarbeiten und Spannungsausgleich
100.1. 8.1 Schienenstoßschweißungen
(Auto) Über die Schlußschweißung sind Aufs...
100.1. 8.1. 1 AS-Schweißung, 59/60 R2 / 67 R1 60,000 St
100.1. 8.1. 2 AS-Schweißung, 49 E1, R260 4,000 St
100.1. 8.1. 3 Zulage AS-Schweißung alte - neue Schiene 4,000 St
100.1. 8.2 Spannungsausgleich
100.1. 8.2. 1 Spannungsausgleich in natürlicher Wärme 240,000 mSch
100.1. 8.2. 2 Zulage Spannungsausgleich künstl. Wärme 240,000 mSch
100.1. 8.2. 3 Fachbauleiter Spannungsausgleich 8,000 Std
100.1. 8.3 Schienenschnitte/Laschen und Verbinder
100.1. 8.3. 1 Rillenschiene 59/60 R2 Trennschnitt 4,000 St
100.1. 8.3. 2 Vignolschiene 49 E1 Trennschnitt 4,000 St
100.1. 8.3. 3 Elt.-Verbinder ansetzen 16,000 St
100.1. 8.3. 4 Laschenpaar ansetzen, nächtliche Betriebspause 16,000 St
100.1. 8.3. 5 Zulage Laschenpaar ansetzen alte - neue Schiene 8,000 Stck
100.1. 9 Bituminöse Schichten
100.1. 9.1 Gleiseindeckung aus Oberbeton und Gussasphalt
(Auto) Vorbemerkungen zu Gußasphaltdecksch...
100.1. 9.1. 1 Oberbeton C 25/30, XF2, d = 16 cm 1.612,408 m²
100.1. 9.1. 2 Trennstreifen, 20 cm,Str.-Bef. 480,000 m
100.1. 9.1. 3 MA 8 S 20/30 Sasobit, 1.Lage, schwarz, 2,5 cm 1.612,408 m²
100.1. 9.1. 4 MA 8 S 20/30 Sasobit, 2.Lage, hell, 2,5 cm 117,600 m²
100.1. 9.1. 5 MA 8 S 20/30 Sasobit, 2.Lage, schwarz, 2,5 cm 1.494,808 m²
100.1. 9.1. 6 Gußasphaltfugen an begrenzenden Einbauten 580,000 m
100.1. 9.1. 7 Längsfugenschnitt, Gussasphalt 1.823,356 lfdm
100.1. 9.1. 8 Schienenlängsfugenverguß , Gussasphalt 911,678 mGl
100.1. 9.2 Bit Schichten in Fahrbahnen
(Auto) VORBEMERKUNGEN Der Nachweis, das...
100.1. 9.2. 1 Deckschicht AC 11 DS , B 50/70, 100 kg/m², 4,0 cm dick, liefern und 40,000 m²
100.1. 9.2. 2 Tragdeckschicht AC 16 TD, B 70/100, 200 kg/m2, 8,0 cm dick, liefern und einbauen 40,000 m²
100.1.10 Steinsetzarbeiten
100.1.10.1 Steinsetzarbeiten im Gleisbereich
100.1.10.1. 1 Flachbordstein F7, Rille-Vignol 6,500 m
100.1.11 Provisorien
100.1.11. . 1 Holzüberweg für Fußgängerquerung 32,000 m²
100.1.12 Stundenlöhne; Gerätekosten; Material
100.1.12.1 Lohnkosten
(Auto) Hinweis Die Stundenlohnverrechnung...
100.1.12.1. 1 Schachtmeister 8,000 Std
100.1.12.1. 2 Baufacharbeiter 16,000 Std.
100.1.12.1. 3 Bauwerker 8,000 Std
100.1.12.2 Gerätekosten
100.1.12.2. 1 Verrechnungssatz für 2-Wege-Bagger 5,000 Std
100.1.12.2. 2 Verrechnungssatz für Radlader bis 0,6 m³ 5,000 Std.
100.1.12.2. 3 Verrechnungss. f. Bohr- o. Abbruchhammer 5,000 Std
100.1.12.2. 4 Verrechnungssatz für LKW-Kipper ca. 8 to 5,000 Std
100.1.12.3 Stoffkosten
100.1.12.3. 1 Stoffkosten 850,000 Euro
120 BAS12 Fahrleitung
120.1 Fahrleitung
120.1. 1 Fahrleitungsbau
(Auto) Technische Vorbemerkungen Fahrleitu...
120.1. 1.1 Verkehrssicherung
120.1. 1.1. 1 Kenntlichmachung der Fahrleitungsanlage 1,000 Psch
120.1. 1.2 Kettenfahrleitung/ Querseile und Querfelder
120.1. 1.2. 1 Fahrleitungsabschaltung mehrtägig 2,000 St
120.1. 1.2. 2 Fahrleitung prüfen eingleisig stadteinwärts 240,000 m
120.1. 1.2. 3 Fahrleitung prüfen eingleisig stadtauswärts 240,000 m
120.1. 1.2. 4 Querfeld mit oberem und unterem Richtseil 4,000 St
120.1. 1.2. 5 Seilschalldämpfer 6,000 St
120.1. 1.2. 6 Zugversuche an vorhandenen Wandankern 6,000 St
120.1. 1.3 Kurvenauszug
120.1. 1.3. 1 Doppelter Kurvenauszug über zwei Gleise Fd 1,000 St
120.1. 1.3. 2 Kurvenauszug f. Tragseil über zwei Gleise an einem Seil 1,000 St
120.1. 1.4 Mehrfachausleger
120.1. 1.4. 1 Zweigleisiger Ausleger oben zwei unten ein Stab 1,000 St
120.1. 1.5 E- Verbinder
120.1. 1.5. 1 Ausgleichsverb. zw. zwei Kettenwerken Fd/Ts/Ts/Fd 95 mm² m mit Uni-Klemme 2,000 St
120.1. 1.5. 2 Stromfeste Hänger 60,000 St
120.1. 1.5. 3 prov. Hänger 60,000 St
120.1. 1.6 Erdung und Triebstromrückführung
(Auto) Rückleiter/Gleis- und Schienenverbi...
120.1. 1.6. 1 Gleisverbinder H07 RN-F 95 mm² 2,000 St
120.1. 1.6. 2 Gleisanschluß Gaserde abklemmen 1,000 St
120.1. 1.7 Fahrzeug- und Montagestundenlohnarbeiten
(Auto) Stundenverrechnungssätze Für die S...
120.1. 1.7. 1 Stundenlohnarbeiten: Obermonteur 5,000 Std
120.1. 1.7. 2 Stundenlohnarbeiten: Monteur 5,000 Std
120.1. 1.7. 3 Nachtzuschläge - OM 5,000 Std
120.1. 1.7. 4 Nachtzuschläge - Monteur 5,000 Std
120.1. 1.7. 5 Sonn- und Feiertagszuschläge - OM 5,000 Std
120.1. 1.7. 6 Sonn- und Feiertagszuschläge - Monteur 5,000 Std
120.1. 1.7. 7 Montageturmwagen Zweiwegeeinrichtung 5,000 Std
120.1. 1.7. 8 Hubsteiger 14 m Hubhöhe 5,000 Std
120.1. 1.8 Demontage
120.1. 1.8. 1 Demontage Mehrfachausleger 1,000 St
120.1. 1.8. 2 Demontage Querfelder 4,000 St
120.1. 1.8. 3 Demontage Kurvenzug 2,000 St
120.1. 1.8. 4 Demontage Ausgleichsverbinder 2,000 St
120.1. 1.8. 5 Demontage Hänger 60,000 St
120.1. 1.8. 6 Demontiertes Material entsorgen 1,000 Psch

Suchen Sie jetzt nach Ihren Leistungen, Produkten und Dienstleistungen in allen Projekten.

 

Teilleistung:
<= hier Ihre Teilleistung eintragen